Veranstalter 11. November 2014

Clubs und Vereine als Gäste gewinnen: Schön Touristik weckt Reisethemen-Appetit vor Ort bei allen

Pressebild zu »Clubs und Vereine als Gäste gewinnen: Schön Touristik weckt Reisethemen-Appetit vor Ort bei allen«

Pressebild zu »Clubs und Vereine als Gäste gewinnen: Schön Touristik weckt Reisethemen-Appetit vor Ort bei allen«

Darmstadt, xx. November 2014: Rund um den Jahreswechsel treffen zahlreiche Clubs und Vereine ihre Reiseentscheidung. Für Busunternehmer und Gruppenreiseveranstalter eine gute Chance, diese Zielgruppe für eine Gruppentour zu gewinnen. Das klappt umso besser, wenn das Programm mundgerecht serviert wird – z.B. bei einem Infoabend vor Ort mit Schön Touristik: So lässt sich die Programmtiefe des Darmstädter Paketers/Incomers optimal in Szene setzen.

Ob Kulturwandern, Pilgern auf den Spuren von Franz von Assisi in Umbrien oder Slowfood-Cooking auf Sardinien: Bei Schön Touristik gibt’s themenspezifisch zugeschnittene Reiseprogramme, die jedes noch so spezielle Clubinteresse treffen. „Clubs, Vereine und Organisation wissen es zu schätzen, wenn eine Gruppenreise exakt auf ihr gemeinsames Interesse zugeschnitten wird. Hier können wir als Paketreiseveranstalter/Incomer sehr individuelle Programme realisieren, da wir in unseren Destinationen exzellent vernetzt sind“, so Johannes Schön, Geschäftsführer von Schön Touristik.

Von „Schön aktiv“ bis „Schön thematisch“ – die Reisewelten
Gruppentouristiker können in den fünf themenfokussierten Reisewelten von Schön Touristik aus dem Vollen schöpfen, um ihre festen Gruppen zu begeistern. Aktivfans erleben „Kräuter und Botanik auf Sardinien“, „Vulkanwandern auf Sizilien“ oder „nachhaltiges Wandern auf Elba“. „Besonders Schön“ sind die Reisen, die in Verbindung mit Festen und Traditionen angeboten werden – z.B. Ostern auf Korsika oder Sardinien sowie das sizilianische Blütenfest. „Hier greifen christliche Organisationen, aber auch Volkshochschulen oder Bildungswerke besonders gerne zu“, so die Erfahrung von Johannes Schön.

Besonders themenorientiert gestaltet Schön Touristik auch die informativen Erlebnisreisen und landwirtschaftlichen Fachprogramme – z.B. Touren für Landfrauen, Bauernverbände und Maschinenringe. „Ein Busunternehmer, der die Themen Schafzucht, Milchwirtschaft oder Landmaschinen in eine Reise integriert, zeigt seinen festen Gruppen: ‚Wir sind in der Lage, Euer Interesse bis ins letzte Detail in eine Gruppentour umsetzen – das ist ein Top-Verkaufsargument“, so Johannes Schön. Auch einen Austausch mit Fachverbänden vor Ort organisiert der Darmstädter Reisespezialist auf Wunsch.

„Club trifft Gruppentouristiker trifft Schön Touristik“
Eine wichtige Erfolgskomponente bei Schön Touristik ist die Programmtiefe der Reisen. Eine weitere die Vertriebsunterstützung, mit der das Team Gruppenreiseveranstaltern zur Seite steht, um die Touren an deren Kunden zu bringen. „Mehrfach wurden wir bereits von clubaffinen Veranstaltern oder den Clubs selbst eingeladen, unser Programm bei ihnen vor Ort zu präsentieren. Z.B. waren wir einmal bei Geologen zu Gast, die während der späteren Reise Korsika neu vermessen haben. Auch Luft- und Raumfahrt-Liebhaber, Krippenfreunde, Bäckerinnungen, Oldtimer-Fans lassen sich bei diesen Terminen inspirieren“, berichtet Johannes Schön. Fazit: Die Themen sind da, die Zielgruppen ebenso – es geht nun darum, beide zusammenzubringen!

Pressekontakt:
Dr. Silke Hahn, Tel. 0 22 44 / 80 000
E-Mail: presse@schoen-touristik.de

Schön Touristik

Schön Touristik
Gruppenreisen vom Spezialisten

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorSchön Touristik

Pressebildimg_1640.jpg

Textlänge403 Wörter/ 3226 Zeichen

Ähnliche News

HEROLÉ Klassenfahrten verstärkt Bereich Einkauf & Vertrieb

Beim Spezialreiseveranstalter für Klassenfahrten HEROLÉ Reisen aus Dresden stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Dazu wurde der Vertrieb im vergangenen Jahr deutlich verstärkt. »Weiterlesen

Jetzt kostenfrei bestellen: das neue Handbuch EVENTLOCATIONS 2019

Pressebild zu »Jetzt kostenfrei bestellen: das neue Handbuch EVENTLOCATIONS 2019«Baldham. Auch die aktuelle Ausgabe Handbuch EVENTLOCATIONS 2019 entführt seine Nutzer auf rund 200 Seiten auf eine Reise quer durch die deutschsprachige Locationlandschaft. Vorbei an außergewöhnlichen Locations, an Locations die ganz neu sind und an Locations, die noch vor ihrer Eröffnung … »Weiterlesen

Schlagworte in Veranstalter