Müritzeum gGmbH

Müritzeum gGmbH

Erlebnismuseum & Süßwasseraquarium der Mecklenburgischen Seenplatte

Zur Steinmole 1, 17192 Waren (Müritz)

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

www.Mueritzeum.de

Branche
Dienstleister

Spezialisierungen
nicht angegeben

Destinationen
Mecklenburg-Vorpommern

Über

Der eine oder andere Besucher wird sicherlich öfter hinsehen müssen, wenn er das neue NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz) anschaut. Die einzigartige Architektur, zum Teil im Wasser, ist allerdings auch sehr imposant und in Verbindung mit der interessanten und vielfältigen Ausstellung ein wahres Erlebnis.
In einer 2.000 qm großen Erlebnisausstellung dreht sich alles rund um die Natur, die Geschichte und die vielen verschiedenen Facetten der wunderschönen Müritz Region.
Erleben Sie Deutschlands wasserreichste Landschaft in einer völlig neuen
Dimension. Erkunden Sie den Müritz-Nationalpark aus der Vogelperspektive, begegnen Sie 1000-jährigen Baumriesen, entreißen Sie dem Moor so manches Geheimnis und in einer außergewöhnlichen Multivisionsshow können Sie eine Reise von der Eiszeit bis zur Gegenwart mitverfolgen. Mittelpunkt unserer Ausstellung ist eine einmalige Aquarienlandschaft, die neben 25 großen und kleinen Aquarien und einer einzigartig nachgebildeten Flusslandschaft ein besonderes Highlight bietet. 6 Meter mal 6 Meter misst Deutschlands größtes Süßwasseraquarium für heimische Fische, das über 2 Etagen reicht. 100.000 Liter Fassungsvermögen hat dieses Aquarienbecken in dem sich ein Schwarm Maränen, bestehend aus 500 Tieren, im silbrigen Licht elegant bewegt. Mehr als vierzig weitere Fischarten sind zu bestaunen. Damit zeigt das Müritzeum fast alle Arten, die in den heimischen
Gewässern zu sehen sind.

http://www.mueritz-museum.de
http://mueritzeum.tumblr.com/

Pressemappe

Reiseziele 10. Januar 2011

Mehr Besucher im Müritzeum trotz sinkender Übernachtungszahlen in Mecklenburg-Vorpommern

Pressebild zu »Mehr Besucher im Müritzeum trotz sinkender Übernachtungszahlen in Mecklenburg-Vorpommern«Die Besucherzahlen im Vergleich zum Jahr 2009 haben sich um ca. 7% gesteigert: 191.000 Besucher konnten im Jahr 2010 im Müritzeum, das sich als Erlebnismuseum und einzigartiges Süßwasseraquarium etabliert hat, begrüßt werden. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund leicht sinkender Übernachtungszahlen in Mecklenburg-Vorpommern und relativ stark sinkender Besucherzahlen bei touristischen Angeboten (Freizeit, Gastronomie) insgesamt bemerkenswert. »Weiterlesen

Sonstige News 09. Juni 2010

Marketingnetzwerke über Ländergrenzen hinweg – Müritzeum weitet Aktivitäten aus

Freizeit-Tipps Seenplatte & MüritzAuch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten darf das Werben um Gäste nicht dem Rotstift zum Opfer fallen. Genau das Gegenteil ist erfolgsversprechend: Marketing- und Promotion sind das A und O, um langfristig erfolgreich zu bleiben. Nach dieser Devise agiert das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz). In jüngster Zeit wurden diverse weitere Kooperationen und Aktivitäten gestartet, die die Präsenz und Wahrnehmbarkeit von Deutschlands größtem Süßwasseraquarium noch einmal verstärken. »Weiterlesen

Freizeit 29. April 2010

Zufriedene und begeisterte Besucher im Erlebnis-Museum Müritzeum

Pressebild zu »Zufriedene und begeisterte Besucher im Erlebnis-Museum Müritzeum«Wie zufrieden sind meine Kunden wirklich? Dieser Frage stellten sich das NaturErlebnisZentrum Müritzeum in Waren (Müritz). Die durchgeführte Zufriedenheitsanalyse brachte bemerkenswerte Ergebnisse. »Weiterlesen