Über

TRESCHER VERLAG
- www.trescher-verlag.de -

Im Trescher Verlag erscheinen Reiseführer für Individual- und Studienreisen. Regionale Schwerpunkte sind Osteuropa und der gesamte asiatische Kontinent. Es sind auch zahlreiche Titel zu österreichischen und deutschen Zielen sowie zu Kreuz- und Flusskreuzfahrten erhältlich. Das Verlagsprogramm umfasst rund 100 Titel.

Der Trescher Verlag legt viel Wert auf Hintergrundinformation zu Kultur, Natur, Geschichte und Gesellschaft. Entsprechend fundiert und umfangreich ist der Einführungsteil. Im Reiseteil werden Sehenswürdigkeiten ausführlich beschrieben, detaillierte Karten bieten Orientierung, reisepraktische Hinweise helfen bei der Urlaubsplanung und unterwegs. In Essays werden vertiefende Informationen präsentiert, zahlreiche Farbfotos vermitteln ein lebendiges Bild der Reiseziele. Etliche Titel des Trescher Verlags sind aufgrund ihrer hohen Qualität als Standardwerke etabliert.

Mehr Informationen finden Sie auf www.trescher-verlag.de

Kompetenzen & Angebote

VERLAGSPROGRAMM
Die durch Publikationen des Trescher Verlags abgedeckten Reiseziele finden Sie auf www.trescher-verlag.de

VORANSICHT
Auf www.trescher-verlag.de können Sie unsere Titel über die Google-Vorschau online einsehen.

ONLINESHOP
Endkunden können über den Onlineshop auf www.trescher-verlag.de unsere Titel innerhalb Deutschlands versandkostenfrei bestellen.

REZENSIONSEXEMPLARE
Zur Anforderung von Rezensionsexemplaren wenden Sie sich bitte an Herrn Hagemann, presse@trescher-verlag.de. Voraussetzung für die Zusendung von Rezensionsexemplaren ist die Nennung des Zielmediums, des Zeitpunkts der voraussichtlichen Veröffentlichung und die Zusendung eines Belegs nach Veröffentlichung.

DIREKTEINKAUF FÜR REISEVERANSTALTER
Reiseveranstaltern bieten wir den rabattierten Direkteinkauf ab Verlag an. Bitte wenden sie sich hierfür an Herrn Schwenkros, bestellung@trescher-verlag.de

Pressemappe

Medien & Bücher 19. April 2016

Trescher-Reiseführer BELGRAD

Trescher Verlag - Reiseführer Belgrad und Novi SadBelgrad und Novi Sad, nur rund 80 Kilometer voneinander entfernt, sind die beiden größten Städte Serbiens. Beide liegen an der Donau, beide besitzen eine mächtige Festungsanlage. Belgrad ist die Hauptstadt Serbiens, die mit Abstand größte und wichtigste Stadt des Landes. In den 2500 Jahren seit der ersten Besiedlung wechselten die Machthaber häufig, und heute gleicht die Besichtigung Belgrads mit seiner kontrastreichen Gestalt einer Reise durch die wechselvolle Geschichte. Für Kulturinteressierte und Nachtschwärmer wartet Belgrad zudem mit einem überreichen Angebot auf. »Weiterlesen

Medien & Bücher 19. Februar 2016

Trescher-Reiseführer MONTENEGRO

Trescher-Reiseführer MONTENEGROSeit einigen Jahren hat sich die junge Republik Montenegro als beliebtes Urlaubsziel etabliert. Das kleine Land zwischen Adria und Schwarzen Bergen weist eine überraschende Vielfalt auf, die es als Reiseziel attraktiv macht. Neben der langen, traumhaften Adriaküste bietet Montenegro traditionsreiche Städte, die teils unter UNESCO-Schutz stehen, sowie abwechslungsreiche Landschaften, unter anderem den ausgedehnten Skutarisee und Hochgebirge. Gerade die Berge sind nicht nur für Sommertouristen von Interesse, hier kann man auf Wandertour gehen und im Winter Ski fahren. In Montenegro »Weiterlesen

Medien & Bücher 19. Februar 2016

Trescher-Reiseführer MOLDOVA

Trescher-Reiseführer MOLDOVADie Republik Moldau ist ein liebenswerter kleiner Staat im Osten Europas, der hierzulande auch als Moldawien oder Moldova bekannt ist. Das Land wird in den Medien trotz vieler guter politischer und wirtschaftlicher Kontakte recht einseitig dargestellt. Von den teilweise grotesken Klischees sollte man sich aber nicht abschrecken lassen: Das sympathische Land mit seinen freundlichen Bewohnern bietet kulturinteressierten und naturverbundenen Touristen viele besuchenswerte Ziele. Der Alltag verläuft in friedlichen Bahnen, die Gastfreundschaft ist beeindruckend, mancher Einheimische strahlt mehr Elan und Lebensfreude aus als viele Wohlstandsbürger im Westen. »Weiterlesen

Medien & Bücher 19. Februar 2016

Trescher-Reiseführer POLNISCHE OSTSEEKÜSTE

Trescher-Reiseführer POLNISCHE OSTSEEKÜSTEImmer mehr deutsche Urlauber finden den Weg in Polens beliebteste Ferienregion, die Ostseeküste. Viele von ihnen zieht es vor allem an die Strände mit dem feinen Sand, die sich scheinbar unendlich weit an der Küste entlang erstrecken. An der Küste liegen interessante Hafenstädte wie Stettin und Danzig, traditionsreiche Kurorte wie Sopot und Misdroy und zudem eine einzigartige, abwechslungsreiche Landschaft mit Steilküsten und Binnenseen, Moor- und Hügellandschaften. Die Region zwischen Oder und Frischem Haff ist von deutschen, polnischen und auch skandinavischen Einflüssen geprägt, und diese Kombination von reichem kulturellen Erbe und lebendiger Gegenwart garantiert einen anregenden und erholsamen Urlaub sowohl für Naturliebhaber und Wassersportfreunde als auch für Kultur- und Kunstinteressierte. Ein eigenes Kapitel »Weiterlesen

Medien & Bücher 19. Februar 2016

Trescher-Reiseführer TADSCHIKISTAN

Trescher-Reiseführer TADSCHIKISTANTadschikistan ist besonders von den Hochgebirgsregionen geprägt und wird daher auch gerne als ›Schweiz Zentralasiens‹ bezeichnet. Legendär ist eine Fahrt auf dem Pamir Highway über Hochplateaus, flankiert von 5000 bis 7000 Meter hohen Gipfeln, und an rauschenden Gebirgsflüssen entlang. Im Norden des Landes zieht vor allem das Fan-Gebirge mit türkisenen Seen in atemberaubender Berglandschaft Wanderer und Bergsteiger an. In einigen Naturschutzgebieten besteht die Möglichkeit, Wildtiere wie Schraubenziegen, Wildschafe oder mit sehr viel Glück Schneeleoparden zu beobachten. Auch kulturell hat das kleine Land einiges zu bieten. So kann man auf den Spuren vorchristlicher Kulturen, des Buddhismus und des Islam reisen. Reisende werden überall »Weiterlesen