Sonstige News 09. November 2018

E-Scooter und E-Roller Zulassung 2019 für Städte Tourismus interessant

2019 sollen neue Regeln für E-Scooter bzw. E-Roller in Kraft treten, das bedeutet
E-Scooter werden dann für den Straßenverkehr in Deutschland zugelassen, entsprechend der Verordnung über die Teilnahme von Elektrokleinstfahrzeugen (PLEVs). Bislang waren die kleinen elektrischen Tretroller ab 6 km/h nur auf privatem Gelände erlaubt. Jetzt soll das die anstehende offizielle Betriebserlaubnis ändern.

Um dann auch für Sicherheit im deutschen Straßenverkehr zu sorgen wurde jetzt das Regelwerk verfasst. Es gilt unter anderem das E-Scooternur nur max.20 km/h fahren dürfen, der Radweg ist vorgeschrieben, der Gehweg verboten. Wenn kein Radweg da ist, muss man auf der Straße fahren. Eine Helmpflicht gibt es vorerst für E-Scooter nicht.

Die neue urbane Mobilität sollte auch für die Touristik, besonders den Städtetourismus interessant sein. Jetzt schon werden Sightseeing Touren mit Segways durchgeführt. Die einfacher zu führenden E-Scooter werden dazu kommen. Auch für Landgänge auf Kreuzfahrten eignet sich das kleine Gerät hervorragend.

Infos zu E-Scooter, Gesetze, Kaufberatung und mehr finden Sie hier: e-Roller.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorTouristiklounge

Pressebild

SchlagworteE-roller E-scooter Tourismus Touristik

Textlänge157 Wörter/ 1144 Zeichen

Ähnliche News

E-Scooter als Angebot auf dem Campingplatz

Jeder 3. Deutsche plante im Jahr 2018 einen Urlaub auf dem Campingplatz. Das Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit steht hier im Vordergrund. Allerdings sind auch die Anforderungen an den Campingplatz und die Technik höher geworden. Reichte vor 30 Jahren noch ein einfaches Zelt , welches man … »Weiterlesen

World Club Dome Cruise Edition über CRS-Systeme buchbar

Pressebild zu »World Club Dome Cruise Edition über CRS-Systeme buchbar«Reisebüros und Reisevermittler aufgepaßt! Die Neuauflage der WCD Cruise Edition an Bord der »Norwegian Pearl« erstmalig über alle gängigen CRS-Systeme und Bistro buchbar. Die fünftägige Event-Kreuzfahrt wird für Reisebüros erstmalig bei Bavaria Fernreisen frei über Bistro und alle … »Weiterlesen

Weltpremiere für ein globales Teamevent mit Überraschungseffekt

Pressebild zu »Weltpremiere für ein globales Teamevent mit Überraschungseffekt «700 Teilnehmende, 10 Städte, 4 Länder und 1 „Hoch auf uns“ bei der Global tabtour Weltpremiere für ein globales Teamevent mit Überraschungseffekt »Weiterlesen

Luxus-Bootsurlaub – mit Zizoo neu definiert

Pressebild zu »Luxus-Bootsurlaub – mit Zizoo neu definiert«Von Top Level bis erschwinglich: Zizoo.com erweitert Produktportfolio und macht jetzt auch Luxusyachten buchbar »Weiterlesen

Nico Rosberg ist neuer Investor von TIER Mobility

Pressebild zu »Nico Rosberg ist neuer Investor von TIER Mobility«Der Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg investiert in das Sharing Unternehmen TIER Mobility! Das Berliner Unternehmen TIER Mobility bietet einen Sharing Dienst für E-Scooter. TIER Mobility startete seinen Sharing Serviceb im Oktober 2018 und ist heute schon in 20 Städten in 10 europäischen … »Weiterlesen

Visum USA-Erleben sie die Vielfalt der Vereinigten Staaten von Amerika

Die USA bietet seinen Besuchern ein Land, das von vielfältigen Landschaften und riesigen Metropolen geprägt ist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es so viele Touristen jährlich in seinen Bann zieht. Doch für eine entspannte Reise ist eine gute Reiseplanung vorab alles. Denn für eine … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News