Sonstige News 17. Januar 2012

alltours überträgt Reiseunterlagenproduktion an Infox

alltours hat seine Reiseunterlagenproduktion an Infox ausgelagert. Der Touristik-Dienstleister in Troisdorf übernimmt die komplette Produktion und Konfektionierung sowie den Versand der Ticket-Booklets für verschiedene Produktlinien und Marken von alltours. Damit wird Infox zum größten unabhängigen Produzenten von Reiseunterlagen.

Pünktlich zu Beginn des touristischen Geschäftsjahres mit November letzten Jahres hat alltours die Produktion seiner Reiseunterlagen komplett an Infox ausgelagert. Das weitreichende Kooperationsabkommen umfasst Produktion, Konfektionierung und Versand der Booklets für verschiedene Produktlinien und Marken von alltours, darunter die Hauptmarke alltours flugreisen. Mit einem Zielvolumen von mehr als einer Million Reisebooklets im Geschäftsjahr 2012 wird Infox somit zum größten unabhängigen Produzenten von Reiseunterlagen.

Ein treibendes Motiv für die Auslagerung der Reiseunterlagenproduktion war das neue Couponscanning-Verfahren der Deutschen Bahn für Rail&Fly-Tickets. Die Anforderungen an die Auflösung der 2D-Barcodes überstiegen die Möglichkeiten des vormaligen Druckverfahrens und machten den Umstieg auf die Produktion im Laserdruck notwendig. Auf der Suche nach einem geeigneten Partner entschied sich alltours für Infox. "Als Produktionsdienstleister mit touristischen Know-how präsentierte uns Infox ein überzeugendes Konzept für den Umstieg, das im vorgegebenen Zeitfenster von wenigen Monaten umgesetzt werden konnte", begründet May-Britt Czub, Leiterin EDV bei alltours, die Entscheidung.

Die Umstellung des Produktionsverfahrens nutzte alltours als willkommenen Anlass, seinen Reiseunterlagen ein modernes Erscheinungsbild zu verpassen. Anstelle der vormaligen Durchschreibsätze sind nun durchgängig farbig gedruckte Tickets, Voucher und weitere individualisierte Seiten getreten. Statt einer einheitlichen Seitenabfolge erhalten Kunden jetzt ein individuell zugeschnittenes Booklet. Die Seiten werden erst zum Zeitpunkt der Druckproduktion dynamisch zusammengestellt und mit den Buchungsdaten personalisiert. Die Kofferanhänger, ehemals lose dazugegeben, werden jetzt personalisiert und direkt in das Booklet eingebunden.

Ermöglicht wurde die schnelle Projektumsetzung durch die flexibel anpassbare Plattform für die Reiseunterlagenproduktion, die bei Infox seit mehreren Jahren für diverse Reiseveranstalter im Einsatz ist. Nach der Einrichtung des Systems läuft alles Weitere automatisch: Von der Übernahme der Buchungsdaten über die Generierung der Druckdaten bis zur Qualitätssicherung mittels Ausgangsscannung.

Michael Hoffmann, Geschäftsführer von Infox, kommentiert den gelungenen Projektstart mit dem Hinweis auf seine Expansionsstrategie: "Im letzten Jahr haben wir erheblich in den Ausbau des Druckzentrums investiert. Dabei haben wir nicht nur weitere Digitaldruckmaschinen und Anlagen zur Nachverarbeitung angeschafft, sondern das Team auch personell verstärkt".

Seit über 35 Jahren ist Infox führender Kommunikations-Dienstleister für die Tourismus-branche: So beliefert Infox mit dem Counter-Mailing wöchentlich mehr als 14.000 Reisebüros in Deutschland mit Katalogen, Verkaufsunterlagen und Werbemitteln von zahlreichen deutschen Veranstaltern. Infox verfügt über eines der größten Digitaldruckzentren in Deutschland und bietet der Touristik und anderen Branchen Komplettleistungen aus den Bereichen Logistik, Medien und Druck. Dazu gehören u. A. Katalogversand, Fax- und E-Mail-Versand, Dialogmarketing, Digital Signage, Webshop-Systeme, Print on Demand und Kundenbindungsprogramme. Infox ist Teil der PVG Unternehmensgruppe.
INFOX GmbH & Co. Informationslogistik KG
Antje Gerstenberger
Genker Straße 20
53842 Troisdorf
gerstenberger@infox.de
02241.2500106
http://www.infox.de

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorADENION

Pressebild

Textlänge439 Wörter/ 3804 Zeichen

Ähnliche News

Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen

Pressebild zu »Kostenlose Fremdwährungskonten für Incoming Agenturen«Über die Online-Plattform von Forexfix können Reiseveranstalter kostengünstig ihre Leistungsträger im Ausland bezahlen und Währungsrisiken für ihre Zahlungen bequem absichern. Forexfix stellt nun eine neue Funktion vor. Es bietet kostenlos sog. Empfängerkonten. Dies ist … »Weiterlesen

Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus

Pressebild zu »Über die Rolle von qualitativ hochwertigen Daten für eine gute Kundenbetreuung im Tourismus«Um erfolgreich am Markt zu bestehen, bedarf es vor allem qualitativ hochwertigen und aktuellen Produktcontent. Denn nur mit dem richtigen Content erreichen Anbieter ihre Kunden. Im Falle eines Tourismusunternehmens besteht der Produktcontent aus Informationen zu Reisen, Hotels, Destinationen, … »Weiterlesen

Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr

Pressebild zu »Reiseleiter & Tour Guide Verband steht auf soliden Füßen im verflixten 7. Jahr«Offenbach/Berlin. Der Geschäftsführer des RTGV, Heinz-Jürgen Nees, zeigt sich im 7. Jahr des Bestehens des Reiseleiter & Tour Guide Verbands zufrieden: „Wir sind raus aus den Kinderschuhen und haben Laufen gelernt. Mittlerweile werden wir auch von den Medien und der Politik wahrgenommen. … »Weiterlesen

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News