Sonstige News 20. August 2019

Zu Besuch im Weltvogelpark Walsrode

Toni Schwannecke, die Kinderreporterin

Toni Schwannecke, die Kinderreporterin

Im Weltvogelpark Walsrode in der Lüneburger Heide zwischen Hannover und Bremen fliegen auf einer Fläche von 24 Fußballfeldern über 650 Vogelarten. In den großen Freiflughallen sehen sich die Kinder nicht nur die Vögel nicht nur an, sondern entdecken die faszinierenden Tiere zusammen mit den Eltern in ihren natürlichen Lebensräumen. Bei den täglichen Flugshows und den Mitmach-Aktionen bei den Fütterungen kommen die Kinder ganz nah an die Vögel heran. Der Park ist kein normaler Freizeitpark, hier kommt jeder auf seine vollen Kosten und lernen nebenbei noch eine ganze Menge!

Eine Flugshow der Superlative

Zweimal täglich bietet der Weltvogelpark eine Vogelflugshow an der Rosenhöhe an. Anstatt die Vögel nur in ihren Volieren zu sehen, fliegen die Weißkopfseeadler und Kondore in der Flugshow über die Zuschauer hinweg. Die besonders Mutigen können auch einen Adler auf ihrem Arm landen lassen! Neben den Greifvögeln fliegen auch Papageien, Sekretäre und Laufenten über die Köpfe der Besucher hinweg. Die Show überrascht aber nicht nur mit ihren Vögeln, auch der Hintergrund ist liebevoll gestaltet mit Kostümen für die Vogelpfleger und Musik aus den Ländern der Vögel.

Mitmach-Fütterungen bei den Tukanen, Störchen & Greifvögeln

Was fressen Babyvögel und wie weit bekommt eigentlich ein Tukan seinen Schnabel auf? Bei den Vogelfütterungen dürfen die Kindern nicht nur brennende Fragen stellen, sondern gleich die Fütterung in die eigene Hand nehmen. Mit den Vogelpflegern füttern die Kinder und auch entdeckungslustige Erwachsene die Störche, Schwalben und Pinguinen. Die Fütterungen der verschiedenen Vogelarten finden mehrmals täglich zu unterschiedlichen Zeiten statt.

Lernen, Spielen & Entspannen

Eine Sache darf keinem guten Park fehlen: Ein riesiger Spielplatz! Auf dem Abenteuer und Action Spielplatz ist die Auswahl zwischen Kletterturm, Rutschen und Hüpfburgen groß. An warmen Tagen sorgt der Wasserspielplatz an der Uhu-Burg für Abkühlung. Wem die Vögel so gut gefallen, dass er auch einer werden möchte, entdeckt im Baumhausdorf den Park von oben. Auf den Hängebrücken zwischen den Baumhäusern stehen Ausstellungen der Zooschule zu den farbenfrohen Federn und Eiern der Wildvögel. Um die Spielplätze stehen Bänke und Holztische für ein Picknick oder zum Entspannen für die Eltern bereit.

Ein Naturerlebnis für Jung und Alt

Der Besuch lohnt sich nicht nur für die atemberaubenden Vögel (auch wenn sie Grund genug sind), auch für die Natur im Park lohnt sich der Besuch. Der Park versteht sich als Reise in die fremden Welten, aus denen die exotischen Vögel stammen. Die älteren Parkbereiche bestehen aus großen Wald- und Wiesenflächen mit Rosen- und Rhododendronbeeten. Perfekt für ein kleines Picknick oder eine große Pause zwischen durch. Die Freiflughallen wurden Dünenlandschaften, Meeresküsten und Regenwälder nachempfunden, je nach Lebensraum der Vögel.

Über den Weltvogelpark Walsrode

Der Weltvogelpark Walsrode wurde in den 1960er Jahren als private Vogelzucht gegründet und wuchs in den kommenden Jahren zum artenreichsten und größten Vogelpark der Welt an. Bekannt ist der Park vor allem durch seine spektakulären Flugshows geworden, in den ganze Vogelschwärme über die Zuschauer hinwegziehen. Die etwa 4000 Vögel des Parks kommen von allen Kontinenten undfliegen frei in großen Freiflughallen. Mit der guten Verkehrsanbindung ist der Weltvogelpark das perfekte Ziele für die ganze Familie.

Und nun direkt zum Weltvogelpark Walsrode

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorTouristiklounge

Pressebildimg_20190809_130355.jpg

SchlagworteWeltvogelpark walsrode

Textlänge499 Wörter/ 3545 Zeichen

Ähnliche News

rent a car dubai

When you rent a car Dubai, you have to make sure to check the status of the vehicle thoroughly before renting it. Most car rental companies in Dubai or Abu Dhabi offer test drives to their customers before they can make up their minds. You must avail of this service and note all the faults of the … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News