Sonstige News 24. Januar 2012

Melbourne im Jahr 2012: Zehn Events und Neuheiten

Pressebild zu »Melbourne im Jahr 2012: Zehn Events und Neuheiten «

Pressebild zu »Melbourne im Jahr 2012: Zehn Events und Neuheiten «

Mit dem Titel "Lebenswerteste Stadt der Welt"* im Gepäck konnte das australische Melbourne im vergangenen Jahr seine internationalen Besucherzahlen um 9,1% auf gut 1,7 Millionen steigern. ...

Mit dem Titel "Lebenswerteste Stadt der Welt"* im Gepäck konnte das australische Melbourne im vergangenen Jahr seine internationalen Besucherzahlen um 9,1% auf gut 1,7 Millionen steigern. Stadtplaner und Tourismusförderer setzen auch im Jahr 2012 auf ein facettenreiches Veranstaltungs- und Freizeitangebot, das Besucher und Einheimische von der Lebensqualität überzeugen soll. Die zehn Top-Events und Neuheiten in und um Melbourne im Überblick:

1) Bühne des Weltsports: Formel 1, Motorrad und Pferderennen

Die Tennis-Stars Angelique Kerber und Julia Görges haben bereits bei den Australian Open aufschlagen. Sebastian Vettel und Michael Schumacher bereiten sich noch auf ihren Start beim ersten Formel 1 Grand Prix der Saison vor: Dieser findet am 18. März in Melbourne statt. Der Motorrad Grand Prix gastiert am 28. Oktober auf dem nahen Phillip Island Circuit. Mit nur einem PS galoppieren die besten Rennpferde der Welt beim Melbourne Cup am 6. November. Diesem Ereignis widmet der Bundesstaat Victoria sogar einen eigenen Feiertag.

2) Neue Geschmackserlebnisse: 100 Starköche brutzeln und köcheln

Kulinarischer Höhepunkt des Jahres ist das Melbourne Food and Wine Festival, das in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen feiert. Vom 2. bis 21. März dampft und brutzelt es bei dutzenden von Straßenfesten und mehr als 300 Events in der Stadt. 100 Starköche aus der ganzen Welt verraten ihre geheimen Rezepte und Zutaten. www.melbournefoodandwine.com.au/

3) Neue Wanderrouten zu Kängurus, Wallabies, Emus und Wombats

Entlang der Great Ocean Road werden die Wanderrouten bis Gibson Steps weiter ausgebaut. Ein Tunnel unter der berühmten Küstenstraße verbindet dann den "Great Ocean Walk" mit dem Strand bei den 12 Aposteln. Auch im Nationalpark Wilsons Promontory, der südlichsten Spitze des australischen Festlands, wartet mit dem "Woodland Walk" ein neues Wandererlebnis.

4) Neue Bier- und Cidre-Wanderroute im Weinberg

Rund eine Stunde Autofahrt entfernt erstrecken sich die Weinberge des Yarra Valleys. Zu den Winzern gesellten sich in den letzten Jahren auch Bier- und Cidre-Produzenten. Nun haben diese sich zusammengeschlossen, um Besucher für ihre alternativen Tropfen zu begeistern. Eine eigene Broschüre zum neuen "Cider and Ale Trail" weist den Weg zu den innovativen, ökologischen Betrieben. http://admin.swearjar.com.au/media/page/sj_block_21_11_2677_1870.pdf

5) Tierische Begegnungen im weltweit größten Zentrum für Haie und Rochen

Mit dem Australian Shark and Ray Centre eröffnete im Süden Melbournes im Januar das weltweit größte Zentrum für Haie und Rochen. Beim Schwimmen und Füttern erleben die Besucher die großen Meerestiere hautnah. http://www.ozsharkandray.com.au/

6) Design und Mode: Besucher am Laufsteg willkommen

Das modeverrückte Melbourne ist Heimat zahlreicher Designer, die sich vor allem in den Trend-Vierteln Fitzroy, Richmond und den verwinkelten Laneways niedergelassen haben. In wuseligen Second-Hand Shops oder edlen Designer-Boutiquen stöbern Fashionistas nach ihren Lieblingsstücken. Australische und internationale Kreationen finden vom 8. bis 15. März auf dem L"Oréal Melbourne Fashion Festival (LMFF) auf den Laufsteg. Als einzige der großen Fashion-Weeks der Welt ist das LMFF auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich.

7) Vorhang auf bei den Festivals: Komödie, Film und Fringe

Melbournes Kulturszene versammelt sich bei drei Großereignissen und macht die Stadt zur Bühne: Los geht es mit dem Comedy Festival, das vom 28. März bis 22. April die Zuschauer zum Lachen bringt. Das internationale Film Festival zieht vom 2. bis 19. August die Stars und Sternchen in die Stadt. Die Independent Szene findet beim Fringe Festival vom 26. September bis 14. Oktober ihre Plattform.

8) Künstlerisch wertvoll: Sonderausstellung in der National Art Gallery

Street Art taucht Melbourne in grelle Farben, denn auf vielen Freiflächen der Innenstadt sind Graffitis ausdrücklich erwünscht. So kann es schnell passieren, dass die kleinen Gassen der Laneways von heute auf morgen ihr Gesicht verändern. Unvergängliche Kunst präsentieren die zahlreichen Galerien und eine der größten Kunstsammlungen Australiens: Die National Art Gallery geht mit ihrer Sonderausstellung "The Mad Square" in die Verlängerung. Die Ausstellung befasst sich mit den Wegbereitern der modernen Kunst in Deutschland wie Max Beckmann und Otto Dix.

9) Neue Unterkünfte - Historisches Hotel im neuen Glanz

Die steigenden Besucherzahlen Melbournes lassen immer neue, kreative Unterkünfte entstehen - vom hippen Flashpacker Hotel in St. Kilda bis zu noblen Designhotel Art Cullen im Central Business District. Für Aufsehen sorgt derzeit die Komplettrenovierung des 120 Jahre alten Flinders Hotels auf der nahen Mornington Peninsula. Mitte 2012 soll das Traditionshaus als Boutique Hotel mit 40 Gästezimmern wieder auferstehen.

10) Noch bequemer ankommen: Ausbau des Tullamarine Flughafens

Der Tullamarine Flughafen im Nordwesten Melbournes gehört zu den wichtigsten Drehkreuzen der südlichen Hemisphäre. Knapp 330 Millionen Australische Dollar (circa 270 Millionen Euro) investierten Betreiber und der Bundesstaat Victoria in den weiteren Ausbau, der 2012 abgeschlossen wird.

* 1. Platz im EIU Städteranking 2011 von 140 Metropolen der britischen Zeitung "The Economist"

Frankfurt am Main / Melbourne im Januar 2012

Rückfragen der Medien beantwortet gerne:

noble kommunikation, Sabrina Lütcke, Tel: 06102-36660, Fax: 06102-366611,

Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg, E-Mail: info@noblekom.de,

Download Text und weitere Infos: www.noblekom.de
Der Bundesstaat Victoria mit seiner trendigen Hauptstadt Melbourne zeigt Australiens große Vielfalt auf kleiner Fläche: lange Sandstrände und Steilküsten mit Felsformationen wie den Zwölf Aposteln, fruchtbare Weinregionen und alpines Hochland sowie das einsame Outback. In Victoria liegt ein Drittel aller Nationalparks des fünften Kontinents. Melbourne ist mit 4 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Australiens und ein Schmelztiegel. Hippe Bars, Restaurants und Boutiquen, moderne Galerien und weitläufige Parks bieten Kulisse für Sport-, Mode- und Kulturveranstaltungen von Weltformat.

Weitere Informationen zu Melbourne und Victoria auf der deutschsprachigen Website www.visitmelbourne.com/de. Eine deutsche Broschüre ist bestellbar unter www.australien-info.de/vic
Melbourne und Victoria
Sabrina Lütcke
Luisenstr. 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660

http://www.noblekom.de
info@noblekom.de

Pressekontakt:
Noble Kommunikation GmbH
Marina Noble Sabrina Lütcke
Luisenstr. 7
63263 Neu-Isenburg
info@noblekom.de
06102-36660
http://www.noblekom.de

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild93607.jpg

Textlänge925 Wörter/ 6903 Zeichen

Ähnliche News

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen

Pressebild zu »Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen«Über die Online-Plattform von Forexfix können Reiseveranstalter kostengünstig ihre Leistungsträger im Ausland bezahlen und Währungsrisiken für ihre Zahlungen bequem absichern. Forexfix stellt nun eine neue Funktion vor. Es bietet kostenlos sog. Empfängerkonten. Dies ist … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News