Reiseziele 24. Juli 2014

Urlaub mit Outdoorabenteuern am Ochsenkopf

Pressebild zu »Urlaub mit Outdoorabenteuern am Ochsenkopf«

Pressebild zu »Urlaub mit Outdoorabenteuern am Ochsenkopf«

Kletterwald Oxenkopf mit Kinderklettern – neuer Flying Fox – Schluchtenquerungen und Rockrunning – erster Ziplinepark Deutschlands – 2015 eröffnet der Alpine Coaster – 3 Tage ab 99 Euro im Doppelzimmer.

Klettern unter Fichten und Rockrunning auf Granit – die Erlebnisregion Ochsenkopf hat sich zu einem großen Outdoor-Spielplatz für Adrenalinsüchtige und Familien entwickelt. In exponierter Lage in Bischofsgrün am Ochsenkopf bietet das Team von „Outdoorincentives“ neben dem modernen Hochseilgarten ein großes Angebot. Neben leichten bis schweren Elementen locken seit diesem Sommer neue Herausforderungen mitten im Wald. Kinder ab drei Jahren können jetzt im Little Fun Park an bodennahen Elementen unter fachkundiger Anleitung von Erlebnispädagogen spielerisch Gleichgewicht und Zutrauen üben. Jugendliche und Erwachsene erleben am neuen Flying Fox einen Parcours mit zwei Vertikalabstiegen über dreizehn Plattformen hinweg: Es geht ums Balancieren, Schwingen, Rutschen oder Springen in großer Höhe. Kinder bis fünf Jahre zahlen acht Euro im Little Fun Park. Jugendliche bis zwölf Jahre 12 Euro und Erwachsene 20 Euro. Die Familienkarte für zwei Erwachsene und zwei Kinder kostet 55 Euro – jeweils für 2,5 Stunden.

Die Abenteuerspezialisten bieten sportlich Trainierten zudem Rockrunning auf den Granitfelsen rund um den Ochsenkopf an. Das für die Region typische Granitgestein hat schon früher J.W. Goethe inspiriert. Beim Rockrunning erobern die Wagemutigen zuerst zu Fuß den Felsvorsprung. Dann geht es nach einer Einführung im Sitzgurt mit Seil und Abseilgerät senkrecht in die Tiefe. Schluchtenquerungen, Kletterkurse und Bogenschießen auf Tierattrappen runden das vielfältige Outdoorangebot ab. Rockrunning kostet 29 Euro pro Person. Eine Nacht im Tipi mit Lagerfeuerromantik kostet 15 Euro pro Person. Infos: www.outdoorincentives.de.

Ebenfalls auf der Nordseite des Ochsenkopfs verspricht die über einen Kilometer lange Sommerrodelbahn mit zehn Steilkurven und 140 Meter Höhenunterschied eine rasante Abfahrt für die ganze Familie. Startpunkt der Sommerrodelbahn ist die Mittelstation der Seilbahn Ochsenkopf Nord. Öffnungszeiten sind täglich von 10 bis 18 Uhr. Die einfache Fahrt kostet ab 2 Euro, inklusive Auffahrt mit der Seilbahn ab 3,50 Euro. Direkt daneben eröffnet im kommenden Frühjahr der neue „Alpine Coaster“ – eine spektakuläre Erlebnisachterbahn. Diese Mischung aus Sommerrodel- und Achterbahn bringt die Gäste auf Zweisitzer-Schlitten auf einer 1000 Meter langen Strecke ins Tal. Ein Kreisel, mehrere Kehren und Jumps versprechen zahlreiche Adrenalinkicks. Die alpine Erlebnisbahn wird bei (fast) jeder Witterung geöffnet sein. Infos: www.sommerrodelbahn-ochsenkopf.de.

Mit unmotorisierten Karts lockt die Warmensteinacher Devalkart-Bahn – eine Erfindung aus Frankreich – auf der Südseite des Ochsenkopfes Besucher auch sommers auf die Abfahrtspiste. Die Gefährte werden mit Hilfe der Liftanlage den Berg hoch gezogen und erreichen auf der 800 Meter langen Abfahrt eine Geschwindigkeit von bis zu 60 Stundenkilometern. Eine Körpergröße von 1,20 Meter ist Voraussetzung. Erwachsene zahlen 2,50 Euro und Kinder 2,30 Euro für eine Fahrt. Geöffnet ist täglich von 10 bis 18 Uhr. Infos: www.skilifte-devalkartbahn.de.

Der erste Ziplinepark Deutschlands lockt seit wenigen Jahren auf der Südseite des Ochsenkopfes. Perfekt gesichert an 15 Seilstrecken, sogenannten Ziplines, geht es vom Gipfel in hohem Tempo den Berg hinab. Begleitet werden die Wagemutigen von ausgebildeten Guides. Die längste Einzelstrecke liegt mit 460 Meter Länge im oberen neuen Teilabschnitt. Mehrere seilgesicherte Absprünge, sogenannte „Base Jumps“, bescheren unterwegs zusätzlichen Nervenkitzel. Start ist an der Talstation Süd am Ochsenkopf. Geöffnet ist donnerstags bis sonntags mit fixen Startzeiten: 11 und 14,30 Uhr. Erwachsene zahlen für das rund 4-stündige Abenteuer 35 Euro. Jugendliche dürfen ab 12 Jahren in den Park und zahlen 33 Euro. Anmeldung empfohlen. Infos: www.ziplinepark.info.

Für Urlauber bieten 3-Sterne-Gästehäuser dreitägige Angebote mit Frühstück und Ticket für die Ochsenkopf-Seilbahn ab 99 Euro pro Person im Doppelzimmer an. Ein Wochenendarrangement im 4-Sterne Hotel mit zwei Übernachtungen und Halbpension sowie freier Nutzung des Wellnessbereichs kostet ab 138 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Infos: Tourismus GmbH Ochsenkopf, 95686 Fichtelberg, www.erlebnis-ochsenkopf.de.

Fichtelberg / München, 24. Juli 2014

Weitere Presseinformationen und Bildmaterial:
Heiss Public Relations, Susanne Heiss
80798 München, Georgenstr. 134,
Tel. 089/ 27 29 93 -22, Fax -34, presse@heiss-pr.de

Heiss Public Relations

Heiss Public Relations
Agentur für Kommunikation, Presse und PR

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Mariechen – Das Ferienhaus für zwei Personen in Ostfriesland

Pressebild zu »Mariechen – Das Ferienhaus für zwei Personen in Ostfriesland«Ferienhaus bis 2 Personen mit Terrasse und Gartensauna in Osstfriesland Manchmal braucht man einfach eine Auszeit vom Alltag. Und dann ist Urlaub angesagt. Das muss nicht immer eine Luxusreise einmal um den halben Globus herum sein. Auch innerhalb der Grenzen von Deutschland gibt es schöne … »Weiterlesen

Winter im Genferseegebiet: Sport, Kunst, Kultur und „Chaplin ganz privat“

Pressebild zu »Winter im Genferseegebiet: Sport, Kunst, Kultur und „Chaplin ganz privat“«Von einer Sonderausstellung in Chaplin’s World, einem Vorgeschmack auf die Olympischen Winter-Jugendspiele (JOJ) in 2020, einem außergewöhnlichen Käse-Erlebnis und dem bekannten Internationalen Ballonfestival – das Genferseegebiet im schweizerischen Kanton Waadt verspricht neben klassischen … »Weiterlesen

Armenien per Mountainbike

Pressebild zu »Armenien per Mountainbike«Schnieder Reisen nimmt Radreise durch Armenien ins Programm Eine Mountainbiketour durch Armenien ist neu im Programm des Hamburger Reiseveranstalters und Radreise-Spezialisten Schnieder Reisen. Die Gruppenreise wird für 2019 zu zwei Terminen angeboten und führt auf vollgefederten Mountainbikes … »Weiterlesen

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele