Verband Internet Reisevertrieb e.V:

Verband Internet Reisevertrieb e.V:

Branche
nicht angegeben

Spezialisierungen
nicht angegeben

Pressemappe

Sonstige News 01. März 2011

Touristische Onlinebuchungen legen im Januar um 40 Prozent zu

München, den 24. Februar 2011 (w&p) – Imposanter Start in das neue Jahr 2011: Nach Auskunft des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) verzeichneten die touristischen Onlinebuchungen im Januar 2011 einen Anstieg von über 40 Prozent. Grundlage des VIR sind die aktuellen Statistiken der Internet Booking Engines (IBE), mit deren Systemen die Online-Portale ihre Pauschalreisepakete in das Internet stellen. „Die Online-Reiseindustrie setzt ihren Erfolgskurs mit einer ungeheuren Dynamik fort“, bilanziert VIR-Vorstand Michael Buller. »Weiterlesen

Sonstige News 16. November 2010

Sicher in den Urlaub surfen: Wichtige Verbraucher-Tipps zur Online-Buchung auf neu gestalteter Website www.v-i-r.de

München, den 12. November 2010 (w&p) – Die Kompetenz von Reiseprofis nutzen, und über das Web sicher den nächsten Urlaub buchen: Dies können Reisende mit rechtzeitiger Vorabinformation auf der neu gestalteten Internet-Seite www.v-i-r.de des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR). Der Dachverband der deutschen Online-Reiseportale gibt unter der neuen Sparte „VIR für Online-Bucher“ wertvolle Hinweise, unter anderem mit „12 goldenen Regeln für Reisebuchungen im Internet“ und der Bestellung eines entsprechenden Verbraucher-Ratgebers. »Weiterlesen

Reisebüros & Vertrieb 23. August 2010

05.08.2010 - Branchenverbände DRV und VIR schaffen mit dem -Code of Conduct- einen Ehrenkodex für den Bereich Online-Marketing in der Touristik

Pressebild zu »05.08.2010 - Branchenverbände DRV und VIR schaffen mit dem -Code of Conduct- einen Ehrenkodex für den Bereich Online-Marketing in der Touristik«München/Berlin, den 05. August 2010: Verhaltensgrundsätze stärken Kundenfreundlichkeit im Online-Sektor »Weiterlesen