Sonstige News 28. Dezember 2011

SeaHelp: Neue Ausgabe des SeaMagazine steht zum kostenlosen Download bereit

Pressebild zu »SeaHelp: Neue Ausgabe des SeaMagazine steht zum kostenlosen Download bereit«

Pressebild zu »SeaHelp: Neue Ausgabe des SeaMagazine steht zum kostenlosen Download bereit«

Das neue SeaHelp-Mitgliedermagazin, SeaMagazine ist erschienen. Es steht im Internet zum kostenlosen Download bereit und wird auf dem SeaHelp-Stand auf der boot in Düsseldorf verteilt.

Pünktlich zum Jahresende steht die neue Ausgabe des SeaMagazine als Download-Version zur Verfügung, mit vielen interessanten Themen rund um das Thema Wassersport. Optimiert für iPhone und iPad lässt sie sich jedoch auch auf dem heimischen PC bestens lesen. Verfügbar ist das Magazin unter www.sea-magazine.com .

SeaHelp berichtet in seinem Mitglieder-Magazin über den neuen SeaHelp-Stützpunkt in Venedig, gibt anhand harter Zahlen Auskunft über die Entwicklung des Wassersports in Kroatien und behandelt ausführlich das Thema "Video an Bord".

Das ist gewiss kein Hexenwerk mehr, die Entwicklung ist in den vergangenen Jahren gewaltig vorangeschritten. Als Wegbereiter hat sich der Kamera-Hersteller Canon verdient gemacht, dessen Produkte mittlerweile Aufnahmen in Profi-Qualität realisieren. Als Beispiel dafür kann die amerikanische Kultserie "Dr. House" herhalten, denn die letzte Staffel wurde fast ausschließlich mit den Canon-Spiegelreflex-Kameras mit Videofunktion gedreht.

Selbst der Videoschnitt ist für den interessierten Laien kein Problem mehr: Ein vom Preis-/Leistungsverhältnis akzeptabler Mac von Apple und die Software Final Cut Pro X leisten fast genau so viel wie sündhaft teure Ausrüstungen vor einigen Jahren. Doch wir wollen hier den Lesespaß nicht vorwegnehmen.
Noch ein paar weitere nette Features von SeaHelp? Kein Problem: Im App-Store von Apple findet man die SeaHelp-Applikation für das iPhone, mit der Mitglieder und solche, die es werden wollen, auf See schnelle Hilfe anfordern können. Auch ohne Internetverbindung werden die Positionsdaten und die Rufnummer des Skippers an die SeaHelp-Zentrale in Punat auf der kroatischen Insel Krk übertragen und nach einem kurzen Rückruf kann schon die Hilfe anrollen.
Damit es gar nicht so weit kommt, können sich SeaHelp-Mitglieder auch bei der Wetterwarnung von SeaHelp registrieren lassen. Hierüber werden immer dann SMS an die Skipper verschickt, wenn sich das Wetter im Adriabereich kurzfristig ändert und es auf diesem Weg die einzige Möglichkeit ist, innerhalb kürzester Zeit die Skipper zu warnen.

Wassersportler, die das persönliche Gespräch mit SeaHelp suchen, haben hierzu auf der boot in Düsseldorf Gelegenheit: Das SeaHelp-Team ist auch 2012 vom 21.1. bis 29.1. auf der boot in Halle 11, Stand H 13 vertreten und steht Rede und Antwort zu den drängendsten Themen in Sachen Wassersport und Sicherheit. Mehr über SeaHelp findet man auch unter www.sea-help.eu

Über SeaHelp

Die SeaHelp GmbH ist im Bereich des Mittelmeers zwischen Venedig und Dubrovnik der führende Anbieter von Hilfeleistungen auf dem Wasser, die gemeinhin auch als Pannendienst zur See bezeichnet werden. SeaHelp-Einsatzboote sind flächendeckend in neun Stützpunkten in diesem Bereich stationiert und können dank satellitengestützter Einsatztechnik fast jeden Punkt in ihrem Bereich innerhalb von 40 Minuten erreichen. Außerdem werden SeaHelp-Mitglieder auf Wunsch via SMS vor Unwettern gewarnt und haben die Möglichkeit, über den App Store eine Applikation für das iPhone zu laden, mit der sie sich auch ohne Internetzugang orten können, um die Geodaten im Notfall an die SeaHelp-Einsatzzentrale zu übersenden.

Sea-Help GmbH
Maria Greil Str. 6
4802 Ebensee

Austria

Telefon: +43 (0) 6133 6272 10
Telefon: +49 (0) 5734 9699100
Fax: +43 (0) 6133 6272 90
Fax: +49 (0) 5734 9699101

Mail: info@sea-help.eu
Web: www.sea-help.eu

SeaHelp
Wolfgang Kroeger
Bergkirchener Str. 460
32549 Bad Oeynhausen
presse@sea-help.eu
00495734665223
http://www.sea-help.eu

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild90396.jpg

Textlänge502 Wörter/ 3728 Zeichen

Ähnliche News

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen

Pressebild zu »Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen«Über die Online-Plattform von Forexfix können Reiseveranstalter kostengünstig ihre Leistungsträger im Ausland bezahlen und Währungsrisiken für ihre Zahlungen bequem absichern. Forexfix stellt nun eine neue Funktion vor. Es bietet kostenlos sog. Empfängerkonten. Dies ist … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News