Sonstige News 11. Mai 2010

Vergleich Online-Reiseanbieter: TESTMAGAZIN kürt weg.de zum Testsieger

München (11. Mai 2010) - Das Reiseportal weg.de ist erneut Testsieger: In seiner Mai-Ausgabe vergleicht das TESTMAGAZIN elf Online-Reiseanbieter und recherchiert, wie man am besten "Per Mausklick ins Urlaubsglück" gelangt. weg.de überzeugt die Redakteure ganzheitlich und belegt mit der Gesamtnote "gut" den ersten Platz. Besonders gelobt wird das Portal für seine "in puncto Optik besonders reizvolle und leicht zu überblickende Webpräsenz".

Getestet wurde in den drei Kategorien "Buchen und Bezahlen", "Webpräsenz" und "Kundenservice", wobei weg.de in allen Teilbereichen mit "gut" bewertet wurde. Auf die Plätze zwei bis vier schafften es die Veranstalter TUI, ITS und alltours, während weitere Reise-Vermittler erst auf Rang 5 (opodo.de) und 6 (expedia.de) folgen.

Der aktuelle Sieg im TESTMAGAZIN ist eine weitere Bestätigung für das konstant hohe Niveau von weg.de. Bereits seit 2006 ist das Reiseportal aktueller Testsieger der STIFTUNG WARENTEST. Seit seiner Gründung wurde es regelmäßig mit Bestnoten und Testsiegen ausgezeichnet, u.a. durch das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) sowie die Reisezeitschriften "Urlaub perfekt!" und "GEO Saison".

Aleksandar Vucak, Gründer und Geschäftsführer der weg.de-Betreibergesellschaft COMVEL: "Wir freuen uns sehr über diese erneute Auszeichnung. Als Innovationsführer haben wir den Anspruch, unseren Kunden stets die neueste Technik und eine optimale Usability zu bieten. Der Testsieg bestätigt uns in unserer bisherigen Arbeit und ist Ansporn für die Zukunft, diesen Weg konsequent weiter zu gehen."

Über weg.de:
weg.de ist Testsieger der STIFTUNG WARENTEST unter den Reiseportalen. Einzigartig macht die Seite insbesondere die klare Struktur und die ausgezeichnete Usability. Mit TÜV-geprüfter Qualität, Sicherheit und Transparenz sowie qualifizierten Hotelbewertungen zählt weg.de zu den großen Online-Reisebüros in Deutschland. weg.de wurde im März 2005 in München gestartet und ist eine Marke der COMVEL GmbH. Die COMVEL GmbH gehört ihrerseits zu den am schnellsten wachsenden Touristikunternehmen Europas. Weitere Infos unter www.weg.de.

Pressekontakt:

Natalie Schneider
Unternehmenssprecherin
E-Mail: natalie.schneider@comvel.de
Tel: 089 - 520 370 -32

COMVEL GmbH
Hanauer Str. 56
80992 München
 

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorCOMVEL GmbH / weg.de

Pressebild

SchlagworteInternet Reisebuchung Reiseportale Testsieg Vergleich

Textlänge293 Wörter/ 2316 Zeichen

Ähnliche News

Die eTA für Ihre Reise nach Kanada

Kanada ist das Traumziel vieler Urlauber. Ob Vancouver oder Toronto, von Nova Scotia über Ontario bis nach British Columbia, das Land hat viele Abenteuer zu bieten. Reisende sollten aber rechtzeitig vor dem Urlaub ein Visum oder eine eTA beantragen! Um nach Kanada einreisen … »Weiterlesen

Luxus-Bootsurlaub – mit Zizoo neu definiert

Pressebild zu »Luxus-Bootsurlaub – mit Zizoo neu definiert«Von Top Level bis erschwinglich: Zizoo.com erweitert Produktportfolio und macht jetzt auch Luxusyachten buchbar »Weiterlesen

Die Illusion vom nachhaltigen Reisen

Klimakompensation. Und plötzlich ist alles wieder gut? „Heuchelei“, so nannte Papst Franziskus die Kompensationszahlungen für Flüge. Das wird wohl auch der Grund dafür sein, dass nur 9% der deutschen Flugreisenden überhaupt Kompensationen leisten, jeder vierte Deutsche hat es noch nicht … »Weiterlesen

Kaliningrad: kostenloses e-Visum

Pressebild zu »Kaliningrad: kostenloses e-Visum«Deutsche können russische Exklave jetzt mit kostenfreiem e-Visum bereisen Die Kaliningrad-Reisen des Hamburger Veranstalters Schnieder Reisen sind ab sofort kostengünstiger. Denn seit Juli 2019 sind Reisen in den russischen Oblast Kaliningrad mit einem kostenfreien e-Visum möglich. »Weiterlesen

Zu Besuch im Weltvogelpark Walsrode

Toni Schwannecke, die KinderreporterinIm Weltvogelpark Walsrode in der Lüneburger Heide zwischen Hannover und Bremen fliegen auf einer Fläche von 24 Fußballfeldern über 650 Vogelarten. In den großen Freiflughallen sehen sich die Kinder nicht nur die Vögel nicht nur an, sondern entdecken die faszinierenden Tiere zusammen mit den … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News