Reiseziele 16. Februar 2015

Queensland: Consumer-Website in neuem Look und mit noch mehr Services

Pressebild zu »Queensland: Consumer-Website in neuem Look und mit noch mehr Services«

Pressebild zu »Queensland: Consumer-Website in neuem Look und mit noch mehr Services«

Tourism and Events Queensland hat die Website Queensland.com mit vielen neuen Services aufgepeppt. Queensland.com präsentiert sich ab sofort in einem komplett neuen Look und mit noch einfacherer Navigation – und das in acht Sprachen, darunter Deutsch, Französisch und Italienisch. Mit 3,7 Millionen Visits im Jahr ist sie eine der beliebtesten Plattformen im Australien-Tourismus.

Egal, ob es zum Schnorcheln oder Tauchen ans Great Barrier Reef, zum Baden an einen der Traumstrände an der Küste oder auf den Inseln, zum Wandern durch tropischen Regenwald oder zum Shoppen und Dinieren in den angesagten Städten von Queensland gehen soll – die neue Website bietet für alle Unternehmungen in Australiens Sunshine State den besten Überblick. Auf Queensland.com findet man ausführliche Informationen zu den einzelnen Regionen und verschiedenen Aktivitäten. Interaktives Kartenmaterial, viele Bilder, zahlreiche Videos und Erlebnisberichte von Touristen sollen dem Urlauber bereits vor Abreise helfen, sich bestens zu informieren. Eine Übersicht über sämtliche Übernachtungsmöglichkeiten und Touren-Veranstalter steht ebenso zur Verfügung wie ein umfangreicher Kalender mit beliebten Veranstaltungen.

Auf der neuen Website werden außerdem viele Selbstfahrer-Strecken vorgestellt, die verschiedene Themengebiete wie Touren mit Aborigines, Trips zu Wasserfällen und Ausfüge ins Outback abdecken. Ein Fokus liegt auch auf dem Great Barrier Reef mit seinen Inseln und der Unterwasserwelt.

Reisende können sich auf dem neuen Portal außerdem über Abenteuer-Trips, die typisch australische Tierwelt und Food&Wine-Themen schlau machen. Zudem liefert die Seite eine Auflistung der gängigsten Transportmittel, Sicherheits- und Gesundheits-Tipps sowie Informationen zu Klima und Währung.

Neben E-Broschüren, Factsheets zu verschiedenen Themen und 360-Grad-Aufnahmen findet man hier Podcasts und für Smartphone und Tablets die brandneue Queensland-App „This is Queensland“, die heruntergeladen werden kann.

„Uns war es wichtig, die neue Website auch für mobile Geräte perfekt einzubinden, schließlich geht mittlerweile schon jeder dritte Urlauber über sein Smartphone oder Tablet auf unsere Website“, erklärt Kai Ostermann, Regional Director Europe bei Tourism and Events Queensland.

Wichtiger Bestandteil der neuen Website sind die eingebundenden Social Media-Kanäle von Tourism and Events Queensland. Mit Facebook (1,2 Millionen Fans), Twitter (75.000 Follower), dem Queensland-Blog (80.000 Unique Visitor) und Instagram (142.000 Abonnenten) ist das Tourist Board in allen beliebten Netzwerken sehr aktiv. Mit #thisisqueensland hat man es geschafft, einen Hashtag für eine ganze Region zu etablieren. Nicht nur Tourism and Events Queensland selbst postet unter diesem Hashtag, auch die Urlauber nutzen ihn. Aktuelle Einträge findet man unter www.queensland.com.

Ebenfalls neu ist der deutschsprachige e-Newsletter. Der eigens für Australien-Liebhaber konzipierte und regelmäßig erscheinende Reise-Newsletter beinhaltet Tour-, Hotel- und Veranstaltungstipps und informiert über aktuelle Aktionen.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Spot GmbH

Pressebildqueenslandwebsite2.jpg

SchlagworteAustralien Great Barrier Reef Queensland Traumstrände Website

Textlänge402 Wörter/ 3137 Zeichen

Ähnliche News

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Winter im Genferseegebiet: Sport, Kunst, Kultur und „Chaplin ganz privat“

Pressebild zu »Winter im Genferseegebiet: Sport, Kunst, Kultur und „Chaplin ganz privat“«Von einer Sonderausstellung in Chaplin’s World, einem Vorgeschmack auf die Olympischen Winter-Jugendspiele (JOJ) in 2020, einem außergewöhnlichen Käse-Erlebnis und dem bekannten Internationalen Ballonfestival – das Genferseegebiet im schweizerischen Kanton Waadt verspricht neben klassischen … »Weiterlesen

Armenien per Mountainbike

Pressebild zu »Armenien per Mountainbike«Schnieder Reisen nimmt Radreise durch Armenien ins Programm Eine Mountainbiketour durch Armenien ist neu im Programm des Hamburger Reiseveranstalters und Radreise-Spezialisten Schnieder Reisen. Die Gruppenreise wird für 2019 zu zwei Terminen angeboten und führt auf vollgefederten Mountainbikes … »Weiterlesen

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele