Reiseziele 22. Oktober 2013

Slopefood aus den Dolomiten

Nirgends ist Skifahren ein größerer Genuss

Nirgends ist Skifahren ein größerer Genuss
© Freddy Planinschek

In 14 Hütten in Alta Badia können Skifahrer von Dezember bis März leckere Häppchen genießen, die eigens von internationalen Sterneköchinnen und -köchen kreiert werden.

Fastfood ist out, Fingerfood ein alter Hut, Slopefood ist mega-in!
„Slopefood“ – das ist die winterliche Variante von Fingerfood oder Streetfood. Kleine, aber feine Imbisse entlang der Piste – da läuft einem schon beim Carven das Wasser im Mund zusammen! Und wo gibt’s die winterlichen Gaumenschmeichler? In den Dolomiten. Genauer: in Alta Badia. Noch genauer: in 14 Skihütten zwischen Corvara, La Villa/Stern und St. Kassian. Zwischen Dezember und März schwingt in jeder der teilnehmenden Hütten ein Spitzenkoch den Kochlöffel und zaubert seinen sportlichen Gästen, die über die Hänge des riesigen Skiverbundes Dolomiti Superski zur Skihütte wedeln, leckere Häppchen. Zur Belohnung und Stärkung. Passend dazu werden einige der besten Südtiroler Weine kredenzt. Mit dabei sind die „DoloMitici“, die drei Sternenrestaurants aus Alta Badia mit ihren Köchen Norbert Niederkofler vom Restaurant St. Hubertus (2 Michelinsterne), Arturo Spicocchi vom Restaurant La Stüa de Michil (1 Michelinstern) und Matteo Mettulio vom Restaurant La Siriola (1 Michelinstern). Weitere Spitzenköche kommen aus Rom, Udine, Monza und sogar von der Insel Ischia in die Winterwunderwelt der Südtiroler Dolomiten, um hier einen Winter lang am Pistenrand aufzukochen.

In Alta Badia herrscht noch Gleichberechtigung am Kochtopf
Mann isst auch mit den Augen: Um so schöner, dass 7 der 14 Köche, die kommenden Winter die Dolomiten-Variante des Fingerfood zelebrieren, weiblich sind. Mit dabei sind unter anderem Spitzenköchinnen aus der Toskana, aus Slowenien, Luxemburg und sogar aus dem fernen Taiwan. Um den Geschlechterkampf am Herd noch ein wenig anzuheizen, können die Skifahrer wählen, wo es am besten geschmeckt hat – bei den Köchinnen oder bei den Köchen. In Alta Badia besteht übrigens kein Grund zum Weinen – bei den Weinen! Die Küchenchefs kredenzen nämlich nicht nur kleine Gaumengenüsse, sondern wählen auch zusammen mit den besten Sommeliers Südtirols Top-Weine des Landes aus, die perfekt mit den Slopefood-Häppchen harmonieren.
Der schönste Schwung ist und bleibt der Einkehrschwung
Pflichtstopps legen Dolomiti-Superski-Fahrer zwischen Dezember und März in folgenden Skihütten zwischen Corvara, La Villa/Stern und St. Kassian ein: Club Moritzino, Bamby, I Tablà, Bioch, Las Vegas, Ciampai, Pralongià, Piz Arlara, Col Alt, Mesoles, Jimmy, Lèe, I Tamà und Nagler. Der Preis für ein Slopefood-Häppchen inklusive ein Glas Wein aus Südtirol beträgt in jeder Hütte 12 Euro. Feinschmecker-Profis kaufen sich gleich die „Slopefood Card“ für 30 Euro. Mit der kann man in drei der vierzehn Skihütten verschiedene Gaumenschmeichler genießen – natürlich ebenfalls die gesamte Wintersaison über.
Der Tag, auf den sich Millionen Geschmacksnerven vorfreuen
Die „Gourmet Skisafari“ am Sonntag, den 15. Dezember 2013, lockt dieses Jahr wieder jede Menge Skifahrer und Feinschmecker ins Alta Badia. Slopefood ist natürlich eines der Highlights dabei. An diesem Tag zaubern sechs Spitzenköche nicht nur ungewöhnliche Kreationen, sondern reichen sie quasi den Skifahrern persönlich von der Küche auf die Piste. Da lässt man sich dann gerne auf ein kurzes Gespräch mit einem Starkoch ein, der ausnahmsweise nicht mit Hochdruck in der Küche arbeiten muss, sondern Zeit für seine Kunden hat. Vielleicht entlockt man dem Chef den einen oder anderen Geheimtipp ...
Infos zu Slope Food: http://www.dolomiti.it/de/suedtirol/alta-badia-gadertal/news/slope-food-...

Weitere Infos für die Urlaubsplanung in den Dolomiten:
www.dolomiti.it
www.dolomiticlass.it
www.dolomitiunesco.it

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele