Sonstige News 28. April 2013

Start frei für die Bikini-Saison 2013

Sonne, Strand und gute Laune: Ein hübscher Bikini gehört für jede modebewusste Frau im Sommer dazu. Er ist der unerlässliche Begleiter für den Sommerurlaub 2013: Bei Sonne, am Strand und im Swimmingpool. Unverzichtbar an heißen Sommertagen, ob am Meer oder Baggersee. Aufregende Bikini-Trends 2013 setzen die Figur eindrucksvoll in Szene und verleihen dem individuellen Stil gebührend Ausdruck. Neben Farbe und Muster steht vor allem die Wahl der Bikini-Form im Vordergrund. Ob Push-up-, Triangel- oder Bandeau-Bikini – mittlerweile gibt es verschiedene Bikini-Arten, die die Wahl des persönlichen Favoriten erschweren. Zum Start der Bikini-Saison stellt der Online-Shop http://www.bikini-trends.de drei verschiedene Varianten vor, damit frau weiß welcher Bikini-Typ der richtige ist.

Der Elegante: Bandeau-Bikini
Sie sind nicht nur super sexy, sie zeigen auch fast "nahtlose" Bräune auf der Haut: Bandeau-Bikinis sind oft trägerlos - aber auch mit Trägern - zu haben. Das Oberteil hat die in Form eines abgewandelten breiten Bandes. Die stylischen Bandeau-Bikinis bieten viele tolle Tragemöglichkeiten. Besonders flexibel und vielseitig einsetzbar sind Bikini-Tops mit abnehmbaren Trägern und herausnehmbaren Cups. Ob ohne Träger oder als Neckholder: Ein Bandeau-Bikini ist die elegante Variante und verkleinert den großen Busen.

Der Prickelnde: Push-up-Bikini
Ganz besonders sexy sind die Push-up-Bikinis. Mit diesen sexy Bikinis wird jede Frau zum Hingucker am Strand. Die Oberteile mit verführerischem Push-up-Effekt betonen das die weibliche Figur auf ganz besondere Weise und setzen sie sinnlich in Szene: Die Push-ups zaubern ein aufregendes Dekolleté auch bei kleinem Busen und bieten verlockende Einblicke. Egal, ob am Strand im nächsten Urlaub oder im Schwimmbad - mit einem Push-up wird jede Frau zum Eyecatcher.

Der Klassiker: Triangel-Bikini
Triangel-Bikinis haben, wie der Name schon sagt, eine dreieckige Form. Sie werden meist klassisch im Nacken und am Rücken gebunden. Auch Triangel-Oberteile vergrößern die Brust optisch. Sie sind daher eher bei kleinem Busen geeignet.

Bikini günstig kaufen im Online Shop
Im Outlet-Shop http://www.bikini-trends.de können ganzjährig angesagte Bikinis der Bademode 2013 günstig online bestellt werden. Die supergünstigen Bikinis sind alle im Sale zum Schnäppchen-Preis erhältlich. Dabei kann man zwischen sexy Push-up-Bikinis, eleganten Bandeau-Bikinis und klassischen Triangel-Bikinis wählen. Egal, ob frau den Sommer zu Hause im Freibad oder im sonnigen Süden am Meer genießt: Ein Bikini zum Knaller-Preis ist der unerlässliche Begleiter bei Sonne, Strand und Swimmingpool.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorJonathan Klimke

Pressebild

Textlänge358 Wörter/ 2664 Zeichen

Ähnliche News

Die eTA für Ihre Reise nach Kanada

Kanada ist das Traumziel vieler Urlauber. Ob Vancouver oder Toronto, von Nova Scotia über Ontario bis nach British Columbia, das Land hat viele Abenteuer zu bieten. Reisende sollten aber rechtzeitig vor dem Urlaub ein Visum oder eine eTA beantragen! Um nach Kanada einreisen … »Weiterlesen

Kaliningrad: kostenloses e-Visum

Pressebild zu »Kaliningrad: kostenloses e-Visum«Deutsche können russische Exklave jetzt mit kostenfreiem e-Visum bereisen Die Kaliningrad-Reisen des Hamburger Veranstalters Schnieder Reisen sind ab sofort kostengünstiger. Denn seit Juli 2019 sind Reisen in den russischen Oblast Kaliningrad mit einem kostenfreien e-Visum möglich. »Weiterlesen

Weltpremiere für ein globales Teamevent mit Überraschungseffekt

Pressebild zu »Weltpremiere für ein globales Teamevent mit Überraschungseffekt «700 Teilnehmende, 10 Städte, 4 Länder und 1 „Hoch auf uns“ bei der Global tabtour Weltpremiere für ein globales Teamevent mit Überraschungseffekt »Weiterlesen

Luxus-Bootsurlaub – mit Zizoo neu definiert

Pressebild zu »Luxus-Bootsurlaub – mit Zizoo neu definiert«Von Top Level bis erschwinglich: Zizoo.com erweitert Produktportfolio und macht jetzt auch Luxusyachten buchbar »Weiterlesen

e-Scooter leihen mit OTTO Now

Pressebild zu »e-Scooter leihen mit OTTO Now«Auch die OTTO Group startet jetzt mit einem e-Scooter Sharing. Nach den Betreibern Tier Mobility oder Circ aus Berlin ist jetzt OTTO unter dem Label von OTTO Now am Start. Das Unternehmen will aber anders als seine Wettbewerber mit einem Monatsabo für e-Scooter starten. Das Ausleihen soll … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News