Reiseziele 12. April 2016

Radurlaub in der Heimat italienischer Radlegenden

Mit dem Rad direkt vom Meer in die grünen Hügel

Mit dem Rad direkt vom Meer in die grünen Hügel
© Ricci Hotels

Es gibt wenige Länder in der Welt, die ein solch positives Echo in uns hinterlassen wie Italien. Irgendwie scheint man mit diesem Land vertraut seit frühester Kindheit – was daran liegen mag, dass viele von uns tatsächlich schon nach Italien reisten, als sie noch laufen lernten.

In der Region Emilia Romagna, an der Küste der Adria und ca. 20 Kilometer von Rimini entfernt, ist Cesenatico ein idealer Urlaubsort für die ganze Familie. Denn: Die Gegend hat sich schon vor geraumer Zeit auf Familien und deren Bedürfnisse im Urlaub spezialisiert. Aber auch die Sportinteressierten Urlauber kommen in Cesenatico nicht zu kurz, denn der Ort hat sich früh als Urlaubsgegend für Sportler profiliert, insbesondere das Thema Radfahren hat sich hier an der Adria etabliert.
Für Freizeitaktivitäten, gerade auch für Familien mit Kindern, sorgen Anbieter aller Art im Seebad an der Adria, und aktive Freizeit wird groß geschrieben: Radfahrer, Mountainbiker und Jogger finden rund um Cesenatico und in den Hügeln der Emilia Romagna tolle Routen und herausfordernde Strecken unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit.

Das Hotel Valverde & Residenza hat sich genau diesen Interessen ihrer Gästen angepasst: Familie, Sport und traditionelle Gastfreundschaft bei hoher Qualität von Unterkunft und Verpflegung. Diese Philosophie wird von der Familie Ricci seit 1954 gelebt.

Das Hotel hat sich auf den Radsport fokussiert. Die Umgebung von Cesenatico ist dafür wie geschaffen und nicht umsonst hat sich Radsportlegende Marco Pantani, welcher aus Cesenatico stammt, auf den Hügeln der Emilia Romagna seine ersten Sporen verdient. Radsportler finden im Hotel Valverde & Residenza in Cesenatico, neben dem großen Pool, Hydromassage und Aquajogging, eine tolle Infrastruktur für ihren Sport: Mieträder, Ausrüstung, Radsportbekleidung und einen hoteleigenen Pannendienst, der seine Gäste bei Radbruch in der Gegend wieder aufsammelt oder beim Reifenflicken aushilft. So lässt sich wirklich unbeschwert der Radfahrleidenschaft nachgehen.

Etwas ganz besonders sind die Wine-Biking-Ausflüge: Die Familie Ricci bietet den Besuch des eigenen Landguts Podere La Fattoria und anderer Weinkellereien der Gegend. Das Landgut ist ein antikes Bauernhaus im charakteristischen Stil der Romagna. Es bietet einen Blick auf die Hügel von San Marino und San Leo und bezaubert durch seine Weingärten und Olivenbäume. Hier kann man den Weißwein Trebbiano DOC und Rotwein Sangiovese DOC verkosten. Außerdem werden Honig und erlesene Olivenöle produziert. Natürlich ist der verbilligte Einkauf der leckeren Produkte inklusive.

Die Region Emilia-Toskanische Apennin an der Grenze zur Toskana hat nicht nur eine wunderschöne Landschaft zu bieten, sondern auch die vielfältigsten Möglichkeiten für einen Radurlaub in Italien. Das ist „Bella Italia“ im wahrsten Sinn des Wortes.

Kontakt:
Hotel VALVERDE & Residenza ****
Lungomare Carducci, 278
I – 47042 Cesenatico (FC)
Emilia-Romagna
Italien
Tel: +39 0547 86043
Fax: +39 0547 87500
http://www.riccihotels.it/valverde/
Hotelvalverde@riccihotels.it

Hotel Valverde & Residenza

Hotel Valverde & Residenza
Wohlfühlurlaub für die ganze Familie an der italienischen Adria

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorHotel Valverde & Residenza

Pressebildrad1.jpg ©Ricci Hotels

SchlagworteCesenatico Emilia romagna Radreisen Radsport Radurlaub

Textlänge421 Wörter/ 3108 Zeichen

Ähnliche News

AUSFLUG HURGHADA KAIRO | TAGESAUSFLUG NACH KAIRO AB HURGHADA MIT FLUG

Pressebild zu »AUSFLUG HURGHADA KAIRO | TAGESAUSFLUG NACH KAIRO AB HURGHADA MIT FLUG«Ausflug Hurghada Kairo : Möchten Sie gerne Kairo, die Metropole am Nil und Hauptstadt Ägyptens kennenlernen? Einen Tagesausflug nach Kairo von Hurghada mit dem Flugzeug unternehmen? Tagesausflug nach Kairo von Hurghada mit dem Flugzeug bringt Ihnen die Magie der Pharaonen nahe. Erkunden Sie … »Weiterlesen

Einmal selbst China erobern!

China ist ein faszinierendes Land mit langer Geschichte, einer alten Hochkultur, die seinesgleichen sucht und einer beeindruckenden Natur. Aufgrund der hohen Vielfalt und der vielen faszinierenden Reiseziele ist es schon nicht ganz einfach, die raue Schönheit des riesigen Landes einmal einzeln zu … »Weiterlesen

Eine kulinarische Reise durchs Ahrntal

Das Ahrntal ist immer eine Reise wert - auch kulinarisch gesehenZwischen steilaufragenden Bergmassiven und gleich 80 Dreitausendern zieht sich die Hochgebirgslandschaft des Ahrntals. Das man hier nicht nur wandern kann, hat die Redaktion von FrontRowSociety herausgearbeitet. Eine Vielzahl an außergewöhnlichen kulinarischen Hotspots ließen sich … »Weiterlesen

Tierbeobachtungen in unberührter Wildnis

Tansania verfügt über eine der vielfältigsten Naturlandschaften der Welt. Riesige Schluchten, ausgedehnte Savannenebenen voller Wildtiere, alte Inseln mit Küstenruinen aus einer vergangenen Kolonialzeit, dichte tropische Regenwälder, fruchtbare Kaffeeplantagen am Fuße des schneebedeckten … »Weiterlesen

Die ostfriesischen Inseln - Entspannung im norddeutschen Watt

Das rauschende Meer, malerische Strände und eine steife Brise um die Nase - so sieht ein Urlaub auf den Ostfriesischen Inseln aus. Zurückgezogen im Strandkorb oder bei einer Wattwanderung kann man tolle Erfahrungen sammeln und Entspannung genießen. Die Inseln begeistern jedes Jahr viele … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele