Reiseziele 17. September 2010

Mallorca aktiv: Entspannte Radtouren und Golfurlaub ab Herbst

Wenn die Herbstsonne lacht, lässt sich eine Radtour in der zauberhaften mallorquinischen Landschaft besonders entspannt genießen. Die angenehmen Herbstmonate gelten bei radsportbegeisterten Gästen und auch den Anhängern des Golfsports längst nicht mehr nur als Geheimtipp. So lockt die Lieblingsinsel der Deutschen ab Oktober mit mildem Klima, freien Straßen, Badetagen im Meer, Golfplätzen mit famoser Aussicht und günstigen Hotelpreisen. Das an der Playa de Palma gelegene 4-Sterne-Hotel Barcelo Pueblo Park ist ganzjährig geöffnet und bietet eine komfortable Radstation mit erstklassigen Mieträdern und einen Radlershop. Auch die Golfplätze Son Antem und Majoris sind von hier schnell zu erreichen. Besonders schön ist der ruhige Bummel am Abend an der nicht mehr überlaufenen Strandpromenade mit Blick auf die Bucht von Palma.
Beim Radreisespezialisten Mallorca Aktiv, der schon seit 17 Jahren für Radsportferien in vielen Ländern Europas steht, finden ambitionierte Rennfahrer ebenso ein passendes Angebot wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussradler. Auf Mallorca stehen acht Radsportstationen von der Playa de Palma bis Alcudia zur Wahl. Mallorca Aktiv bietet überwiegend Hotels der Vier- und Fünf-Sterne-Kategorie, Rundfahrten, geführte Touren, ausgearbeitete Routen-Vorschläge und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Schlagworte in Reiseziele