Sonstige News 14. Dezember 2011

Erlebnisgeschenke für Romantiker und Abenteurer

Pressebild zu »Erlebnisgeschenke für Romantiker und Abenteurer «

Pressebild zu »Erlebnisgeschenke für Romantiker und Abenteurer «

Region Chiemsee-Alpenland bietet fantasievolle Erlebnisse Schneeschuhtour im Mondschein und Pferdeschlittenfahrt, Winter-Canyoning und Fackelwanderung: Die Auswahl an Erlebnisgeschenken in der oberbayerischen Region Chiemsee-Alpenland ist groß. Mehr als 20 Angebote mit unterschiedlichstem Charakter sind derzeit online buchbar. ...

Schneeschuhtour im Mondschein und Pferdeschlittenfahrt, Winter-Canyoning und Fackelwanderung: Die Auswahl an Erlebnisgeschenken in der oberbayerischen Region Chiemsee-Alpenland ist groß. Mehr als 20 Angebote mit unterschiedlichstem Charakter sind derzeit online buchbar. Die Erlebnisse eignen sich als originelle Weihnachtsgeschenke für gute Freunde - oder um sich selbst etwas Gutes zu tun.

Wer Frischluft und Abenteuer schätzt, ist beim Winter-Canyoning am richtigen Platz. Im Gegensatz zum Sommer-Canyoning führt der Weg durch die Schlucht nicht im, sondern über dem Wasser. Die Tour ist für Kinder ab zwölf Jahren geeignet. Romantikfans können eine Schneeschuhtour im Mondschein buchen, diejenigen, die gerne ihre sportliche Kondition unter Beweis stellen, können mit Schneeschuhen zu Gipfelexpeditionen aufbrechen. Alle Touren werden von professionellen Tourguides begleitet. Den "Welcome-back-Skikurs" für Wiedereinsteiger leitet ein erfahrener Skilehrer. In neun Kursstunden macht er die Teilnehmer fit für die sichere und genussvolle Rückkehr auf die Skipiste.

Wie schmeckt der Winter? Das können Gäste bei unterschiedlichen Touren erfahren. Ausgewählte Konditoren, Konfiserien und Gastronomen haben sich für die Winterzeit spezielle kulinarische Genüsse ausgedacht. Das Ergebnis sind Winterzauberkaffee, -punsch, -praline und -kuchen im Anschluss an geführte Entdeckertouren in Kolbermoor, Rott am Inn, Wasserburg und Rosenheim. Die Angebote sind ideal für Genießer, die - allein oder in Gesellschaft guter Freunde - gerne hinter die Kulissen schauen und dabei die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommen lassen möchten. Eine typische regionale Brotzeit gehört zum Programm der Pferdeschlittenfahrt, der Fackelwanderung zur Maisalm sowie dem Lamatrekking.

Der "Märchenkönig" Ludwig II und der enge Kontakt mit der Natur sind die Themen für die ersten Sommerangebote, die ebenfalls bereits buchbar sind. Im Laufe der nächsten Wochen werden die Angebote ausgebaut. Ein kleiner Ausblick auf weitere Frühlings- und Sommerthemen: Zauberhaft Radfahren, Sennerleben, Schnupperkajak, Moorexpedition und Segeltörn.

Ein Blick auf die fantasievollen Erlebnisangebote unter www.chiemsee-alpenland.de lohnt sich immer! Das Chiemsee-Alpenland Infocenter steht unter Telefon 08051 965550 täglich von 9 bis 18 Uhr, am Wochenende von 9 bis 15 Uhr für weitere Informationen zur Verfügung

Seit dem 1. Januar 2010 steuert die Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG das touristische Marketing für den Landkreis Rosenheim mit seinen 46 Mitgliedsgemeinden sowie die kreisfreie Stadt Rosenheim. Geschäftsstelle und Sitz des Informations- und Buchungscenters ist Bernau am Chiemsee.
Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG
Claudia Kreier
Felden 10
83233 Bernau
presse@chiemsee-alpenland.de
08051 9655546
http://www.chiemsee-alpenland.de

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild88786.jpg

Textlänge401 Wörter/ 3206 Zeichen

Ähnliche News

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News