Reiseziele 17. Oktober 2013

Starke Typen der Pfalz - Dieter Luther und Gebrüder Rings

Pressebild zu »Starke Typen der Pfalz - Dieter Luther und Gebrüder Rings«

Pressebild zu »Starke Typen der Pfalz - Dieter Luther und Gebrüder Rings«
© Luther & Rings

Es sind Ausnahmeerfahrungen wie dieser Abend bei einer gigantisch-außergewöhnlichen Weinprobe der Gebrüder Rings, für die Weinliebhaber aus aller Welt pilgern. Kiste um Kiste tragen sie zu ihren Fahrzeugen, vorsichtig und wachen Auges, ganz so wie man besondere Schätze eben behandelt. Und dann verlassen sie das Weinparadies Freinsheim.
Schade eigentlich. Denn sie werden nie erfahren, dass Freinsheim inmitten der herrlichen Pfalz, nicht nur über einzigartige Weingüter verfügt, sondern auch faszinierende Gastronomieereignisse bietet - hier möchte ich besonders den Sternenvirtuosen Dieter Luther empfehlen, welcher bereits seit 30 Jahren im Ein-Sternbereich vorzüglich kocht. Er versteht die sensible Kunst, Zutaten geschickt-charmant zu kombinieren: Regionalität, internationale Klasse, Perfektionismus und engagierte Leidenschaft zaubern ein prächtiges Menu der Gastlichkeit an den Horizont. Für Dieter ist noch immer das Wichtigste, dass ein Gericht Emotionen und den Reichtum einer herrlichen Natur transportiert. Doch... rasch noch mal an die Teller von Dieter Luther, denn der Grandseigneuer verlässt zu Ende 2013 die Michelin-Bühne. Und... ganz gewiss wird man ihn nicht nur in Freinsheim vermissen. Er, eine verdammt ehrliche Haut mit sensiblem Gespür für frisch-regionale Produkte, wird der Pfalz und ganz sicher in den renommierten Gastroführern dieser Welt fehlen. Wenige werden mit dem Michelin oder Vartaführer auf dem Schoß die Autobahn für einen Abstecher in der Pfalz verlassen. Die Navigationssysteme werden so manchen Liebhaber für vorzügliches Essen in die Irre führen, denn noch lange wird der Name Dieter Luther in deren Systemen erscheinen.

Jedoch... die wunderschön-romantische Altstadt Freinsheims mit einem atemberaubenden Stadtmauer-Rundgang verfügt über so viel Reize, die es zu entdecken und leben lohnt. Hier wachsen und gedeihen in ganz besonderer Weise „Typen mit Charakter“ im Einklang mit der Natur.

Neben Dieter Luther sind dies ganz gewiss auch Andy und Steffen Rings. Deren Kunst als Winzer ist es, Säure und Zucker in die perfekte Balance zu bringen. Dies gelingt den „Naturburschen „ Rings in einer ganz besonderen Weise, arbeiten sie doch nahezu perfekt im Einklang und in „Spürnähe“ mit der Natur. Andy und Steffen Rings sind aus ihrem Experimentieralter noch nicht heraus und werden sich diese Begeisterung des Experimentierens sicherlich ebenso erhalten wie ihre charmant-jugendliche Leichtigkeit mit dem Wein zu arbeiten.
Die Gebrüder Rings sind nach einer Phase der Exploration, in der man sich vor allem damit beschäftigt, neue oder ungewöhnliche - schon fast vergessene - Rebsorten wie auch Formen der Weinbergspflege kennenzulernen und zu verfeinern, ist man nun in der Phase der Intensivierung und Individualisierung angekommen. Die Ergebnisse im Glas wirken ausgebufft und lassen klar erkennen, dass sich die Brüder schon länger mit einer besonderen wie auch sensiblen Materie, gepaart mit reichlich Begeisterung und Kreativität, befassen. Gerade diese Folgen der Entwicklung sind ausgesprochen wichtig. Der Nachweis, dass man mit einer veränderten Form des Weinbaus die gleiche Subtilität erreichen kann, wie in der Klassik oder der Moderne, sichert den beiden Jungs einen unverrückbaren Platz in der Geschichte des Weinbaus. Die verrückt-kreativen Gebrüder Rings sind mehr als nur „junge Talente“ der VDP. Sie sind Künstler und Reformer ohne an Bodenhaftung zu verlieren. Sie leben und wirken in ihren Weinbergen und lieben dessen Chancen auf „großer Bühne“. Nach noch mehr Perfektion in ihrem Wirken ... Nach noch unentdeckten Feinheiten und Qualitäten des Weinbaus. Sie sind experimentierfreudig jedoch nicht risikobehaftet. Kontinuierlich haben sie ihre Weinbergsflächen erweitert und dabei auch längst vergessene und vernachlässigte Rebflächen dazugekauft. 24 ha Bewirtschaften sie nun. Darunter große Herausforderungen wie Reben aus 1935 oder 1954. Zahlreiche Auszeichnungen und Empfehlungen in internationalen Weinführern sind Beleg dafür, dass hier - im beschaulichen Freinsheim - alles richtig läuft.

Hier demütig im Weinberg, dort etwas wehmütig gepaart mit Sanftmut an den Töpfen der Kochkunst... alle sind sie etwas charmant undiszipliniert in der Öffentlichkeit, aber letztlich überzeugend in ihrer unvergleichlichen Art der Produktpräsentation und ihrer außergewöhnlichen Handwerkskunst.

Morgens kurz nach acht Uhr im lauschigen Innenhof des Hotels Luther. Es ist einer jener Momente, an welche man sich noch lange erinnern wird. Die sonnige Herbstfrische weht durch den baumreichen Innenhof und einige Vögel spielen einen Reigen zwischen dem tanzenden Grün. Im Gedanken haftet eine herrlich-belebende Erkenntnis: Einfach riesig diese „Typen mit Charakter“ ... Rings und Luther.

Mehr Pfalz und Charaktere unter: http://select-world.blogspot.de

Reinhart Siegfried Lang

Reinhart Siegfried Lang
Journalist / Fachdozent

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorReinhart Siegfried Lang | Journalist / Fachdozent

Pressebildluther__rings.jpg ©Luther & Rings

SchlagworteDieter Luther Freinsheim Pfalz Select world Weingut Rings

Textlänge670 Wörter/ 4901 Zeichen

Ähnliche News

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele