Reiseziele 18. Dezember 2014

Mit dem Geländewagen nach Purnululu

Pressebild zu »Mit dem Geländewagen nach Purnululu «

Pressebild zu »Mit dem Geländewagen nach Purnululu «
© bfs / Karawane Reisen

Neue Kataloge „Australien 2015/16“ und „Neuseeland & Südsee 2015/16“
Die neuen Karawane Fernreisekataloge für Australien und Neuseeland & Südsee 2015/16 sind erschienen. Sie bieten in Individual- und Gruppenreisen gegliederte, von Reisespezialisten erstellte Erlebnispakete auf jeweils 240 Seiten. 

Programmhighlights
Zum neuen Angebot gehört eine Geländewagenreise durch Westaustralien namens „Off The Beaten Track“ für Selbstfahrer. Teile der Route führen abseits der üblichen Highway-Routen und sind dank eines 
programmierten GPS-Systems auch für Australien-Neulinge geeignet. Ein Höhepunkt ist die Fahrt in den Purnululu Nationalpark mit den charakteristischen Bungle Bungle Felsen, die sich wie Honigwaben über ein riesiges Gebiet erstrecken. Genächtigt wird auf typischen Outbackfarmen und in guten Safari-Camps. Weitere Besuchspunkte sind Ningaloo Reef und verschiedene Aboriginal Kulturzentren. Die 24 Tage 
Selbstfahrertour von Perth bis Darwin ist ab 4.420 Euro pro Person buchbar.

Die geführte Kleingruppenreise „Great Western Camping-Safari“ ist eine gute Alternative zur Mietwagen-
reise. „Keine andere Tour vereinigt so viele Kontraste und Erlebnisse in sich: Küste, Meer, Outback, Schluchten, Bushcamps und nette internationale Gruppen“, wie Australien-Spezialist Steffen Albrecht 
von Karawane Reisen sagt. Die 21 Tage Westaustralien-Tour wird 2015 an insgesamt 30 Terminen für 
2.835 Euro Person durchgeführt.

Auch in Neuseeland werden neue Touren angeboten. Individualreisende freuen sich auf eine Mietwagentour auf dem „Classic New Zealand Winetrail“. In 15 Tagen werden auf der Nord- und Südinsel die schönsten Weinbauregionen und einige der besten Weingüter des Landes besucht. Die Reise führt von Auckland bis Christchurch und kostet mit Mietwagen und vorgebuchten Unterkünften ab 2.518 Euro pro Person.
Bei der viertägigen Wanderung „Lake Waikaremoana Walk“ geht es zu Fuß rund um den Waikaremoana See im Te Urewera Nationalpark. Die Tour beginnt und endet in Rotorua auf Neuseelands Nordinsel und kostet 986 Euro.

In der Südsee kommen Inselfans auf Ihre Kosten und finden eine umfangreiche Auswahl an Inselkombinationen, Rundreisen, Kreuzfahrten, Hotels und Resorts. „Paradiesisches Inselhüpfen“ heißt eine neue Reise in Neukaledonien: eine abwechslungsreiche und sehr individuelle Art, um die Loyalty Islands und Ile de Pins per Mietwagen und Flug kennen zu lernen.

Das 8 Tage Programm ab und bis Noumea ist bei Karawane ab 1.970 Euro buchbar.
Die neuen Kataloge Australien 2015/16 und Neuseeland & Südsee 2015/16 sind gefüllt mit solchen 
ganz besonderen und einzigartigen Touren und sind bei Karawane Reisen unter Tel. 07141-2848-0, 
E-Mail info@karawane.de und www.karawane.de bestellbar.

Über Karawane Reisen
Der als „TOP-Reiseveranstalter“ zertifizierte Spezialist für erstklassige Erlebnis- und Individualreisen 
in mehr als 80 Ländern sorgt für unvergessliche Urlaubs-Momente. Das 28-köpfige Team entwirft 
entdeckungsreiche Touren, die auf individuelle Wünsche abgestimmt sind und einen sicheren Weg durch das Reiseland weisen. Die Mitarbeiter bieten persönliche Beratung, die nicht nur auf einer fundierten 
Ausbildung und Landeskenntnis basiert, sondern auf echter Leidenschaft für Land und Leute.

Text: bfs
Bilder: bfs / Karawane Reisen

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBeyond Five Stars

Pressebildaustraliendarwinbroomesavannah.jpg ©bfs / Karawane Reisen

SchlagworteAustralienkatalog Bfs Karawane Neuseelandkatatlog Südseekatalog

Textlänge435 Wörter/ 3387 Zeichen

Ähnliche News

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten

Pressebild zu »Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten«Mia san mehr als Kur! Bad Aibling, das älteste Moorbad Bayerns, hat noch viel mehr als nur die Kur zu bieten Nur 50 Kilometer, quasi vor den Toren Münchens entfernt, liegt die Stadt, in der sich fast alles um das Thema Gesundheit dreht. Und das nicht nur ausschließlich in … »Weiterlesen

Das letzte Abenteuer Europas - unberührte MTB-Trails in Kosovo und Albanien

Biketeam Radreisen organisiert MTB-Reisen in Albanien und KosovoFreiburg, 27.03.2019. Hier ticken die Uhren noch anders. Mountainbiken in Kosovo und Albanien heißt, eine Zeitreise in die Vergangenheit zu erleben. Naturpisten und kaum gefahrene Singletrails schlängeln sich durch eine ursprüngliche Umgebung und abwechslungsreiche Natur. In dieser Region bietet … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele