Sonstige News 10. August 2010

Teneriffafilme auf YouTube jetzt auch in Deutsch verfügbar

Pressebild zu »Teneriffafilme auf YouTube jetzt auch in Deutsch verfügbar«

Pressebild zu »Teneriffafilme auf YouTube jetzt auch in Deutsch verfügbar«

Santa Cruz de Tenerife/Frankfurt, 10. August 2010. Die Tenerife Tourism Corporation, das Fremdenverkehrsamt von Teneriffa, hat auf ihrem YouTube Channel mehrere Imagefilme synchronisiert. Damit können ab sofort interessierte Gäste aus Deutschland die Vielfalt der Insel in bewegten Bildern bestaunen oder sich vor der Reise mit nützlichen Informationen versorgen. Die Videos sind bis zu sechs Minuten lang und unter http://www.youtube.com/user/WebtenerifeGe verfügbar.

Thematisch geht es in den Kurzfilmen um Familienurlaub, Ferien für Genießer oder für Wanderer und Naturfreunde: So kann der Zuschauer beispielsweise in „Teneriffa mit Familie“ nahezu hautnah den größten europäischen Wasserpark erleben. Der
„Siam Park“ besticht mit gigantischen Wasserrutschen und Becken. Anschließend führt der Moderator zu Walen und Delfinen. Dabei erfährt der User in einem Interview mehr über Teneriffa als Standort für die Beobachtung von Meeressäugetieren. In „Teneriffa, eine Insel zum Genießen“ lernen Interessierte alles über die Geschichte und Kultur der Insel. In schillernden Farben beschreibt das Video den Karneval, volkstümliche Umzüge oder Feste. Aber es geht auch um die einzigartige Natur der Insel, etwa die Nationalparks, die teilweise als Weltnaturerbe ausgezeichnet sind, oder die Unterwasserwelt. Auch im Video „Erstaunliche Natur, wohin das Auge reicht“ können solche Bilder bewundert werden.

Informationen zu Teneriffa erhalten Endverbraucher beim Spanischen Fremdenverkehrsamt, Myliusstraße 14, 60323 Frankfurt, unter der Telefonnummer 069-7250-33 /-38 oder per E-Mail an frankfurt@tourspain.es. Kostenlose Prospektbestellungen und nützliche Informationen sind online unter www.spain.info/de abrufbar. Info-Hotline unter 0034-902 00 31 21, gebührenfreier Skype-Call und weiterführende Links bietet die offizielle Internet-Präsenz des Fremdenverkehrsamtes Teneriffa (www.webtenerife.de). Urlaubsangebote und Special-Interest-Reisen haben alle renommierten Reiseveranstalter wie Neckermann, TUI oder FTI in ihren Programmen. Fotos in druckfähiger Auflösung über folgenden Link: http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_teneriffa.html.

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

PressebildTeneriffa_9.jpg

SchlagworteTeneriffa YouTube Urlaub

Textlänge263 Wörter/ 2190 Zeichen

Ähnliche News

Zu Besuch im Weltvogelpark Walsrode

Toni Schwannecke, die KinderreporterinIm Weltvogelpark Walsrode in der Lüneburger Heide zwischen Hannover und Bremen fliegen auf einer Fläche von 24 Fußballfeldern über 650 Vogelarten. In den großen Freiflughallen sehen sich die Kinder nicht nur die Vögel nicht nur an, sondern entdecken die faszinierenden Tiere zusammen mit den … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News