Reiseziele 27. August 2013

Mit einem Klick in die Dolomiten

Paternkofel und die Drei Zinnen

Paternkofel und die Drei Zinnen
© Mario Vidor

Zu Füßen bizarrer Gipfel
Wie wild und einzigartig die Dolomiten mit ihren unterschiedlichen Talschaften in den drei Regionen Südtirol, Trentino und Venetien sind und wie aufwendig die Organisation eines Urlaubs in den „schönsten Bergen der Welt“ (Reinhold Messner) sein kann, das weiß nur, wer schon einmal dort gewesen ist. Hilfreich und übersichtlich präsentieren sich diese drei Online-Quellen, wenn es um die Planung des nächsten Dolomiten-Urlaubs geht.

Eine für alle
Für Urlauber, die kompakte Informationen und Serviceleistungen schätzen, gibt es die alles zusammenfassende und provinzübergreifende Webseite dolomiti.it. Egal ob man die Drei Zinnen (Südtirol) mit Seil und Karabiner erobern, im Val di Zoldo (Venetien) Langlaufen oder den ladinischen Karneval im Fassatal (Trentino) besuchen möchte, hier beginnt der Urlaub entspannt und gut geplant von zu Hause aus. Wer einen Familien-, Wellness- oder Motorradurlaub plant oder sich einfach nur über die Einzigartigkeit dieser Bergkette informieren möchte, wird schnell fündig. Das Portal dolomiti.it bietet in deutscher Sprache umfassende touristische Informationen über die Dolomiten, deren Ortschaften, Brauchtum und Kultur. Darüber hinaus liefert die Seite strukturierte Infos über Reiserouten, Skigebiete, Sport, Natur, Kultur, Gastronomie und Veranstaltungen. Mit nur wenigen Klicks finden Interessierte eine passende Unterkunft und können gleich online beim Anbieter anfragen oder buchen.

Die schönsten Luxus-Hotels der Dolomiten
Eine weitere Reisehilfe ist die Seite dolomiticlass.it, die erstmals die exklusivsten Hotels in den Dolomiten und im unmittelbaren Umfeld für den anspruchsvollen Urlauber in Sachen Wellness, Sport und Kulinarik zusammenfasst. Auch hier gilt es, dem Besucher Regionen übergreifend eine Hilfestellung bei der Wahl der richtigen Unterkunft zu liefern. Vorgestellt werden 30 Vier- und Fünf-Sterne-Häuser, die sich durch Stil, Service und exklusive Leistungen auszeichnen.

Das Weltnaturerbe im Netz
Wer Hintergrundinfos zur Geologie, Flora und Fauna sucht, findet auf dolomitiunesco.it umfassende Informationen über die am 26. Juni 2009 zum Weltnaturerbe erklärten Bergkette.

„Virtueller Pionier“
David Pirrello, CEO von Dolomiti.it Srl, hat sich vor mehr als 15 Jahren Domains wie dolomiti.it, dolomiticlass.it, dolomitimeteo.it und sogar dolomitiunesco.it sichern lassen - lange bevor die UNESCO die Bergkette unter ihren Schutz gestellt hat. Mit knapp 20.000 Besuchern pro Tag, mehr als 2 Millionen abgerufenen Seiten pro Monat und insgesamt 7 Millionen Besuchern pro Jahr gehört dolomiti.it zu den wichtigsten unabhängigen Seiten im Einzugsgebiet der Dolomiten. Pirrello möchte die in Italien erworbene Stellung jetzt auch auf dem deutschsprachigen Markt ausbauen.

Surfen Sie rein in die Berge:
www.dolomiti.it
www.dolomiticlass.it
www.dolomitiunesco.it

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorNEO-COMM

Pressebildvidor_il_monte_paterno_m.2744_e_le_tre_cime_di_lavaredo_3003__.jpg ©Mario Vidor

SchlagworteAlpen Berge Dolomiten Hotels Italien Südtirol

Textlänge373 Wörter/ 2888 Zeichen

Ähnliche News

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele