Sonstige News 10. November 2011

Der vernetzte Gast: Individuelle Bandbreiten in Minutenschnelle

The Cloud Networks bringt innovatives Buchungstool für Hotels auf den Markt Im Hotelumfeld werden dedizierte Bandbreiten besonders für Tagungen nachgefragt. Die Vorlaufzeit betrug bisher nicht selten mehrere Wochen, beispielsweise, wenn extra eine Leitung geschaltet werden musste. ...

Im Hotelumfeld werden dedizierte Bandbreiten besonders für Tagungen nachgefragt. Die Vorlaufzeit betrug bisher nicht selten mehrere Wochen, beispielsweise, wenn extra eine Leitung geschaltet werden musste. Der Bestellprozess, der sich zwischen Tagungsveranstalter, Hotel und Internet Provider abspielte, war komplex - von der Festlegung des Bandbreitenbedarfs, Angebotserstellung, Bestellung und Implementierung bis hin zur Rechnungsstellung. Mit Bandwidth-to-Go lässt sich dieser Prozess deutlich beschleunigen und flexibilisieren. Die gewünschte Bandbreite kann an der Rezeption bestellt und über Ethernet einem Raum zugewiesen werden. Die Plattform zeigt bestehende Buchungen, Zeiträume und Preise übersichtlich an. Der Abrechnungsprozess ist automatisiert und vereinfacht so die Rechnungsstellung an Tagungsgäste. Eine externe Unterstützung ist nicht notwendig; vorausgesetzt, das Hotel verfügt über die entsprechende Infrastruktur.

Bandwidth-to-Go bietet gerade der Top-Hotellerie große Vorteile zur Ausstattung ihrer Tagungsräume und/oder Executive Suiten. Denn Gäste erwarten im Hotel das gleiche Online-Erlebnis wie im Büro oder zu Hause - einfach ins Internet und schnell im Internet unterwegs. Der Bandbreiten-Bedarf ist dabei steigend und ebenso der Wunsch nach stabilen Datenübertragungsraten, insbesondere für multimediale Inhalte und Applikationen. Auch Tagungsgäste erwarten Organisation, Service und Ausstattung auf höchstem Niveau. Deshalb hat sich das 5-Sterne-Haus Steigenberger Frankfurter Hof entschieden, im Tagungsbereich Bandwidth-to-Go einzuführen. Alfred Sauer, Director IT, Steigenberger Hotels AG, erklärt warum: "Mit dem innovativen Konferenz-Modul können unsere Tagungsplaner den gewünschten Tagungsräumen garantierte Bandbreiten von bis 10 MBit selbst zuweisen. Was früher wochenlange Vorlaufzeiten benötigte, geschieht jetzt in wenigen Minuten. Langwierige Bestell- und Lieferabläufe entfallen. Das gibt uns die Flexibilität, bei speziellen Bandbreitenanforderungen schnellstens auf Kundenwünsche zu reagieren. Wir werden das Konferenz-Modul auch in weiteren Tagungshotels einführen."

Tim Gülicher, Vice President Sales, begründet, warum The Cloud in diese Entwicklung investiert hat: "Bandwidth-to-Go ist die logische Konsequenz des steigenden Daten- und Videokonsums, vor allem bei Geschäftsreisenden, aber immer mehr auch bei Privatgästen. Bandbreiten, die heute im Tagungsumfeld schon Standard sind, werden mit der Nachfrage nach mobilen Diensten wie SKY Go oder dem Cloud Service von o2 bald auch im Zimmer Einzug halten. Gäste wünschen ganz einfach den Komfort, den sie von zu Hause kennen - ohne lang vorauszuplanen. Der Hotelier benötigt also ein Produkt, das gleichzeitig optimale Leitungs- und Liefer-Performance gewährleistet."
ca. 3.400 Zeichen

The Cloud wurde 2003 mit Sitz in Großbritannien gegründet. Mit über 1,1 Mio. Nutzern, 8,3 Mio. Sessions pro Monat an über 7.700 Standorten und mehr als 24.000 WLAN-Zugangspunkten in 17 Ländern (Stand: 10/2011) ist The Cloud heute der größte unabhängige Anbieter für Public WLAN in Europa. Die Übernahme der GlobalAirNet AG (GANAG) Anfang 2008 machte das Unternehmen außerdem zu einem gefragten Premium-Anbieter von Breitband-Lösungen für die Hotel- und Konferenzbranche. The Cloud gehört seit Dezember 2010 zu BSkyB, eine der größten Unternehmensgruppen der Unterhaltungs- und Kommunikationsbranche.
The Cloud bietet mobile Internetlösungen für Hotellerie, Gastronomie und Tagungszentren, Bürogebäude, Niederlassungen und Filialketten, Bahnhöfe, Flug- und Seehäfen, Sport- und Einkaufszentren, Finanz- und Sonstige Dienstleistungen, Gesundheitsbetriebe, öffentliche Einrichtungen und ganze Städte - überall dort, wo Nutzer mobil online gehen wollen.
Mobile Internet User erhalten einen schnellen Zugang zu einem vielfältigen Online-Erlebnis und zwar unabhängig von ihrem Endgerät und ihrem Standort. Dazu tragen Neuentwicklungen wie beispielsweise ein interaktives Video-/Audio-Interface für multimediale Inhalte sowie die Autodetektion WLAN-fähiger Endgeräte bei. The Cloud arbeitet mit führenden Mobilfunkbetreibern wie O2 und Telenor sowie mit Endgeräteherstellern wie HP, Apple und Nokia zusammen. Weitere Informationen unter: www.thecloud.de.

The Cloud Networks Germany GmbH
Karin Osterlehner
Leuchtenbergring 3
81677 München
+49 (0)89 / 419 422-0

http://www.thecloud.de
karin.osterlehner@thecloud.net

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Eriyo Sabine
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
sabine.eriyo@maisberger.com
089-41 95 99 72
http://www.maisberger.com

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild

Textlänge588 Wörter/ 4913 Zeichen

Ähnliche News

Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen

Pressebild zu »Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen«Über die Online-Plattform von Forexfix können Reiseveranstalter kostengünstig ihre Leistungsträger im Ausland bezahlen und Währungsrisiken für ihre Zahlungen bequem absichern. Forexfix stellt nun eine neue Funktion vor. Es bietet kostenlos sog. Empfängerkonten. Dies ist … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News