Reiseziele 21. Juli 2010

Museum Kurhaus Kleve, Ausstellung „Götz, Hoehme, Sonderborg - Arbeiten auf Papier“, 4.7.-24.10.2010

K.R.H. Sonderborg, Ohne Titel, 1989

K.R.H. Sonderborg, Ohne Titel, 1989
© Museum Kurhaus Kleve

Unter dem Titel „Götz, Hoehme, Sonderborg – Arbeiten auf Papier“ würdigt das Museum Kurhaus Kleve eine großzügige Schenkung, die es 2009 erhalten hat: über 100 Arbeiten auf Papier bedeutender deutscher Künstler des Informel aus den 1950er bis 1990er Jahren. Sie stammt aus der umfangreichen, im Rheinland beheimateten, Sammlung des Ehepaars Bongartz, dessen Schwerpunkt in der Kunst des Informel liegt. Im Focus der Ausstellung des Museum Kurhaus Kleve stehen jene Künstler, die in der Schenkung Bongartz die stärkste Präsenz haben: Karl Otto Götz, Gerhard Hoehme und K.R.H. Sonderborg. In ihrer aller Werk spielen Zeichnung und Druckgraphik eine zentrale Rolle.

Die Arbeiten von K.O. Götz (geb. in Aachen 1914), des wohl bedeutendsten noch lebenden Künstlers des deutschen Informel, bilden in der Schenkung den größten Block; er ist denn auch mit rund 30 seiner charakteristischen Lithographien aus dem Zeitraum 1966-1996 vertreten. Von Gerhard Hoehme (Greppin 1920-1989 Neuss-Selikum) werden seltene frühe Blätter zu sehen sein, und von K.R.H. Sonderborg (Sonderborg 1923-2008 Hamburg) werden sowohl Druckgraphiken als auch eine Reihe Tuschezeichnungen in großen Formaten gezeigt.

Museum Kurhaus Kleve

Museum Kurhaus Kleve
Ewald Mataré-Sammlung

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorMuseum Kurhaus Kleve

PressebildSonderborg_Ohne_Titel_1989.JPG ©Museum Kurhaus Kleve

SchlagworteInformelle Malerei

Textlänge169 Wörter/ 1206 Zeichen

Ähnliche News

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele