Reiseziele 01. März 2010

Suedafrika _ WM 2010 _ noch 100 Tage bis Beginn

Othandweni Africa B&B, Hout Bay

Othandweni Africa B&B, Hout Bay
© Kirsten van Vuuren, Othandweni Africa

Es sind noch 100 Tage bis zum START in Suedafrika mit der Fussballweltmeisterschaft in Suedafrika. Sehr viele in Europa sind skeptisch. Sicherlich, es sind einige nicht erfolgreiche Berichte in Europa ausgestrahlt worden bzw. die Berichterstattung ist nicht gerade positiv fuer Suedafrika. Nichts-des-to-trotz: Wir ...ja, wir leben hier und moechten ALLEN zukommen lassen: Seht nicht alles als Wirklich, was berichtet wird. Kapstadt hat sehr viel zu bieten und empfaengt euch mit offenen, freundlichen und freundschaftlichen Armen. Wiederum...es gibt einige Institutionen, die ihre Preise ins astronomische nach oben geschoben haben. Also seid vorsichtig und geht 'shoppen', wie es im Englischen heisst. Haltet Augen, Ohren offen. Wenn ihr Unterkunft sucht, dann haltet euer Merkmal weniger auf Hotels; sondern auf kleinere Unterkuenfte. Diese bieten auch Transfers vom Flughafen und zum Flughafen an. Auch erhaltet ihr mit Sicherheit Transfer von der Unterkunft zur naechsten Sammelstelle zum Fussballstadium. Ihr muesst wissen...Es wird grossraeumig alles abgesperrt...es kommt nicht jeder bis vorm Fussballstadium hin. Gehzeit ist einzuplanen.
Wir - Othandweni Africa B&B - stehen euch auf alle Faelle zur Verfuegung. Es gibt kein Preis-Hike. Wir halten unsere Preise. Wir bieten Service; und nicht nur weil es 2010 WM-Jahr Suedafrika ist. Tagestouren koennen auch jederzeit arrangiert werden. Wir halten euch auf alle Faelle auf dem Laufenden. Wenn ihr Fragen habt, dann scheut euch bitte nicht, Kontakt aufzunehmen. Sonnigste Gruesse with a smile of life and love :-)
www.othandweniafrica.com und www.kspecialtours.com und www.kapstadt-gay.de

Kirsten van Vuuren

Kirsten van Vuuren
Othandweni Africa Guesthouse

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorKirsten van Vuuren | Othandweni Africa Guesthouse

PressebildOA_nm4u.jpg ©Kirsten van Vuuren, Othandweni Africa

SchlagworteFussball Kapstadt Suedafrika WM 2010

Textlänge231 Wörter/ 1652 Zeichen

Ähnliche News

Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen  «Noch bis in den Herbst hinein lockt das Kanton Waadt unter anderem auf eine Hängebrücke zwischen zwei Alpengipfeln in 3.000 Meter Höhe, in ein Bergwerk 600 Meter tief unter die Erde, auf einen Streifzug über das Winzerfest der Superlative in die 200 Jahre alte Weinkultur der Region oder mitten … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele