Fortbildung Zur Terminübersicht

Aktuelle Rechtsfragen im Inlandstourismus (Crash-Kurs)

Datum
Dienstag
28.02.2012
09:00 - 17:00 Uhr
Adresse
Überlingen, Schloss Rauenstein
Rauensteinstraße 66
88662 Überlingen
Karte öffnen

Pressebild zu »Aktuelle Rechtsfragen im Inlandstourismus (Crash-Kurs)«

Brennpunkte der Praxis von Tourismusstellen

Das Seminar gibt Antwort auf aktuelle rechtliche Fragen der Inlandstourismusstelle und konkrete Handlungsempfehlungen für die tägliche Praxis. Sie erfahren, wie Sie mit der Preisangabenverordnung und dem Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb umgehen, und setzen sich mit Rechtsfragen zur Bildverwendung auseinander. Die Zusammenarbeit mit Leistungsträgern, beispielsweise im Rahmen der Eintragung in Gastgeberverzeichnisse und Kataloge, wie auch ein eventueller Ausschluss des Leistungsträgers sind weitere Themen dieses Seminars.

Teilnehmer (max. 20)
Fach- und Führungskräfte aus Tourismusorten, -städten und regionalen Tourismusorganisationen mit rechtlichen Grundkenntnissen

Themen

* Scheinselbständigkeit von Gästeführern
* Preisangaben in Gastgeberverzeichnissen und Internetauftritten
* neue wettbewerbsrechtliche Fragen
* Sicherung von Marken-, Urheber- und Bildrechten
* das neue Werberecht
* Zusammenarbeit mit Bild- und Werbeagenturen
* Zusammenarbeit mit Leistungsträgern
* Rechtsfragen von Gästekartensystemen

Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e.V.

Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e.V.
die zentrale Weiterbildungseinrichtung der Tourismusbranche in Deutschland

Geoinfo zu diesem Termin

Javascript is required to view this map.

Informationen zu diesem Termin

AutorDeutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e.V.

Datum28.02.2012 (Dienstag) 09:00 - 17:00 Uhr

Textlänge144 Wörter/ 1107 Zeichen