Reiseziele 21. Juli 2010

Tage der Weserrenaissance in Stadthagen

Mit einem Lichterfest, Renaissance-Markt und historischer Reitkunst feiert Stadthagen vom 20. bis 22. August 2010 die „Tage der Weserrenaissance“.

Inmitten der Stadtmauern wird das bunte Treiben früherer Zeiten wieder zum Leben erweckt. Den Anfang macht am Freitag, den 20. August das Lichterfest, bei dem sich der gesamte Stadtgarten in ein Kerzenmeer verwandelt. Mit Musik und verschiedenen gastronomischen Angeboten werden die Besucher eingeladen gemeinsam die unzähligen Kerzen, Laternen und Fackeln für das Lichterfest zu entzünden. Den Abschluss des Lichterfestes bildet das große Renaissance-Feuerwerk.

Am Samstag eröffnet auf dem Marktplatz ein Renaissance-Markt, den Akteure der Kumpanei „Kramer Zunft und Kurtzweyl “ gestalten. Extra für Stadthagen staffieren diese ein in der Renaissance angesiedeltes opulentes Kulturspektakel aus.

Die Hofreitschule aus Bückeburg präsentiert die Reitkunst der Renaissance und durch die „Gästeführer in allen Gassen“ lernen Besucher die Stadt kennen und hören Geschichten aus längst vergangener Zeit. Ein spezieller Stadtführungs-Flyer für Kinder, der mit Hilfe des örtlichen Kindergartens erstellt wurde, weist auch den kleinen Gästen den spannenden Weg durch die Stadt.

Für weitere Informationen ist die Tourist-Information Stadthagen, Am Markt 1, 31655 Stadthagen unter der Telefonnummer 05721-925065 oder unter www.stadthagen.de erreichbar.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorWeserbergland Tourismus e.V.

Pressebild

SchlagworteStadthagen Tourismus Urlaub Weserbergland Weserrenaissance

Textlänge183 Wörter/ 1422 Zeichen

Ähnliche News

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten

Pressebild zu »Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten«Mia san mehr als Kur! Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten Nur 50 Kilometer, quasi vor den Toren Münchens entfernt, liegt die Stadt, in der sich fast alles um das Thema Gesundheit dreht. Und das nicht nur ausschließlich in … »Weiterlesen

Wie beantrage ich ein Visum für meinen Urlaub in Ägypten?

Ägypten-Entdecken Sie das vielfältige Land am Roten Meer. Was Sie für eine Reise nach Ägypten benötigen und welches Visa Sie beantragen müssen. Ägypten ist ein hervorragendes Reiseland für alle Kulturinteressierten und Last-Minute Urlauber. Tauchen Sie ein in die … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele