Reiseziele 01. November 2012

Ostern auf einem Hausboot in Italien

Pressebild zu »Ostern auf einem Hausboot in Italien«

Pressebild zu »Ostern auf einem Hausboot in Italien«
© SCHÖNE-REISEN GmbH

Sie möchten die Oster-Feiertage einmal ganz anders erleben? Dann könnten Sie sich unter http://www.schoene-hausboote.de ein Hausboot mieten und einige Tage inmitten herrlicher Natur in Italien in der Venezianischen Lagune verbringen.

Für einen ersten Hausbooturlaub sind die Infrastrukturen an den zahlreichen Flüssen und Kanälen in Italien vielleicht nicht eben ideal, erfahrene Skipper dagegen finden hier unzählige beinahe unentdeckte Wasserwege mit recht wenigen Schleusen. In jedem Fall ist auch hier wie in den meisten anderen Regionen in Europa kein Bootsführerschein notwendig. Dank Heizung an Bord ist ein Hausbooturlaub auch komfortabel, sollte das Wetter noch nicht mitspielen.

Von der Marina Porto Levante im Po Delta aus lassen sich verschiedene Routen gen Norden oder landeinwärts einschlagen. Sie können entlang der Küste vorbei am Fischerstädtchen Chioggia direkt mit dem Hausboot die Venezianische Lagune ansteuern. Mit ihren vielen kleinen romantischen Inseln wie z.B. Murano und Burano und dem pulsierenden Venedig ist dies eine sehr abwechslungsreiche Tour.

Alternativ und etwas ruhiger fahren Sie mit dem Hausboot entlang Italiens längstem Fluss, dem Po, durch den Nationalpark des Po Delta und erleben hier das einzigartige Naturschutzgebiet mit seiner vielfältigen Tierwelt mit Flamingos und Fischreiern.

Oder Sie schippern entlang des Po-Nebenflusses Brenta vorbei an herrschaftlichen venezianischen Villen des italienischen Adels bis ins wunderschöne und sehr alte Städtchen Padova (Padua), berühmt für ihre unzähligen Kirchen und Kunstschätze.

Venedig selbst wird über die Osterfeiertage natürlich von vielen Touristen besucht, die einen Kurzurlaub in der Stadt am Canale Grande verbringen und dabei die warme Frühlingssonne auf dem Markustplatz genießen möchten. An diesen katholischen Feiertagen stehen die vielen Kirchen für Besucher offen, Eintrittsgelder werden meist nicht erhoben, so dass sich diese Reisezeit sehr gut eignet, um die Stadt auch etwas abseits der Touristenströme kennenzulernen. Museen bleiben jedoch häufig über die Feiertage geschlossen. Zurück auf dem Hausboot lassen sich abends herrliche Sonnenuntergänge über der Lagune bestaunen.

Mehr Tourenvorschläge in der Venezianischen Lagune finden Sie unter http://www.schoene-hausboote.de/touren.php?region=g.

schoene-hausboote.de / Schöne-Reisen GmbH

schoene-hausboote.de / Schöne-Reisen GmbH
Die Reiseprofis für Ihren Hausbooturlaub

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorschoene-hausboote.de / Schöne-Reisen GmbH

Pressebildhausboot-bei-sonnenuntergang.jpg ©SCHÖNE-REISEN GmbH

SchlagworteHausboot mieten Hausbooturlaub Italien Venedig

Textlänge311 Wörter/ 2345 Zeichen

Ähnliche News

Bootsurlaub in Polen immer interessant und populär. Neue Boote in Masuren

Bootsurlaub in Polen in Masuren Northman 1200Bootsurlaub in Polen ist immer noch kostengünstig und erfreut sich großer Interesse. Die Boote, die man auf der Großen Masurischen Seenplatte mieten kann sind von bester Qualität und Ausstattung. »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen  «Noch bis in den Herbst hinein lockt das Kanton Waadt unter anderem auf eine Hängebrücke zwischen zwei Alpengipfeln in 3.000 Meter Höhe, in ein Bergwerk 600 Meter tief unter die Erde, auf einen Streifzug über das Winzerfest der Superlative in die 200 Jahre alte Weinkultur der Region oder mitten … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele