Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH

Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH

26122 Oldenburg

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

www.oldenburg-tourist.de

Über

Oldenburg hat über 160.000 Einwohner und ist Oberzentrum des nordwestlichen Niedersachsens. Zusammen mit Bremen bildet die Stadt eine der elf europäischen Metropolregionen Deutschlands. 2009 war Oldenburg „Stadt der Wissenschaften“: An der Carl-von-Ossietzky-Universität und an Fachhochschulen studieren 20.000 Menschen, viele Institute und andere Forschungseinrichtungen genießen weltweites Renommee. Wichtige kulturelle Aushängeschilder sind das Oldenburgische Staatstheater, das Horst-Janssen-Museum sowie das großherzogliche Schloss mit Sammlungen und Ausstellungen zur Kunst- und Kultur-Geschichte. Der Kramermarkt, eines der fünf größten Volksfeste Deutschlands lockt im Oktober 1,5 Mio. Besucher an. Weitere Veranstaltungs-Highlights sind die Keramiktage, die größte Kinder- und Jugendbuchmesse Deutschlands, das Internationale Filmfestival sowie verschiedene sommerliche Musikfestivals aller Stilrichtungen. Die Verkehrsanbindung durch Autobahnen, ICE, den Hafen an der Hunte und den nahen Flughafen in Bremen sind optimal, das bevorzugte Verkehrsmittel in der Stadt ist das Fahrrad.

Kompetenzen & Angebote

Die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH (OTM) ist zuständig für die touristische Vermarktung der Stadt Oldenburg.

Pressemappe

Freizeit 03. August 2016

Kleine Kugeln mit großer Wirkung – Stadtführungen in Oldenburg machen Spaß und stärken das Gemeinschaftsgefühl

Pressebild zu »Kleine Kugeln mit großer Wirkung – Stadtführungen in Oldenburg machen Spaß und stärken das Gemeinschaftsgefühl«Historie, Zahlen und Sehenswürdigkeiten - das sind die Dinge, die viele zuerst mit einer Stadtführung in Verbindung bringen. Doch die Gästeführer in Oldenburg bieten mehr: Bei zwei Stadtführungen werfen sich Touristen spielerisch durch die Stadt – ein Spaß vor allem für Familien, Freundeskreise oder Arbeitskollegen. »Weiterlesen

Freizeit 03. August 2016

Stadtführung mit dem Segway: Im Rollkonvoi durch Oldenburg gleiten

Pressebild zu »Stadtführung mit dem Segway: Im Rollkonvoi durch Oldenburg gleiten«Das touristische Angebot in Oldenburg wird um eine Attraktion reicher: Seit Juli 2016 bietet die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH (OTM) in Kooperation mit der time to team GmbH sportliche Rundtouren mit einem besonderen Fortbewegungsmittel, dem sogenannten Segway, an. Es ist eine besondere Art, die Stadt kennenzulernen: Ohne Anstrengung und nur durch leichte Bewegungen des Körpers setzt sich das Fahrzeug in Bewegung. Ein Segway ist ein Elektroroller, der eine Person stehend befördern kann. Nach vorne lehnen heißt Gas geben. Will man bremsen, bringt man sein Gewicht in die Mitte. »Weiterlesen

Reiseziele 09. September 2013

Oldenburg im Netz: Zwei innovative Projekte machen die Übermorgenstadt als lohnendes Shoppingziel jetzt noch bekannter

Pressebild zu »Oldenburg im Netz: Zwei innovative Projekte machen die Übermorgenstadt als lohnendes Shoppingziel jetzt noch bekannter«Shoppen nach Drehbuch und durchgehende Öffnungszeiten? In Oldenburg geht beides. In Anlehnung zum deutschlandweit einzigartigen PayPal QRShopping-Projekt frischt ein „märchenhafter“ Film die Internetwelt auf. Ein eigener Twitter-Stream zum Thema Einkaufen und ein Gewinnspiel unterstützen die neue Online-Kampagne. »Weiterlesen

Freizeit 11. Januar 2013

Hohe Absätze, tiefe Einblicke: Oldenburgtour mit der Dragqueen Gina Solera

Pressebild zu »Hohe Absätze, tiefe Einblicke: Oldenburgtour mit der Dragqueen Gina Solera«Sogar alte Oldenburger lernen ihre Heimat völlig neu kennen, wenn sie sich auf eine Stadtführung mit Gina Solera einlassen. Ab dem 26. Januar 2013 eröffnet die Dragqueen zweimal pro Monat erfrischend neue Blicke auf Theater, Schloss und die Altstadt dazwischen. Im Vorbeigehen gibt die intime Kennerin des Oldenburger Nachtlebens zudem praktische Lebenshilfe für Städte-Reisende: Wo gibt’s die coolsten Cocktails, wo die heißeste Musik und wo ist, das Essen wärmstens zu empfehlen. »Weiterlesen

Reiseziele 28. September 2012

Neueröffnung: Oldenburgs Touristinfo ist ab sofort im Schlauen Haus am Schloßplatz 16

Pressebild zu »Neueröffnung: Oldenburgs Touristinfo ist ab sofort im Schlauen Haus am Schloßplatz 16«Die Touristinfo Oldenburg ist umgezogen und bietet ihren touristischen Service ab sofort im „Schlauen Haus Oldenburg“ am Schloßplatz 16 an. Diese befindet sich nur wenige Meter vom Oldenburg Schloss, der St. Lamberti-Kirche und dem Einkaufszentrum „Schlosshöfe“ entfernt. »Weiterlesen