Sonstige News 06. Februar 2015

Wenn eine private Pflegeperson Urlaub macht: Verhinderungspflege

Immer mehr Deutsche pflegen kranke und alte Angehörige rund um die Uhr zuhause. Doch auch eine private Pflegeperson benötigt Urlaub, denn die 24-Stunden-Pflege in den eigenen vier Wänden ist ein Knochenjob. Für diesen Fall oder den Umstand, dass die pflegende Person selbst einmal krank wird gibt es die sogenannte Verhinderungspflege.

Doch was versteht man überhaupt unter dem Begriff Verhinderungspflege? Der etwas sperrige Begriff bedeutet im Grund nichts anderes als eine Urlaubsvertretung. Viele ambulante Pflegedienste bieten eine Ersatzpflege an, wenn die private Pflegeperson verreist oder selbst erkrankt ist. Die Pflegeversicherung übernimmt die Kosten einer Ersatzpflege für längstens vier Wochen je Kalenderjahr. Ein Anspruch auf Verhinderungspflege besteht jedoch erst dann, wenn die pflegende Person den Pflegebedürftigen mindestens sechs Monate in seiner häuslichen Umgebung betreut hat. Seit dem 1. Januar 2013 können auch Versicherte in der sogenannten Pflegestufe 0 mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz Leistungen dieser Art von Kurzzeitpflege in Anspruch nehmen.

Die Verhinderungspflege bietet pflegenden Angehörigen somit die Möglichkeit zur eigenen Erholung und neue Kräfte zu sammeln. Auch bei kurzfristigen Notsituationen, kommt diese Form der Kurzzeitpflege zum Einsatz. Pflegedienste wie die Humanis GmbH mit Sitz in Karlsruhe beschäftigen hervorragend ausgebildetes Pflegepersonal, welches im Falle eines Urlaubs oder einer Krankheit der Pflegeperson die 24-Stunden-Betreuung des Patienten zuhause in dessen eigenen vier Wänden übernimmt.

Der Pflegedienst Humanis bietet seit mehr als 25 Jahren sein Konzept der Rund-um-die-Uhr-Betreuung von Kranken und Senioren zu Hause in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus. Diese Form der Altenpflege und Krankenpflege hat als eine zuverlässige und professionelle Lösung im Bereich der häuslichen Pflege etabliert. So können auch solche Menschen, die zuhause alte und kranke Angehörige pflegen, mit reinem Gewissen in den Urlaub fahren, um sich von den Strapazen des Alltags zu erholen.

Kontaktdaten:
HUMANIS Pflegedienst
Pflege- und Betreuungsdienst für pflegebedürftige Personen GmbH
Herr Adriano Pierobon
Mozartstraße 1
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 27111
Telefax: 0721 24403
E-Mail: info@humanis-gmbh.de
Internet: http://www.humanis-pflege.de/verhinderungspflege-kurzzeitpflege.html

Mario Vogelsteller

Mario Vogelsteller
Mario Vogelsteller

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorMario Vogelsteller | Mario Vogelsteller

Pressebild

SchlagworteKrankheit Pflege Urlaub Urlaubsvertretung

Textlänge298 Wörter/ 2394 Zeichen

Ähnliche News

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Reisetrends der Deutschen für das Jahr 2019

Anfang des Jahres stellt sich bei vielen die Frage, wohin der nächste Urlaub gehen soll. Im Jahr 2018 sind so viele Deutsche wie noch nie zuvor verreist. Dieser Trend wird sich wohl kaum im Jahr 2019 ändern. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 neue Trends zu Reisezielen. Kurztrips »Weiterlesen

TMC Reisen veröffentlicht neuen Katalog für Süd- und Ostafrika

Pressebild zu »TMC Reisen veröffentlicht neuen Katalog für Süd- und Ostafrika«Großkarolinenfeld, 23.03.2019 Der Fernreisespezialist TMC Reisen aus Großkarolinenfeld bei Rosenheim hat einen neuen Katalog veröffentlicht, in dem Kunden zahlreiche Reisebausteine zur Gestaltung einer individuellen Reise ins südliche Afrika und nach Ostafrika finden. Auf 60 Seiten bietet … »Weiterlesen

Schnelles und faires Drucker Leasing für Ihr Büro

Das unkomplizierte Handy Leasing für jedermann »Weiterlesen

Darmstadt-Dieburgs Mädchen sind selbstbewusst, kreativ und nachhaltig! Über 80 Schülerinnen aus Darmstadt-Dieburg waren Chefinnen am Girls´ Day

Pressebild zu »Darmstadt-Dieburgs Mädchen sind selbstbewusst, kreativ und nachhaltig! Über 80 Schülerinnen aus Darmstadt-Dieburg waren Chefinnen am Girls´ Day  «Beim diesjährigen Girls´ Day am 28. März luden zum ersten Mal drei Vorbildunternehmerinnen aus Hessen in die IHK Darmstadt ein, um Lust auf einen eher untypischen Beruf anlässlich des Aktionstages zu machen: Unternehmerin. Über 80 Schülerinnen der verschiedensten Nationen aus … »Weiterlesen

USA Visum - Entdecken Sie den Kontinent Nordamerika

Pressebild zu »USA Visum - Entdecken Sie den Kontinent Nordamerika «Wenn Sie eine Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika planen ist eine gut Reiseplanung alles. Denn das Land mit seinen 50 Bundesstaaten bietet nicht nur viel zu entdecken und zu erleben, sondern das USA Visum, welches Reisende zur gültigen Einreise in das Land benötigen, ist zudem mit … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News