Reiseziele 13. November 2013

Rollende Sterneküche

Pressebild zu »Rollende Sterneküche«

Pressebild zu »Rollende Sterneküche«
© In der Küche des Rocky Mountaineer finden erlesene regionale Produkte Verwendung (bfs / Armstrong Group, Rocky Mountaineer).

Der legendäre Rocky Mountaineer rattert durch die vielleicht spektakulärste Landschaft der Welt. Überraschend: Statt Kantinenkost werden an Bord regionale Spezialitäten vom Feinsten serviert – ab der kommenden Saison auch auf Deutsch.

(bfs) – Der Weg ist das Ziel im „Rocky Mountaineer“. Der berühmte Zug durchquert die gleichnamige Bergwelt und verströmt dabei das Flair einer längst vergangenen Zeit: jener Zeit, in der Eisenbahnfahrten noch der Inbegriff von Luxus und Komfort waren und die Züge gemächlich durch die Lande schnauften.
Mit gerade einmal 50 Stundenkilometern geht es im „Rocky Mountaineer“ innerhalb von zwei Tagen von der Olympiastadt Vancouver über Kamloops bis nach Jasper im gleichnamigen Nationalpark. Die Bahn überquert schmale Brücken, rattert in stetem Takt an spektakulären Flüssen und Seen entlang und bringt Besucher auf diese Weise an Orte, die selbst passionierten Wanderern nicht zugänglich sind. Türkisblaue Seen, schroffe Berggipfel und dichte Wälder – die Landschaften der legendären Rocky Mountains rauben jedem Besucher den Atem. Obendrein zeigen sich an der Strecke oft Bären, Bisons oder Karibus, nordamerikanische Rentiere.
Ein weiteres Highlight dieser außergewöhnlichen Reise stellt die Bordküche dar. Hier kommen anstelle von lieblosen Kantinengerichten regionale Köstlichkeiten auf den Teller. Darunter finden sich beispielsweise delikater Alaska-Seelachs und butterzartes Alberta-Rind. Der vielfach augezeichnete Küchenchef Jean Pierre Guerin hat bereits Bill Clinton, Meryl Streep und Lady Di bekocht. Gemeinsam mit seinem nicht minder preisgekrönten Partner Frédéric Couton ist er für die Speisenauswahl des „Rocky Mountaineer“ verantwortlich. Im Mai dieses Jahres veröffentlichten die beiden Küchenchefs ein Kochbuch mit dem klingenden Namen „Eat Play Love: Regionally inspired Cuisine by Rocky Mountaineer“. Darin sind ausgewählte Gerichte aus dem Luxuszug ebenso zu finden wie ganz persönliche Lieblingsrezepte.
Bei so viel Liebe zum guten Essen lohnt es sich, das Verpflegungsangebot an Bord wahrzunehmen. Ein Geheimtipp: Wer bis zum 31. März über den Spezialreiseveranstalter „Fasten Your Seatbelts“ bucht, erhält für die Hotelübernachtungen auf bestimmten Strecken ein kostenloses Upgrade vom inbegriffenen Frühstück zur Halbpension.
Der Trip im „Rocky Mountaineer“, einer Legende auf Schienen, ist ein echtes Erlebnis für Kanada-Fans und Naturliebhaber jeden Alters. Da immer mehr deutschsprachige Gäste an Bord gehen, werden im kommenden Jahr erstmalig auch Touren mit zweisprachigem Service (Englisch und Deutsch) angeboten. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.kanadareisen.de und www.rockymountaineer.com.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBeyond Five Stars

Pressebildalberta_pork_rm_gal.jpg ©In der Küche des Rocky Mountaineer finden erlesene regionale Produkte Verwendung (bfs / Armstrong Group, Rocky Mountaineer).

SchlagworteBahn Kanada Luxus Rocky Mountains Zug

Textlänge356 Wörter/ 2751 Zeichen

Ähnliche News

Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten

Pressebild zu »Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten«Mia san mehr als Kur! Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten Nur 50 Kilometer, quasi vor den Toren Münchens entfernt, liegt die Stadt, in der sich fast alles um das Thema Gesundheit dreht. Und das nicht nur ausschließlich in … »Weiterlesen

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele