Reiseziele 16. Februar 2012

TT-Line-Angebote für Camper und Wohnwagen

Mit dem Wohnmobil nach Schweden

Schweden ist für Camper das ideale Reiseland: Mit der Fähre von TT-Line über die Ostsee fahren und dann die weite, großartige Natur auf über 500 Campingplätzen erleben.

• Camper sparen beim neuen flexiblen und smarten TT-Line- Preissystem, faire Längenberechnung (http://www.ttline.com)
• Schweden: dünn besiedelt, natürlich, ideales Camping-Reiseland
• Familien willkommen: preiswert, entspannt, kinderfreundlich
• Jedermannsrecht für Camper

Hamburg/Travemünde, Februar 2012 – Wer im Campingmobil Urlaub macht, sucht vor allem eines: wunderschöne Natur direkt vor der „Haus“-Tür – am besten jeden Tag neu und anders. Deshalb zählt Schweden mit seinen schier endlosen Weiten und herrlichen Küsten-Einsamkeiten längst zu den beliebtesten Reisezielen für Wohnmobilisten. Hinzu kommt das Jedermannsrecht, das das freie Campen in weiter Natur und ohne Formalitäten möglich macht.

Für viele zählt noch ein weiterer Grund: die bequeme Anreise per Fähre über die Ostsee mit der fairen Berechnung der Camper nach ihrer Länge. Beim Schweden-Spezialisten TT-Line profitieren Frühbucher jetzt extra: Sie können sich einerseits im Internet die günstigsten Plätze auf den Fähren reservieren – und bekommen andererseits die Garantie, dass ihr Wohnmobil oder Wohnwagen-Gespann individuell und fair nach der tatsächlichen Länge abgerechnet wird (http://www.ttline.com/de/Germany/Fahrplane--Preise/Preise/).

Im Vergleich zu Deutschland ist Schweden ein fast menschenleeres Land. Gerade mal 20 Einwohner pro Quadratkilometer (in Deutschland sind es 230!) zählt das coole Königreich – und die meisten wohnen in den Metropolen Stockholm, Göteborg oder Malmö. Was bleibt, ist Landschaft pur bis zum Horizont. Ausreichend Platz also für die 500 meist traumhaft gelegenen Campingplätze des Landes – sowie abertausende einsam gelegene Nacht-Quartiere mitten im Nirgendwo, hinter Stranddünen, an kühlen Waldseen oder auf Panorama-Klippen.

Besonders für Familien ist Schweden ein ideales Reiseland: preiswert, entspannt, kinderfreundlich – und wie eine riesige Spielzeugkiste vollgepackt mit Naturerlebnissen zum Staunen, Forschen und Entdecken. Auf kleine Schweden-Eroberer warten Baden, Angeln, Kanufahren, Elchsafaris, Wikinger-Feste, Schatzsuchen, Goldwaschen. Dazu bieten viele Campingplätze eigene Kinderclubs mit Spielplätzen und Schwimmbädern, Minidiscos und Karaoke-Wettbewerben, während die Eltern Sauna oder Wellness-Anwendungen genießen. Mit der neuen Europa-Campingcard erhalten Urlauber nicht nur Ermäßigungen in Freizeitparks, Museen und Restaurants, sondern genießen weitere Vorteile wie Unfallversicherung oder schnelles Ein- und Auschecken sowie zehn Prozent Rabatt auf eine Buchung mit TT-Line. Die Karte ist ab 20. Februar unter http://www.camping.se erhältlich für 140 SEK (ca. 16 Euro).
Mit TT-Line beginnt der Urlaub bereits an Bord der Fähren. Anstatt Stunde um Stunde hinter dem Lenkrad zu verbringen, genießen Caravan-Kapitäne an Bord den Panorama-Blick über die Ostsee, finden Entspannung in gemütlichen Kabinen, füllen im SEA & SAVE Bordshop ihren Proviant auf oder verbringen angenehme Stunden im Kino, Whirlpool oder in der Sauna der Premiumschiffe „Nils Holgersson“ und „Peter Pan“. Während der Sommermonate bieten diese Fähren sowie die TT-Line-Schiffe „Tom Sawyer“ und „Huckleberry Finn“ ab Rostock ein Kinderanimationsprogramm an Bord.

Beim neuen, flexiblen und smarten Preissystem von TT-Line richten sich die aktuell gültigen Preise nach dem Zeitpunkt der Buchung und Buchungssituation. Dem Kunden wird dadurch stets der günstigste Preis pro Abfahrt offeriert, der im Moment der Anfrage/Buchung gültig ist.

Urlaubsreisende mit Pkw und Wohnanhänger, Camper oder Wohnmobil freuen sich über eine faire Berechnung: Bei einem Fahrzeug ab 6,01 Meter Länge (bis 14 Meter) wird je angefangenen Meter ein Zuschlag von 10 Euro berechnet. Buchbar im Internet unter http://www.ttline.com/de/Germany/Fahrplane--Preise/Preise/ oder telefonisch unter +49 4502 801 81.

Buchung und Info:
TT-Line GmbH & Co. KG
Zum Hafenplatz 1, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. +49 4502 801 81
http://www.ttline.com

Pressekontakt:
Oldenburg Kommunikation, Steinhöft 5-7, 20459 Hamburg
Tel.: +49 40 881415990, info@oldenburg-kommunikation.de

Bilder:
www.ttline.com (Pfad: Presse / Bilddatenbank)

TT-Line verbindet Deutschland mit Schweden seit 1962 und feiert in diesem Jahr das 50. Jubiläum (Vorzugsangebote und Gewinnspiel unter www.ttline.com/de/TT-Line-50-Jahre/). Mit rund 650.000 Fahrgästen und 350.000 Frachteinheiten pro Jahr ist die Reederei Marktführer im Passage- und Frachtverkehr zwischen den Ländern. Die sechs Fähren verkehren bis zu 14 Mal täglich zwischen Travemünde bzw. Rostock und Trelleborg. Vier der sechs Schiffe der TT-Line sind mit diesel-elektrischem Antrieb ausgestattet und werden wegen ihres besonders umweltfreundlichen Schiffsbetriebs als Green Ships bezeichnet. Auf allen Schiffen kommt generell schwefelarmer Kraftstoff zum Einsatz. Die Schwefeldioxidemissionen der gesamten Flotte entsprechen aktuellen internationalen und EU-Anforderungen. Das Engagement von TT-Line für eine saubere Umwelt und effiziente Transportlösungen ist wiederholt ausgezeichnet worden. TT-Line bietet ein neues, flexibles und smartes Preissystem für Fährpassagen: Die aktuell gültigen Preise richten sich nach dem Zeitpunkt der Buchung und der jeweiligen Buchungssituation auf der gewählten Abfahrt.

###

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorOldenburg Kommunikation

Pressebild

Textlänge691 Wörter/ 5550 Zeichen

Ähnliche News

Urlaub in einer Ferienwohnung in Ostfriesland

Pressebild zu »Urlaub in einer Ferienwohnung in Ostfriesland«Neue Gartensauna für die Ferienwohnung in Holtgast Ob im Sommer oder im Winter, wenn Sie einen schönen Urlaub in Ostfriesland verbringen möchten, dann bietet sich Holtgast als Reiseziel an. Diese kleine Gemeinde hat ungefähr 1600 Einwohner und liegt im Landkreis Wittmund. Holtgast ist ein … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele