Reiseziele 15. September 2010

„U-Bahn“ in Saalbach Hinterglemm! Neue hochmoderne Liftanlage Unterschwarzach-Bahn sorgt für mehr Komfort und Pistenspaß im schönsten Skicircus Österreichs!

Neue hochmoderne Liftanlage Unterschwarzach-Bahn sorgt für mehr Komfort und Pistenspaß im schönsten Skicircus Österreichs!

Neue hochmoderne Liftanlage Unterschwarzach-Bahn sorgt für mehr Komfort und Pistenspaß im schönsten Skicircus Österreichs!
© c Bergbahnen Saalbach Hinterglemm

Über 200 Pistenkilometer und 55 hochmoderne Seilbahn- und Liftanlagen garantieren im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Komfort, Weite und Vielfältigkeit.

Investitionen für Innovationen: U(nterschwarzach)-Bahn
In der letzten Skisaison wurde der Skicircus mit drei Awards ausgezeichnet und der Grund für die Auszeichnungen ist leicht belegt: Nachhaltige Investitionen und durchdachte Innovationen im Pisten- und Gästekomfort sorgen für die hohe Qualität des Skigebiets. Dafür investierte der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang in den letzten zehn Jahren über 204 Mio. Euro. Das Highlight in diesem Winter ist die neue Unterschwarzach-Bahn in Hinterglemm. Der Schlepplift im zentrumsnahen Funpark wird zu einer modernen 8-er Kabinenbahn mit Sitzheizung und einer Förderleistung von 2.800 Personen pro Stunde umgebaut und die Gesamtlänge der Liftanlage verdoppelt. Die Bergstation befindet sich nun oberhalb des Speicherteiches Gerstreit.

Im Zuge des Liftbaues wird auch die Flutlichtanlage und der Nightpark Hinterglemm erweitert und optimiert. Einen wesentlichen Schritt zur Komfortverbesserung stellt der neue Personenaufzug dar, der die Gäste direkt vom Ortszentrum Hinterglemm zur Unterschwarzachbahn bringt.

Für ausreichend Schnee sorgen Frau Holle und ihre Helfer: 90 Prozent der Pisten sind im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang technisch beschneibar und somit praktisch schneesicher.

Skipisten soweit das Auge reicht
Von sanften Hängen über weite Carvingpisten bis hin zur schwarzen WM-Abfahrt, von top geshapten Funparks über unberührte Variantenabfahrten bis zur Buckelpiste. Speziell die Weitläufigkeit und die bestens präparierten, breiten Pisten werden laut einer aktuellen Umfrage von unseren Gästen besonders geschätzt. Um auch weiterhin Spitzenreiter im Bereich der Pistenqualität zu sein, investiert der Skicircus dieses Jahr insgesamt über 2,3 Mio. in den Ausbau der Beschneiungsanlagen, Geländekorrekturen und Pistenbau. Egal ob cooler Snowboarder, kleiner Pistenfloh, trickreicher Freerider oder sportlicher Carver – für jeden Wintersportler ist das ideale Terrain vorhanden.

Und mit Sonnenuntergang ist die Action noch lange nicht vorbei! Flutlichtpisten mit Funpark und rasantem Tubing, Icekart, Snowmobile-Park, und fröhliche Kufengaudi auf beleuchteten Rodelbahnen machen für Unermüdliche die Nacht zum Tag. Ganz neu wird in diesem Winter auch der Baumzipfelweg im Talschuss von Saalbach Hinterglemm für weite Ausblicke in den Wipfelregionen sorgen. Die Kombination aus einem 1 Kilometer langen Rundweg in den verschneiten Baumwipfeln mit einer 200 m langen Hängebrücke in rund 40 Meter Höhe ist ein weltweit einzigartiges Projekt.

Wohlfühlmomente für Körper und Seele
Von first-class Wellnesshotels über Schneeschuh-Wanderungen durch tiefverschneite Wälder bis hin zur romantischen Pferdeschlittenfahrt ist individuelles Wellbeing angeboten. Entspannende Sonnenbäder auf gemütlichen Hütten-Terrassen mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegenden 2000er sorgen für Genussmomente mit Wohlfühlgarantie. Im Skicircus sorgen über 40 Skihütten für kulinarische Gustostücke und regionale Köstlichkeiten in urigem Ambiente.

Après Ski, Action und High-Life
Wer Action und ein pulsierendes Nachtleben sucht, der findet ein unerschöpfliches Angebot: Beim Hüttenzauber, beim Après-Ski oder in unzähligen Pubs, Bars und Events mit Live-Musik.

Zahlreiche renommierte Events sorgen zusätzlich für Partylaune wie z.B. die große Sport 2000 Snow Mania (03.-05. Dezember) wo man nach Lust und Laune das brandneue Wintersportmaterial testen kann. Oder das legendäre Festival der Elektronischen Musik: Rave on Snow (vom 10. - 12. Dezember). Die sportlichen Highlights des Winters sind mit Sicherheit das Swatch Snow Mobile Race (03.- 05. Dezember), der Roxy Chicken Jam (06.-07. Jänner), die Nitro Snowpark Weekends oder der internationale Tourenskimarathon Mountain Attack am 14. Jänner.

Mehr Familienspaß für weniger Geld
Schon die Pistenflöhe haben im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang mehr Spaß. Während sich die Eltern auf der Piste vergnügen, können die Kinder in den ausgezeichneten Skikindergärten ihre ersten Schwünge und Sprünge üben. Mit dem Montelino Skipass fahren Kinder geboren 2005 und später an allen Liften gratis.

Hits für Kids:
• NEU: EUR 10,00 Aktion am Samstag: Alle Kids und Teens bis 19 Jahre (1992 – 2004) erhalten jeden Samstag den 1-Tagesskipass zum Sonderpreis von EUR 10,00
• Ab 19. März – Oster Bonus – Kids zum Nulltarif: Pro Buchung eines Erwachsenen erhält ein Kind (bis 14 Jahre) den Aufenthalt im Zimmer der Eltern gratis. Jedes weitere Kind erhält 50 % Ermäßigung. Kinder, JG 1995 und später, erhalten einen Gratis-Skipass ab dem Kauf eines 3-Tages-Skipasses eines Elternteils.

Höhenmeterprofile und Star-Feeling im Skimovie
Auf der SkiMovie-Strecke im Nightpark in Saalbach Hinterglemm spielt jeder Gast in seinem persönlichen SkiMovie die Hauptrolle. In der letzten Wintersaison wurden hier 19.000 Videos von unseren Gästen aufgezeichnet. Mittels SKILINE kann man, neben dem individuellen Höhenmeterprofil, nun auch sein eigenes Video aus dem Nightpark downloaden und an Freunde und Bekannte senden!

Darf´s ein bisserl mehr sein? - unter www.saalbach.com findet jeder rasch sein perfektes Schneevergnügen.

Wussten Sie, dass…???

… Frau Holle im Skicircus von mehr als 472 Schneeerzeugern und acht Speicherteichen unterstützt wird und daher 90 % der Abfahrten technisch beschneibar sind.

… täglich 426 Mitarbeiter der Bergbahnen an den 55 Seilbahnen und Liften in Saalbach Hinterglemm und Leogang im Einsatz sind, um Ihnen einen schönen Wintersporttag zu ermöglichen.

… 88 Personen davon alleine mit Pistenpräparierung und Beschneiung rund um die Uhr beschäftigt sind damit die Wintersportler am nächsten Tag wieder perfekt Bedingungen vorfinden.

… ein Pistengerät den Wert eines Einfamilienhauses hat und jede Nacht 60 Pistengeräte im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang unterwegs sind, um die 200 Pistenkilometer perfekt zu präparieren.

… Sie mit Ihrem Skipass Spaß und Unterhaltung von 08:30 Uhr bis 21.30 Uhr genießen können – ob auf den Pisten, in den Funparks oder bei den beleuchteten Rodelbahnen und den Flutlichtpisten.

… seit dem Jahr 2000 über € 204 Mio. in neue Bahnen, Pisten und Beschneiung investiert wurden.

Pressefotos
Kostenloser Download von Pressefotos unter www.saalbach.com/presse oder http://images.saalbach.com

Rückfragehinweis
Edith Danzer – Presse/PR - Tourismusverband Saalbach Hinterglemm
Tel.: 0043/6541/6800-212
eMail: presse@saalbach.com Internet: www.saalbach.com/presse

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorTourismusverband Saalbach Hinterglemm

Pressebildgondel_quer.jpg ©c Bergbahnen Saalbach Hinterglemm

SchlagworteInnovation Österreich Skigebiet Skiurlaub Winter

Textlänge877 Wörter/ 6711 Zeichen

Ähnliche News

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten

Pressebild zu »Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten«Mia san mehr als Kur! Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten Nur 50 Kilometer, quasi vor den Toren Münchens entfernt, liegt die Stadt, in der sich fast alles um das Thema Gesundheit dreht. Und das nicht nur ausschließlich in … »Weiterlesen

Das letzte Abenteuer Europas - unberührte MTB-Trails in Kosovo und Albanien

Biketeam Radreisen organisiert MTB-Reisen in Albanien und KosovoFreiburg, 27.03.2019. Hier ticken die Uhren noch anders. Mountainbiken in Kosovo und Albanien heißt, eine Zeitreise in die Vergangenheit zu erleben. Naturpisten und kaum gefahrene Singletrails schlängeln sich durch eine ursprüngliche Umgebung und abwechslungsreiche Natur. In dieser Region bietet … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele