Veranstaltung Zur Terminübersicht

Neue Ideen und Rezepte aus der Volksheilkunde und Gourmet-Küche“ mit Kräuterpädagogin Sabine Setz

Datum
Sonntag
25.03.2018
14:00 - 17:00 Uhr
Adresse
Stiftung historischer Hängegarten
Schlossberg
88499 Riedlingen - Neufra
Karte öffnen

Stiftung Historischer Hängegarten und Kräutergarten SaMaS

Workshop: Wildes von Baum, Strauch und Wiese

„Neue Ideen und Rezepte aus der Volksheilkunde und Gourmet-Küche“ mit Kräuterpädagogin Sabine Setz

Durch den wilden Garten von Johannsens in Neufra zu alltäglichen und besonderen Pflanzenschätzen geht es an diesem Sonntag Nachmittag. Heimische Sträucher und Bäume bergen starke Heilkraft, ihre unterschiedlichen Erscheinungsformen (Knospen, Blätter, Rinde, Harz, Blüten) sind für unser Wohlbefinden vielseitig einsetzbar. Natürlich schauen wir auch, was sich zu unseren Füßen schon zeigt! Nach einer ausführlichen Naturbegehung können Rezepturen hergestellt und gekostet werden. Ein Skript rundet den Nachmittag ab.
Bitte warme Kleidung und feste Schuhe tragen, der Garten ist feucht.
Sonntag, 25. März 2018, 14.00 – 17.00 Uhr
Beitrag: 25.- Euro incl. Führung, Material und Skript.
Treffpunkt: Schlossberg 12 88499 Neufra bei den Hängegarten.
Verbindliche Anmeldung (bis 19. März) und Info: sabine.setz@web.de
Sabine Setz, Kräutergarten SaMaS Riedlingen, 07371/933 482

Waltraud  Johannsen

Waltraud Johannsen
stiftung historischer haengegarten

Geoinfo zu diesem Termin

Javascript is required to view this map.

Informationen zu diesem Termin

AutorWaltraud Johannsen | stiftung historischer haengegarten

Datum25.03.2018 (Sonntag) 14:00 - 17:00 Uhr

Textlänge135 Wörter/ 1101 Zeichen