Sonstige News 23. November 2011

KLEINE WEIHNACHTSWELT VOR DEM RASMUSHOF IN KITZBÜHEL

Ab dem 26. November ist es am Rasmushof soweit: Der Rasmushof läutet die Weihnachtszeit mit dem „Himmlischen Advent“ ein. Am Fuße der weltbekannten Streif in Kitzbühel verwandeln tausende Lichter einen kleinen Christbaumwald in eine Weihnachtswelt mit hausgemachten Speisen und alten Bräuchen – abseits vom Trubel der Stadt

Wer kennt das nicht: dichtes Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt, Besucher stehen Schlange für Bratäpfel und Mütter sind darum bemüht, ihre Kinder nicht zu verlieren. Aus dem besinnlichen Besuch des Christkindlmarktes in der Stadt kann schon mal ein hektischer Ausflug werden. Dazu bietet der Rasmushof in Kitzbühel eine familienfreundliche Alternative. Vom 26. November bis 18. Dezember verwandeln sich die letzten Schwünge auf der weltbekannten Hahnenkamm-Abfahrt in ein vorweihnachtliches Lichtermeer: 40 Christbäume, 3.500 Christbaumkugeln und 1,6 Kilometer Lichterketten stimmen auf romantisch-besinnliche Adventsstimmung am Rasmushof ein. Vom Kitzbüheler Ortszentrum ist der "Himmlische Advent" bequem zu Fuß erreichbar. Täglich wird der Rasmushof so zum Kitzbüheler Treffpunkt für Einheimische und Gäste in der Vorweihnachtszeit.

Kinder-Schneewelt, Kesselgerichte & Outdoor-Bar
In der kleinen Weihnachtswelt vor dem Hotel erwarten die Besucher regionale Schmankerln, geröstete Kastanien und täglich wechselnde Kesselgerichte, die aus einer offenen Feuerstelle geschöpft werden. An der Outdoor-Bar des Traditionshauses gibt es Glühwein und Punsch. Draußen lädt die Kinder-Schneewelt zum Rodeln, Schneemann bauen und Christbaumwald erkunden ein.

Alte Bräuche & Besinnlichkeit am Rasmushof
Die Adventswochenenden stehen ganz im Zeichen von Tradition und Besinnlichkeit: Mit dem feierlichen Entzünden der Lichter am 26. November um 16 Uhr durch Rasmushof-Wirtin Signe Reisch, wird der "Himmlische Advent" am Rasmushof eröffnet. Untermalt von den Zillertalern Weisenbläsern gibt der Kitzbüheler Pfarrer seinen Segen. Die Lichterkette wird bis zum Heiligen Abend jeden Tag aufs Neue von einer anderen Kitzbüheler Persönlichkeit entzündet. Am 3. Dezember bringt eine Anklöpflergruppe aus der Region die Herbergssuche von Maria und Josef mit alten Volksliedern zur Aufführung. Für musikalische Weihnachtsstimmung sorgen am 27. November und 11. Dezember außerdem die Schüler der Landesmusikschule Kitzbühel. Highlight für die kleinen Besucher ist die "Himmlische Rasmushof Backstube" am 17. Dezember: Hier können Kinder als Heinzelmännchen tätig werden und zusammen mit der Rasmushof-Wirtin Stroh- und Zimtsterne basteln und backen. Ein interaktiver Märchenerzähler bringt die Kindergesichter ebenso zum Strahlen wie jedes Wochenende die Tiere aus der Weihnachtsgeschichte im hauseigenen Streichelzoo. Am 18. Dezember spielt eine Abordnung der Auracher Turmbläser zum Abschluss die schönsten Weihnachtslieder. Der "Himmlische Advent am Rasmushof" hat täglich von 16 bis 20 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter www.rasmushof.at.

Digitales Text- und Bildmaterial kann unter www.hansmannpr.de heruntergeladen werden.

Copyright Bilder: Fotografica ­ Alexander Gliederer

Der Rasmushof ist ein traditionsreiches, familiengeführtes ****Sterne-Hotel,
direkt im Zielgelände der weltberühmten Streif-Rennstrecke. Der Rasmushof
ist übrigens ein waschechter Tiroler mit einer starken Tiroler Identität. In
jedem Zimmer, in jedem Winkel begegnen dem Gast der besondere Tiroler Charme
und ein sehr familiäres Ambiente. Diesen Winter zählen der "Himmlische
Advent am Rasmushof" und die "Hahnenkamm-Backstage-Days" zu den absoluten
Höhepunkten des Kitzbüheler Traditionshauses.

Rasmushof
Signe Reisch
Hermann Reisch Weg 15
6370 Kitzbühel
+43 5356 65252

http://www.rasmushof.at/
office@rasmushof.at

Pressekontakt:
Hansmann PR
Kathleen Ziemann
Königinstrasse 11 a / RGB
80539 München
m.brunnthaler@hansmannpr.de
+49 (0)89-360 54 99 23
http://www.hansmannpr.de/

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild

Textlänge477 Wörter/ 3953 Zeichen

Ähnliche News

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News