Günther  Schmidt

Günther Schmidt

Travel-Coach, Globetrotter | http://travelmanblog.com

Ginsheimer Strasse 1, 65462 Ginsheim-Gustvsburg

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

travelmanblog.com/

Über

Günther Schmidt ist seit 7 Jahren als OnBoardcourier in der Spezialllogistik weltweit unterwegs. Neben seiner umfangreichen kaufmännischen Ausbildung kamen ganz neue berufliche Aspekte und Kentnisse hinzu. Diese Tätigkeit in der Logistik, der auch Emergency Logistik oder Sameday Business, genannt wird, führte Günther Schmidt in rund 60 Staaten und er absolvierte mit rund 1400 Flügen ungefähr 3.500.000 Flugmeilen.

So ganz nebenbei hat Günther Schmidt den Verein China-German-Business-Network eV, http://cgbn-ev.org, mitgegründet und organisiert unter dem Begriff "asian-Economy-forum" monatliche Veranstaltungen in Frankfurt und Düsseldorf.

Kompetenzen & Angebote

Als Spezialkurier laufend in vielen Ländern unterwegs und mit den landesspezifischen Regeln vertraut. Zoll, Mietwagen, Transportgelegenheiten in diesen Ländern gehören zum alltäglichen Business. Über die Aktivitäten innerhalb des asia-economy-forums regelmäßige Treffen zwischen asiatischen Bürgern in Deutschland und der heimischen Bevölkerung.

Pressemappe

Reiseziele 30. Januar 2011

Ecuador – Quito eine Stadt in den Anden

Pressebild zu »Ecuador – Quito eine Stadt in den Anden«2007 hatte ich bereits das Vergnügen die Hauptstadt von Ecuador zu besuchen. Ich bin von Düsseldorf über Atlanta mit DL hingeflogen. Ich hatte nur eine ganz kleine Sendung dabei. Passte in die Hosentasche. Es war der erste Tag mit Verbot von der Mitnahme von Flüssigkeiten. Das habe ich auf der Fahrt nach Düsseldorf erfahren. Morgens um 06:00 im Auto. Nun, Delta hatte einen kleinen festen Beutel zur Verfügung gestellt und so habe ich lediglich die Flüssigkeiten eingecheckt. http://travelmanblog.com/2011/01/27/ecuador-quito-eine-stadt-in-den-anden/ »Weiterlesen

Reiseziele 10. Januar 2011

Fish-Dinner in Chongqing

Pressebild zu »Fish-Dinner in Chongqing«Fish-Dinner in Chongqing Zum Jahreswechsel 2009 war ich bei meiner chinesischen Freundin. Wir verbrachten gemeinsame Tage über den Jahreswechsel und ich genoss auch die chinesische Küche. Die Küche in der Provinz Sichuan gilt als ziemlich spicy. Ich bat meine Freundin auch mal in Lokale zu gehen wo nur Ein heimische verkehren. Da Chongqing weit weg ist von Peking und Shanghai gibt es derer viele. Aber man muß die chinesische Sprache beherrschen. Mehr und das Video geht es hier: http://travelmanblog.com/2011/01/07/fish-dinner-in-chongqing/ »Weiterlesen

Reiseziele 08. Dezember 2010

Malaysia – Kuala Lumpur 2008

Pressebild zu »Malaysia – Kuala Lumpur 2008«Im Juni 2008 besuchte ich Kuala Lumpur. Bisher nur am Airport gewesen und keine Gelegenheit in die Stadt zu fahren. Mit dem KLIA-Express ist man in ca. 30 Minuten im Zentrum. die Züge fahren alle 15 – 20 Minuten. Weithin sichtbare Sehenswürdigkeiten sind die Petronas Tower und der Menara Kuala Kumpur, Einer der höchsten Fernsehtürme Asiens. Diesen Fernsehturm muss man unbedingt hinauffahren. Es geht für die Besucher auf 276 Meter und bietet einen herrlichen Ausblick auf Kuala Lumpur. Da ich gerade mal einen Tag dort war war die touristischen Möglichkeiten begrenzt. »Weiterlesen

Reiseziele 02. Dezember 2010

Mexico City – eine der größten Städte der Welt – 2

Pressebild zu »Mexico City – eine der größten Städte der Welt – 2«Am 2. Tag meines Aufenthaltes in Mexico City wollte ich die Paseo de la Reforma Richtung historisches Zentrum laufen. Gegen 10:00 uhr machte ich mich auf den Weg und begegnete einem riesigen Umzug der vom Westen die Prachtstrasse runterkam. Ich folgte dem Umzug und stand recht bald einem riesigen Monument gegenüber. Dem Monumento a la Revolucion. Mit 57 Meter überrragte es alles und den Platz natürlich auch. alles war hier riesig. Es gab Wasserspiele und die Jugend lief angezogen durch die Wasserstrahlen. Es war recht warm und somit erträglich. »Weiterlesen

Reiseziele 28. November 2010

Travelman-Blog-News: Mexico-City eine der grössten-Städte der Welt

Pressebild zu »Travelman-Blog-News: Mexico-City eine der grössten-Städte der Welt«Am 26.11.2010 war ich dann wieder in Mexico City. Diesmal erreichte ich mit Iberia sehr früh die Stadt. nach den Erledigungen der Formalitäten organisierte ich am Airport Mexico City ein Hotel. Diese kleine Buchungszentrale liegt auf dem Weg zum Domestic Flughafen. Ungefähr 80 Meter vom internationalen Arrival-Area. Im Stadtzentrum gibt einige günstige Hotels. Das eine ist das Hotel Fontan und das andere, da bin gerade, das Hotel Regent. Das Hotel Fontan ist etwas günstiger. WIFI im Zimmer mit etwas Problemen. Lage absolut zentral. Unmittelbar an der Pasea de la Reforma. »Weiterlesen