Sonstige News 01. Dezember 2011

NEUER SNOWPARK AUF INNSBRUCKS HAUSBERG

Nur zehn Minuten von Innsbruck entfernt eröffnet diesen Winter der neue Hotspot der Tiroler Freestyle-Szene: Der Snowpark am Innsbrucker Hausberg Patscherkofel überzeugt mit seinem perfekt ins natürliche Gelände angepassten Konzept und einer Vielzahl an Obstacles

London Gap, Slime Spine oder Jibtube: Wo normale Skifahrer nur Bahnhof verstehen, kribbelt es Freestylern schon in den Füßen. Der neue Snowpark am Patscherkofel verspricht mit einem kreativen Set-Up und einer Vielzahl an brandneuen Obstacles zum neuen Treffpunkt der Tiroler Freestyle-Szene zu werden. Maßgeblich beteiligt an Konzeption, Design und Entwicklung waren die Locals der Innsbrucker Sane!-Crew - kein Wunder also, dass der Snowpark keine Wünsche offen lässt. Das breit angelegte Terrain mit einer Vielzahl verschiedener Obstacles ermöglicht kreative Slopestyle-Runs ebenso wie Freestyle-Sessions: Das Set-Up beinhaltet Klassiker à la Picknick-Table, Delta Wall oder Double Kink Rail ebenso wie die eigens angefertigten Curved Pipe Line, Bonk Pole Jam oder Donkeyrail. Zwei Kicker mit neun bzw. 14 Meter Table und eine Corner machen Freunde gepflegter Airtime glücklich. Die Anlage als Terrainpark passt sich optimal dem Gelände an und bietet sowohl Einsteigern als auch eingefleischten Cracks eine ideale Spielwiese - der Vierer-Sessellift "Panoramabahn" und der "Ochsenalmlift" ermöglichen verschiedene Runs. Statt in die Almhütte geht es danach zu gut gekühlten Drinks in die Szene-Bars der Innsbrucker Innenstadt: Die Talstation der Patscherkofelbahnen ist nur zehn Minuten vom Zentrum der Alpen-Metropole entfernt.

Weitere Informationen: Innsbruck Tourismus, Tel. +43-512-59850, www.innsbruck.info und www.patscherkofelbahnen.at

Innsbruck ist Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslandes Tirol - rund 135.000 Einwohner - auf 575 Meter Seehöhe gelegen - Flüsse: Inn und Sill - die Stadt liegt am Fuße von Patscherkofel (2.247 m) und Nordkette (2.334 m).

Innsbruck Tourismus vertritt die Stadt Innsbruck und 25 Feriendörfer ringsum: Aldrans, Ampass, Axams, Birgitz, Ellbögen, Götzens, Gries, Grinzens, Igls, Kematen, Kühtai, Lans, Mutters, Natters, Oberperfuss, Patsch, Rinn, Rum, Sistrans, Sellrain, St. Sigmund, Ranggen, Unterperfuss, Völs und Zirl.

Innsbruck Tourismus
Manuel Lampe
Burggraben 3
A-6021 Innsbruck
+43-512-59850

www.innsbruck.info
office@innsbruck.info

Pressekontakt:
Hansmann PR
Julia Moser
Königinstr. 11a/Rgb.
80539 München
j.moser@hansmannpr.de
089-360549917
http://www.hansmannpr.de/

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild

Textlänge312 Wörter/ 2522 Zeichen

Ähnliche News

Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen

Pressebild zu »Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen«Über die Online-Plattform von Forexfix können Reiseveranstalter kostengünstig ihre Leistungsträger im Ausland bezahlen und Währungsrisiken für ihre Zahlungen bequem absichern. Forexfix stellt nun eine neue Funktion vor. Es bietet kostenlos sog. Empfängerkonten. Dies ist … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News