Sonstige News 25. November 2011

Neues Verzeichnis der Markenwelten bietet Ausflugsziele satt

BMW-Museum, Dr. Oetker Welt, Porsche Museum, Ravensburger Spieleland, Legoland, Ritter Sport Museum, Katjes Gläserne Bonbonfabrik oder Vitra Design Museum: Sie alle bieten spannende Ausflugsziele.

BMW-Museum, Dr. Oetker Welt, Porsche Museum, Ravensburger Spieleland, Legoland, Ritter Sport Museum, Katjes Gläserne Bonbonfabrik oder Vitra Design Museum: Sie alle bieten spannende Ausflugsziele.

Wer also noch nicht weiß, was er am Wochenende unternehmen kann, sollte einen Blick in das neue Verzeichnis der Markenwelten auf www.marketing-site.de/markenwelten werfen: Von A wie Autostadt in Wolfsburg wie Z wie Zeppelin Museum in Friedrichshafen sind dort die wichtigsten Markenwelten in Deutschland aufgeführt. Dabei stehen häufig nicht nur die Marken im Mittelpunkt, sondern auch die Zeitgeschichte der letzten 100 Jahre wie im Mercedes-Benz-Museum, die Geschichte des Wohnens wie in der World of Living (Weberhaus) oder Kunst wie im Ritter-Sport-Museum. Es bieten sich also lohnende Trips für die ganze Familie.

Mittlerweile gibt es in fast allen Regionen Deutschlands Parks, Eventcenter oder Museen großer Marken, die zu Spiel, Spaß, Spannung oder einfach zum Verweilen einladen.
Unter www.marketing-site.de/merkenwelten gibt es sowohl eine kleine Landkarte als auch alphabetisch aufgeführt ein Verzeichnis der rund 50 Markenwelten. Zahlreiche Bildergalerien sowie kleine Filme bieten einen ersten Eindruck. Und wer schon einmal dort gewesen ist, kann direkt ein Urteil unter Kommentar abgeben.

Der virtuelle Reiseführer zu den schönsten Marken-Parks in Deutschland
von absatzwirtschaft.de und marketing-site.de präsentiert.

www.marketing-site.de/markenwelten

Als Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH, eines der führenden deutschen Medienunternehmen für Wirtschaft und Finanzen, bietet der Fachverlag anerkannte Informationsquellen für Spezialisten in den Bereichen Recht & Steuern, Finanzen & Bilanzierung, Unternehmensführung & Personal, sowie Marketing.
Mit WSF Wirtschaftsseminare und der Mehrheitsbeteiligung an Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH ist der Fachverlag einer der führenden Anbieter von Fachinformationen im B2B-Markt.

Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt
Christian Thunig
Grafenberger Allee 293
40237 Düsseldorf
0211-887-1428

www.fachverlag.de
c.thunig@fachverlag.de

Pressekontakt:
absatzwirtschaft
Christian Thunig
Grafenberger Allee 293
40237 Düsseldorf
c.thunig@fachverlag.de
0211-8870
http://www.marketing-site.de

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild

Textlänge290 Wörter/ 2520 Zeichen

Ähnliche News

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen

Pressebild zu »Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen«Über die Online-Plattform von Forexfix können Reiseveranstalter kostengünstig ihre Leistungsträger im Ausland bezahlen und Währungsrisiken für ihre Zahlungen bequem absichern. Forexfix stellt nun eine neue Funktion vor. Es bietet kostenlos sog. Empfängerkonten. Dies ist … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News