Sonstige News 15. Dezember 2011

Größtes deutsches Mediatorenverzeichnis bereit für die Anforderungen des Mediationsgesetzes

Das Mediationsgesetz kommt und Menschen mit Konflikten werden vermehrt nach Mediatoren suchen.
Dazu Klaus-Olaf Zehle, Gründer und Geschäftsführer der Betreibergesellschaft des größten deutschen Mediatoenverzeichnisses. „Die Relevanz des Portals erklärt sich daraus, dass wir heute die einstimmige Verabschiedung des Mediationsgesetzes im Bundestag hatten. Damit wird die Nachfrage nach Mediationsleistungen und die Suche nach geeigneten Mediatoren stark zunehmen. Auch die jetzt vom Bundestag verabschiedete Differenzierung von zertifizierten Mediatoren ist im Portal bereits berücksichtigt.“
Mediation als Alternative zu zeitaufwändigen und kostenträchtigen Gerichtsverfahren hat in den letzten Monaten zunehmend an Bekanntheit zugelegt, nicht zuletzt durch den Einsatz von Heiner Geißler als Schlichter im Stuttgart21 Verfahren.
Im Rahmen der Gesetzgebung hat es eine Reihe von Diskussionspunkten gegeben, davon war insbesondere die Definition von Qualitätsstandards für die Ausbildung bzw. Qualifikationskriterien sehr wesentlich. Auf dem gerade durchgeführten Deutschen Mediationstag in Jena wurde erneut die Notwendigkeit einer entsprechenden Regelung betont. Das Portal ist bereits jetzt in der Lage, die Mediatoren neben Branchenschwerpunkten wie z.B. die Touristik deutlich nach Zertifizierung, Hochschulabschluss oder Ausbildungsumfang zu differenzieren und wird die Regelungen der geplanten Rechtsverordnung zur Ausbildung zum zertifizierten Mediator berücksichtigen.
Im ebenfalls vom Betreiber bereitgestellten Informationsportal www.mediation.de findet man zusätzlich einen umfangreichen Überblick über Ausbildungsangebote zum Mediator und die umfassendste Übersicht über Vereine, Verbände und Initiativen, die regional und überregional im Gebiet der Mediation aktiv sind.

Der Geschäftsführer und Gründer der Betreibergesellschaft, Klaus-Olaf Zehle, ist selbst lange Jahre als Berater in der Touristikbranche aktiv gewesen und Mediator für Wirtschaftskonflikte.

Mediation GmbH

Mediation GmbH
fairmitteln & fairfinden

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorMediation GmbH

Pressebild

SchlagworteMediation in der Touristik Mediationsgesetz

Textlänge233 Wörter/ 2003 Zeichen

Ähnliche News

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Schnelles und faires Drucker Leasing für Ihr Büro

Das unkomplizierte Handy Leasing für jedermann »Weiterlesen

Darmstadt-Dieburgs Mädchen sind selbstbewusst, kreativ und nachhaltig! Über 80 Schülerinnen aus Darmstadt-Dieburg waren Chefinnen am Girls´ Day

Pressebild zu »Darmstadt-Dieburgs Mädchen sind selbstbewusst, kreativ und nachhaltig! Über 80 Schülerinnen aus Darmstadt-Dieburg waren Chefinnen am Girls´ Day  «Beim diesjährigen Girls´ Day am 28. März luden zum ersten Mal drei Vorbildunternehmerinnen aus Hessen in die IHK Darmstadt ein, um Lust auf einen eher untypischen Beruf anlässlich des Aktionstages zu machen: Unternehmerin. Über 80 Schülerinnen der verschiedensten Nationen aus … »Weiterlesen

USA Visum - Entdecken Sie den Kontinent Nordamerika

Pressebild zu »USA Visum - Entdecken Sie den Kontinent Nordamerika «Wenn Sie eine Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika planen ist eine gut Reiseplanung alles. Denn das Land mit seinen 50 Bundesstaaten bietet nicht nur viel zu entdecken und zu erleben, sondern das USA Visum, welches Reisende zur gültigen Einreise in das Land benötigen, ist zudem mit … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News