Reiseziele 14. Dezember 2011

Mit TT-Line in die Skigebiete nach Schweden

Schnee-Gaudi hoch im Norden

Skiurlaub mit Kindern in Schweden: Mit TT-Line in die beliebten Skigebiete Isaberg und Branäs.

- Wintersport in Schweden: bekannt bei den internationalen Ski-Profis, Geheimtipp für alle Ski-Fans
- Ausgezeichnete Wintersportbedingungen in Süd- und Mittelschweden
- Mit den TT-Line-Fähren (www.ttline.com) über die Ostsee nach Schweden

Hamburg/Travemünde, Dezember 2011 – In Schweden spricht man nicht über Schnee: Man hat ihn, in Hülle und Fülle. Schwedische Wintersportgebiete sind darum auch jährlich fest gebucht für Skilanglauf-Weltcups. Was Profis überzeugt, zieht natürlich auch Wintersporturlauber magisch an: 200 verschiedene Skigebiete, keine Schlangen an den Skiliften, hunderte Kilometer gespurte Loipe, dazu die unübertroffene schwedische Kinderfreundlichkeit mit Extrakursen, Extraliften, Kinderskirennen, Schatzsuche oder Shows.

Wer besonders bequem aus Deutschland nach Schweden fahren möchte, wählt die Fähre über die Ostsee. Ab Rostock oder Travemünde legen die TT-Line-Fähren (www.ttline.com) bis zu sieben Mal täglich in Richtung Trelleborg/Südschweden ab. Die ganze Ski-Ausrüstung rein in den Kofferraum, die Familie ins Auto und los. Mühsames Kofferschleppen, Gebühr für Übergepäck, Wartezeiten am Gepäckband, das gibt es hier nicht. Zu dem familienfreundlichen Tarif (http://www.ttline.com/de/Germany/Fahrplane--Preise/Preise/)von TT-Line überquert man die Ostsee zu fünft samt Pkw zum Beispiel auf der Peter Pan ab 104 Euro (einfache Fahrt) und erreicht Trelleborg tagsüber schon innerhalb von ca. 7,5 Stunden*. Von hier sind es zu dem nächsten Skigebiet Isaberg ca. 300 Kilometer.
http://www.isaberg.com/media/15260/9845_isaberg_vinter_2012_low_de.pdf

Wintervergnügen in Isaberg
Vor allem Kinder und Anfänger finden hier optimale Bedingungen zum ausgiebigen Üben wie leichte Hänge, einfache Lifte und eine dazugehörige Skischule. Zehn Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, acht Lifte, 18,5 Kilometer präparierte Langlaufloipen sowie eine lange Skisaison dank Beleuchtung der Pisten und Schneekanonen von Dezember bis März. Ein Feriendorf mit fünf verschiedenen Häuserkategorien bietet Übernachtungs¬möglichkeiten mit Selbstverpflegung oder Hotelservice. Ein weiteres Highlight ist das Eisangeln: Während im Winter in Deutschland die Angelruten bereits verstaut im Keller liegen, warten hier Barsche in den Seen rund um den Isaberg auf den richtigen Köder. Angelschein, Ausrüstung und Angelkarten können im Skiresort problemlos erworben werden.

Kinderschneeparadies Branäs
Das Skigebiet Branäs (http://www.branas.se/) liegt in Mittelschweden, circa neun Stunden von Trelleborg entfernt. Es wurde bereits mehrere Male zum besten Skigebiet für Familien ausgezeichnet. Hier werden Kinder kostenlos betreut und können an vielen Freizeitaktivitäten teilnehmen wie zum Beispiel den Bob-Führerschein auf einer mit Matratzen gepolsterten Minipiste machen. Wer beim Wintersport durch coole Sprünge glänzen möchte, übt die Saltos und Schrauben am besten im Fun- und Snowpark. Sollten die ersten Versuche nicht so klappen, sorgt hier ein riesiges Luftkissen für eine weiche Landung.

Für alle, die dann ausgepowert am Abend zum Beispiel im Ferienhaus das Kaminfeuer genießen, hat Schweden weitere Überraschungen für den nächsten Tag: Hundeschlittentouren, Schneescooter-Safaris oder Elcheschauen.

*Preisinformation:

Im Jahr 2012: Smart-Ticket für eine einfache Tagespassage, gültig für fünf Personen plus Pkw ab 80 Euro von Travemünde, ab 99 Euro von Rostock aus nach Schweden.

Buchung und Info:
TT-Line GmbH & Co. KG
Zum Hafenplatz 1, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. +49 4502 801 81
www.ttline.com

Pressekontakt:
Oldenburg Kommunikation, Steinhöft 5-7, 20459 Hamburg
Tel.: +49 40 881415990, info@oldenburg-kommunikation.de, www.oldenburg-kommunikation.de

Bilder:
www.ttline.com (Pfad: Presse / Bilddatenbank)

TT-Line verbindet Deutschland mit Schweden seit 1962. Mit rund 650.000 Fahrgästen und 350.000 Frachteinheiten pro Jahr ist die Reederei Marktführer im Passage- und Frachtverkehr zwischen den Ländern. Fähren drei unterschiedlicher Kategorien steuern von Travemünde und Rostock aus Trelleborg an. Vier der sechs Fähren der TT-Line sind mit diesel-elektrischem Antrieb ausgestattet und werden wegen ihres besonders umweltfreundlichen Schiffsbetriebs als Green Ships bezeichnet. Auf allen Schiffen kommt generell schwefelarmer Kraftstoff zum Einsatz. Die Schwefeldioxidemissionen der gesamten Flotte entsprechen aktuellen internationalen und EU-Anforderungen. Das Engagement von TT-Line für eine saubere Umwelt und effiziente Transportlösungen ist wiederholt ausgezeichnet worden. Mit dem neuen TT-Line-Konzept Hotel & Fähre können Passagiere die komfortable Fährreise auch mit günstigen Übernachtungen in über 200 Hotels in Schweden und Deutschland kombinieren.

###

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorOldenburg Kommunikation

Pressebild

SchlagworteFähre Ostsee Schnee Schweden Ski TT-Line Wintersport Winterurlaub

Textlänge599 Wörter/ 4923 Zeichen

Ähnliche News

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele