Reiseziele 01. Dezember 2011

Neue Schnellstraße auf der Halbinsel Samaná eröffnet

Die neue Schnellstraße „Boulevard del Atlántico“ verbindet  die Orte der Halbinsel Samaná miteinander

Die neue Schnellstraße „Boulevard del Atlántico“ verbindet die Orte der Halbinsel Samaná miteinander
© Fremdenverkehrsamt Dominikanische Republik

Besucher der Halbinsel Samaná dürfen sich freuen: Ab sofort gibt es eine schnelle und landschaftlich reizvolle Verbindung, die entlang der Küste die wichtigsten Orten miteinander verbindet.

Seit Oktober 2011 ist die neue Schnellstraße „Boulevard del Atlántico“ auf der Halbinsel Samaná im Nordosten der Dominikanischen Republik eröffnet. Sie verbindet die wichtigsten Orte der Halbinsel miteinander: Santa Bárbara de Samaná, Las Terrenas, El Limón und Las Galeras.
Besonders für Touristen ist die moderne Verbindung aufgrund ihrer besonderen landschaftlichen Schönheit – die Straße führt an der Atlantik-Küste entlang und bietet atemberaubende Ausblicke, unter anderem auf das Naturschutzgebiet Los Haitises – ein Anreiz mehr, das Hotel zu verlassen und die Dominikanische Republik hautnah zu erleben. Ob mit einem Mietwagen oder im Reisebus im Rahmen eines organisierten Ausfluges, die neue Straße garantiert eine schöne und komfortable Fahrt.
Die Bucht von Samaná wurde im Jahr 2009 vom „Club der schönsten Buchten der Welt“ in den Kreis der „schönsten Buchten der Welt gewählt“. Weißer Sand, Palmenhaine und kleine, der Bucht vorgelagerte, Inseln bieten Karibik-Traumurlaub par excellénce. Vom Hauptort Santa Bárbara de Samaná aus starten ganzjährig Auflugsboote zur „Bacardi-Insel“ Cayo Levantado und zum Nationalpark Los Haitises sowie von Januar bis März Ausflüge zur Buckelwal-Beobachtung.
Weitere Informationen: Fremdenverkehrsamt der Dominikanischen Republik, Hochstr. 54, 60313 Frankfurt, Telefon: +49-69-91397878, Fax: +49-69-283430, E-Mail: info@dominikanisches-fva.com oder auf http://www.godominicanrepublic.com bzw. www.godominicanrepublic.com/elearning/. Kostenloser Download für Bildmaterial im Media Room/Image Gallery (rechts unten auf der Homepage).

C & C Contact & Creation GmbH

C & C Contact & Creation GmbH
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Touristik / Tourismus

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorC & C Contact & Creation GmbH

Pressebild20121201_boulevard_de_atlantico_3.jpg ©Fremdenverkehrsamt Dominikanische Republik

SchlagworteBoulevard del Atlántico Dominikanische Republik Samana

Textlänge228 Wörter/ 1821 Zeichen

Ähnliche News

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten

Pressebild zu »Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten«Mia san mehr als Kur! Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten Nur 50 Kilometer, quasi vor den Toren Münchens entfernt, liegt die Stadt, in der sich fast alles um das Thema Gesundheit dreht. Und das nicht nur ausschließlich in … »Weiterlesen

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele