GreenSign - Das Nachhaltigkeitssiegel für Hotels

GreenSign - Das Nachhaltigkeitssiegel für Hotels

InfraCert - Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie

Katharinenstraße 12, 10711 Berlin

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

www.greensign.de

Über

GreenSign steht für die Verknüpfung von Ökologie, Ökonomie und gesellschaftlicher Verantwortung als Ausdruck einer zukunftsfähigen Hotelführung.

Wir verstehen „Grün“ als Philosophie aus einem Zusammenspiel von Innovation, Verantwortung und Qualität zur Minimierung unternehmerischer Risiken. Für den Konsumenten, den Geschäftsreisenden oder den Urlauber sehen wir „grüne Hotels“ als Produkt ohne Komfortverzicht.

Kompetenzen & Angebote

Wir haben unsere Leidenschaft für die Nachhaltigkeit entdeckt, und wir bringen mit unserem Siegel GreenSign Partner aus Industrie, Wissenschaft und Hotellerie zusammen.

Die GreenSign Zertifizierung ist praxisnah und speziell für die Hotelindustrie entwickelt.

Unser Ziel ist, erstens GreenSign als Managementsystem in der nationalen und internationalen Hotellerie zu etablieren, und zweitens mit GreenSign eine führende Netzwerkplattform für Marketing- und Vertriebsaktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit zu schaffen - Die Green Community GEMEINSAM+EINZIGARTIG+GRÜN.

Pressemappe

Veranstaltungen 28. November 2019

Nachhaltigkeit und Digitalisierung im Tourismus: GreenTourismCamp zeigt neue Lösungswege auf

Gruppenbild GTC 2019Das Branchenevent für den Tourismus feierte Ende November 2019 sein erfolgreiches Comeback im Schloss Hohenkammer in Bayern. »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 11. November 2019

Ab in den Wald für den Klimaschutz: GreenSign Hoteliers und das Team von InfraCert pflanzen Laubbäume

GreenSign Hotelsiers und InfraCert pflanzen BäumeWieder einmal haben die Klimapatenschaft GmbH gemeinsam mit Trinkwasserwald e.V. zu einer groß angelegten Baumpflanzaktion aufgerufen, bei welcher 10.000 Laubbäume zur Anreicherung des Grundwassers gepflanzt wurden. Die mittlerweile 6. Aktion unter dem Motto „Hamburg und Schleswig-Holstein pflanzen Trinkwasser“ im Forst Klövensteen, einem der wichtigsten Naherholungsgebiete in der Region, lockte zahlreiche Baumpflanzer an. Wer nicht persönlich anreisen konnte, hatte die Möglichkeit, einfach nur so Bäume zu spenden. »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 15. Oktober 2019

Umwelt- und Klimaschutz so präsent wie noch nie – aber welchen Einfluss hat dies auf das Reiseverhalten der Deutschen?

Online Umfrage der GreenLine Hotels zeigt, wie wichtig den Menschen Achtsamkeit im Urlaub ist und welchen großen Einfluss Nachhaltigkeits-Siegel bei der Hotelwahl haben. »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 01. Oktober 2019

Die Zukunft des Tourismus: Branche setzt vermehrt auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Green Tourism Camp Schloss HohenloheEine Podiumsdiskussion zum Thema im Rahmen des Green Tourism Camp mit Bionade-Gründer Peter Kowalsky, Digitalisierungsexperte Michael Buller und Nachhaltigkeitsexpertin Xenia zu Hohenlohe. Am Freitag, den 22. November 2019 um 9 Uhr morgens laden die Veranstalter des Green Tourism Camp zum Auftakt des Events zu einem Blick in die Zukunft der Branche, in der sowohl Nachhaltigkeit als auch Digitalisierung zentrale Aspekte sein werden. Das Green Tourism Camp findet vom 21. bis zum 23. November 2019 im Schloss Hohenkammer bei München statt. »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 23. September 2019

GreenSign Quick Check - Jetzt kann jeder Hotelier das Nachhaltigkeitssiegel unverbindlich und kostenfrei testen

GreenSign Quick CheckNachhaltigkeit in der Hotellerie ist nun schon weit mehr als ein Trend, denn sie beeinflusst bereits verstärkt die Hotelwahl. Laut der Studie "Wachstumstrends im deutschen Hotelmarkt" im Auftrag der Scandic-Hotelgruppe bevorzugt jeder dritte Deutsche nachhaltige Hotels! Bei den der 18- bis 34-Jährigen achten sogar 40 Prozent beim Reisen verstärkt auf Nachhaltigkeit und strafen Unternehmen ab, die den Klimaschutz ignorieren. »Weiterlesen