Reiseziele 18. Mai 2012

Neue 1000Seen Card erschienen - Erlebnisplaner macht Müritz und Mecklenburgische Seenplatte interaktiv erlebbar

Titelbild des Erlebnisplaners zur 1000Seencard 2012

Titelbild des Erlebnisplaners zur 1000Seencard 2012
© müritzonline - digitales Marketing

Neue 1000Seen Card erschienen
Erlebnisplaner macht Müritz und Mecklenburgische Seenplatte interaktiv erlebbar

In diesen Tagen ist die aktuelle Ausgabe der 1000SeenCard für die Urlaubssaison 2012 erschienen.

Der inzwischen weithin bekannte Informations- und Erlebnisplaner für die Müritz und die Mecklenburgische Seenplatte präsentiert sich in seiner diesjährigen Ausgabe in einem neuen und klar gestalteten Design. Mit Hilfe des übersichtlichen Erscheinungsbildes können sich Touristen leicht über mehr als 50 Angebote der Urlaubsregion informieren. Erstmals ist dies auch über die neue „müritzonline App“ möglich.

Neben etablierten Ausflugsempfehlungen wie dem Müritzeum in Waren, dem 3 Königinnen Palais in Mirow, der Scheune Bollewick oder dem Agroneum in Alt Schwerin enthält die diesjährige 1000SeenCard erstmals acht Vorschläge für Tagesausflüge durch das beliebte Land der 1000 Seen. Zu den 1000SeenCard-Routen gehören Ideen zum Wandern durch den Müritz-Nationalpark, Radtouren auf dem Müritz-Rundweg, Ausflüge mit den Schiffen der „Weissen Flotte Müritz“ und Anregungen für Fahrten mit den Regionallinien der „Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft“ (ODEG). Jeder Urlaubstag lässt sich mit dem Informations- und Erlebnisplaner einfach und abwechslungsreich gestalten.

Die 1000SeenCard berücksichtigt dabei auch die unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen. So empfiehlt der Reiseplaner für Familien beispielsweise eine Draisinenfahrt, eine Kanu-Tour oder den Kletterwald „Havelberge“, in dem unterschiedlich schwierige Parcours bestiegen werden können. Für jeden Urlauber besteht mit der 1000SeenCard die Möglichkeit, einen interessensgerechten und individuellen Urlaub zu verleben.

Besonders hilfreich dabei sind die 1000SeenCard-Boni. Der überwiegende Teil der Partner, die ihre Angebote in der 1000SeenCard haben veröffentlichen lassen, locken mit besonderen Rabatten oder anderen Vergünstigungen. Beispielsweise lassen sich mit der 1000SeenCard kostenlos GPS-Geräte für spezielle Wandertouren durch den Müritz-Nationalpark ausleihen.

Die 1000SeenCard gilt für zwei Erwachsene und drei Kinder. Sie ist gültig bis März 2013 und gegen eine Schutzgebühr von 5,00 Euro unter www.tausendseencard.de, bei Touristeninformationen und allen Angebotspartnern erhältlich.

Der Informations-und Erlebnisplaner erscheint jährlich und wird herausgegeben von müritzonline-digitales Marketing. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Gäste der Urlaubsdestination Müritz und Mecklenburgische Seenplatte einen umfassenden Service anzubieten. Dieser reicht von der Erstinformation über die Region über die Urlaubsvorbereitung mit Printplanern bis hin zur medialen Informationsrecherche vor Ort mittels Smartphones.

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Zwischen höchsten Gipfeln und tiefen Bergwerken – Mutproben, Weinkultur und Kinolegenden begegnen  «Noch bis in den Herbst hinein lockt das Kanton Waadt unter anderem auf eine Hängebrücke zwischen zwei Alpengipfeln in 3.000 Meter Höhe, in ein Bergwerk 600 Meter tief unter die Erde, auf einen Streifzug über das Winzerfest der Superlative in die 200 Jahre alte Weinkultur der Region oder mitten … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele