Reiseziele 07. Dezember 2011

Tagen in Oldenburg: planen mit neuer Tagungsbroschüre

Pressebild zu »Tagen in Oldenburg: planen mit neuer Tagungsbroschüre«

Pressebild zu »Tagen in Oldenburg: planen mit neuer Tagungsbroschüre«
© Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH

Die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH hat zum Ende dieses Jahres eine neue Tagungsbroschüre herausgebracht. Der zweisprachige Planer bietet Informationen zu Tagungs- und Veranstaltungsstätten, Tagungshotels, Rahmenprogrammen und Servicepartnern in der Übermorgenstadt Oldenburg.

„Erfolg. Visionen brauchen Freiheit“ lautet das Motto der neuen Tagungsbroschüre im handlichen Format DIN A5. In Englisch und in Deutsch werden die Grundinformationen unter Angabe der Ausstattung, Lage und Kapazitäten übersichtlich aufgelistet und dargestellt. Sowohl für kleinere Besprechungen als auch für größere Events zeigt die 49 Seiten umfassende Broschüre ansprechende Angebote, denn zum Erfolg jeder Seminar-, Kongress- und Tagungsveranstaltung gehört eine einwandfreie Organisation sowie ein professionelles und passendes Wohlfühl-Ambiente für die Teilnehmer.

Durch die Broschüre soll der Tagungstourismus in Oldenburg gefördert werden. Sie richtet sich vornehmlich an Unternehmen und Organisationen, die auf der Suche nach Tagungs- und Veranstaltungsstätten sowie passenden Rahmenprogrammen sind.

Die Broschüre ist kostenfrei erhältlich in der Tourist-Information Oldenburg in der Kleinen Kirchenstraße 10 oder kann angefordert werden unter der Telefonnummer 0441 / 36161366 oder per E-Mail an service@oldenburg-tourist.de.

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorOldenburg Tourismus und Marketing GmbH

Pressebild111122_titelseite_ohnebeschnitt_druckfaehig.jpg ©Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH

SchlagworteBroschüre Geschäftsreise Kongress Oldenburg Prospekt Seminar Tagung

Textlänge160 Wörter/ 1343 Zeichen

Ähnliche News

Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen  «Noch bis in den Herbst hinein lockt das Kanton Waadt unter anderem auf eine Hängebrücke zwischen zwei Alpengipfeln in 3.000 Meter Höhe, in ein Bergwerk 600 Meter tief unter die Erde, auf einen Streifzug über das Winzerfest der Superlative in die 200 Jahre alte Weinkultur der Region oder mitten … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele