Sonstige News 28. Januar 2014

Vortrag und Kurs: Gemäßigt Fasten mit der heiligen Hildegard

Pressebild zu »Vortrag und Kurs: Gemäßigt Fasten mit der heiligen Hildegard«

Pressebild zu »Vortrag und Kurs: Gemäßigt Fasten mit der heiligen Hildegard«
© Dr. Carmen Kirstgen

Fasten ist voll im Trend. Alle wollen entgiften, entschlacken, Gewicht verlieren. Doch die Zeit des Rückzugs sollte sorgfältig geplant und unter Aufsicht eines erfahrenen Arztes durchgeführt werden. Die „Schule für Angewandte Geburtshilfe“ in der Wackerfabrik in Mühltal im Kreis Darmstadt-Dieburg, die von Dr. med. Carmen Kirstgen geleitet wird, bietet ein solches Angebot mit der Einführungsveranstaltung „Fasten mit der heiligen Hildegard“ am 11. Februar 2014 und dem dazugehörigen Kurs „Gemäßigtes Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen“ vom 06. bis zum 13. März 2014. Die Spezialistin für Naturheilverfahren gibt einen idealen Wegweiser für alle, die neben der inneren Reinigung auch Ruhe und Besinnung in den Mittelpunkt ihres Alltags stellen möchten, um zu neuer Lebensfreude und Vitalität zu finden. Weitere Informationen: http://www.angewandte-geburtshilfe.de/

Darmstadt, 28. Januar 2014 – Die wohl bedeutendste Frau des Mittelalters, Mystikerin und Naturärztin Hildegard von Bingen, steht im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe der „Schule für angewandte Geburtshilfe“ in der Wackerfabrik in Mühltal. Die Benediktiner-Klosterfrau beschäftigte sich unter anderem mit Theologie, Musik sowie der Heilung von Kranken auf natürlicher Basis. Bei ihren Fastenkuren stand nicht nur der Körper sondern auch die geistige Einkehr im Fokus. Dafür empfahl Hildegard kein radikales Fasten, sondern mäßiges Essen: „Der Mensch soll mäßig essen und mäßig fasten.“

Für Einsteiger ist das Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen die am leichtesten durchzuführende Fastenform. Beim Vortrag „Fasten mit der heiligen Hildegard“ am 11. Februar 2014, um 19 Uhr, gibt die Ärztin für Naturheilverfahren Dr. Carmen Kirstgen, auch Mitglied im Förderkreis Hildegard von Bingen sowie in der Internationalen Gesellschaft Hildegard von Bingen, eine umfassende Einführung in diese Fastenmethode. Darauf aufbauend ist der Gruppenkurs „Gemäßigtes Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen“ vom 06. bis 13. März 2013. Unter Aufsicht von Dr. Kirstgen können alle Interessierten die Fastenkur eine Woche lang im eigenen Alltag testen. „Da es nicht um ein strenges Fasten geht, kann jeder mitmachen. Die Rezepte dazu sind einfach zu erlernen und ich bin immer für Fragen und Tipps erreichbar“, so Dr. Kirstgen. An zwei Abenden der Fasten-Testwoche (am 6. und 13. März, jeweils 19 Uhr) treffen sich die Teilnehmer und tauschen ihre Wünsche und Erfahrungen aus. „Für Hildegard war das Fasten eine Übung, um aus der Gefangenschaft der `Laster´ auszusteigen, und einen neuen Weg der geistigen Freiheit zu gehen. Aus Lastern werden Tugenden. Auch wenn für uns diese Begriffe altmodisch oder verstaubt klingen mögen, so haben sie genau betrachtet eine große Aktualität“, so Dr. Kirstgen abschließend.

Veranstaltungen auf einen Blick:

Vortrag

Fasten mit der heiligen Hildegard
Datum: 11.02.2014
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Wackerfabrik
Adresse: Ober-Ramstädter Str.96 E, 64367 Mühltal
Kosten: 10 Euro einschließlich Getränke

Kurs

Gemäßigtes Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen
Datum: 06.03.2014 - 13.03.2014
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Wackerfabrik
Adresse: Ober-Ramstädter Str.96 E, 64367 Mühltal
Gruppentreffen mit Vortrag am 6.3.2014 und am 13.3.2014 jeweils 19 Uhr
Kosten: 40 Euro inkl. aller Rezepte, Bezugsquellen und der beiden Vortragsabende

Zur „Schule für angewandte Geburtshilfe“

Die „Schule für angewandte Geburtshilfe“ in der Wackerfabrik in Mühltal (Kreis Darmstadt-Dieburg) ging im Jahr 2013 an den Start. Sie bietet mit regelmäßigen Vorträgen und Seminaren zu Themen rund um die körperliche Gesundheit und zu Fragen der Zeit viel Raum zum Wachsen und zum Lernen mit allen Sinnen. Neben Einzel- und Gruppencoaching auf Basis der Systemisch-Ressourcen orientierten Therapie werden Aufstellungsseminare, Selbsterfahrungsseminare mit Dr. Kirstgen und anderen Gesprächs- und Körpertherapeuten/innen angeboten. Weitere Informationen und Termine für Veranstaltungen sind abrufbar unter: http://www.angewandte-geburtshilfe.de/.

Zu Dr. Carmen Kirstgen

Die Erkenntnis, wie sehr Gesundheit und Wohlbefinden im Dreiklang von Körper, Seele und Geist verwoben sind, ist der Leitfaden des beruflichen Werdegangs von Dr. Carmen Kirstgen. Die heute XX-jährige Medizinerin schloss ihr Studium an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ab. Seit 21 Jahren ist sie als Fachärztin für Gynäkologie tätig. Seit 1994 auch an der Sebastian Kneipp Akademie Bad Wörishofen ausgebildete und anerkannte Ärztin für Naturheilverfahren. Im Jahr 2012 absolvierte sie ihre Ausbildung im Bereich der Mayr Prevent® Medizin bei der Internationalen Gesellschaft der Mayrärzte mit Diplom. Seit 2011 befindet sie sich in Ausbildung in der Hildegard Medizin bei Dr. Wighard Strehlow, Hildegard Strickerschmidt und Dr. Michael Ptok. Dr. Carmen Kirstgen ist Mitglied im Förderkreis Hildegard von Bingen sowie in der Internationalen Gesellschaft Hildegard von Bingen. Weitere Informationen unter: http://www.dr-kirstgen.de/

Auf dem Foto: Dr. Carmen Kirstgen. Download per Hyperlink oder unter http://www.primo-pr.com/bildarchiv/downloads.php?download=452

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Kunden von TraSo können jetzt Lufthansa Group Airlines Tickets direkt buchen

Anke Hsu, InteRES und Haiko Gerdes, TraSoKunden von TraSo können jetzt Lufthansa Group Airlines Tickets direkt buchen Die Kunden von IT-Spezialist TraSo nutzen mit der direkten Buchung über den Mercado Server von InteRES die exklusiven Angebote der NDC API der Lufthansa Group Airlines. »Weiterlesen

Weltreise auf Kredit - lohnt sich das?

Jeder Mensch möchte in seinem Leben gerne eine Weltreise machen. Dafür benötigt man Zeit und Geld. Oft fallen diese Möglichkeiten nicht zusammen. Junge Menschen verfügen über Zeit, die sich zwischen Studiengängen, unterschiedlichen Jobs oder Schule und Ausbildung ergeben kann. Dabei ist oft … »Weiterlesen

Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen

Pressebild zu »Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen«Über die Online-Plattform von Forexfix können Reiseveranstalter kostengünstig ihre Leistungsträger im Ausland bezahlen und Währungsrisiken für ihre Zahlungen bequem absichern. Forexfix stellt nun eine neue Funktion vor. Es bietet kostenlos sog. Empfängerkonten. Dies ist … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News