Reiseziele 03. November 2014

Madagaskar - Strandurlaub auf der Lemureninsel

Île aux Nattes, Madagaskar

Île aux Nattes, Madagaskar
© PRIORI Reisen

Die Insel Madagaskar liegt wie ein linker Fußabdruck vor der Küste Mosambiks im Indischen Ozean. Reisende interessieren sich in Madagaskar vor allem für die sagenhafte Landschaft mit den vielen endemischen Tier- und Pflanzenarten. Vor allem Naturbegeisterte zieht es auf die Große Insel.
Sage und Schreibe 4800 Kilometer Küste mit traumhaften Stränden säumen das Land – auch wenn nur wenige Stücke davon touristisch erschlossen und zugänglich sind, so hat Madagaskar doch zahlreiche Traumstrände und ist bestens geeignet für erholsame Tage am Meer.
Madagaskar bietet Reisenden viele Möglichkeiten für einen Urlaub mit Sonne und Strand. Auch nach einer Rundreise sei es ein guter Abschluss, noch einige Zeit an einem der madagassischen Strand zu entspannen, sagt Franz Stadelmann vom Reiseveranstalter PRIORI mit Sitz in Antananarivo, Basel und Berlin. Je nach Reiseroute und Jahreszeit kommen verschiedene Regionen für einen Strandurlaub in Frage. Ein Blick auf die Karte sagt dabei nicht immer viel aus – denn Madagaskars Infrastruktur ist oft schlecht und je nach Witterung sind viele der Küstenabschnitte nicht erreichbar. Teils ist der Strand auch touristisch nicht erschlossen und wird ausschließlich von Fischern genutzt, zum Baden sei es dann ungeeignet. Doch es lohne sich, Madagaskars Strände ausfindig zu machen und die tropische Küste im Indischen Ozean zu genießen, so Stadelmann. Einen Badeaufenthalt können Reisende auch mit Wassersportaktivitäten wie Schnorcheln oder Tauchen verbinden. Madagaskar bietet verschiedene Spots und einige professionelle Anbieter mit gutem Equipment.
Generell ist die Westküste Madagaskars zum Kanal von Mosambik ruhig und mit dem vorgelagerten Riff sehr gut zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen geeignet.
An der Ostküste Madagaskars ist die Strömung stark und die Wellen hoch. Das Riff ist hier nicht unmittelbar vor der Küste und diese Gegend daher weniger zum Baden geeignet. Nördlich von der Stadt Tamatave finden sich an der Ostküste einige Küsten-Orte mit schönen und badefreundlichen Stränden, und die vorgelagerten kleinen Inseln Sainte Marie und Ile aux Nattes bieten hervorragende Möglichkeiten für Strandurlaub und Tauch-Exkursionen. Auch der tropische madagassische Norden ist tropisch und mit weißen Sandstränden und tiefblauem Wasser ausgestattet. Nicht nur auf der bekannten Insel Nosy Bé lassen sich ein paar Strandtage einlegen.
PRIORI Reisen organisiert seit 1994 individuelle Reisen in Madagaskar. Das Team gibt gerne Informationen rund um Madagaskar und vermittelt auch empfehlenswerte Tauchschulen und Programme mit Strandurlaub. Weitere Informationen unter www.priori-reisen.de

PRIORI Reisen

PRIORI Reisen
Individuelle Reisen nach Madagaskar und in die Welt

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Das letzte Abenteuer Europas - unberührte MTB-Trails in Kosovo und Albanien

Biketeam Radreisen organisiert MTB-Reisen in Albanien und KosovoFreiburg, 27.03.2019. Hier ticken die Uhren noch anders. Mountainbiken in Kosovo und Albanien heißt, eine Zeitreise in die Vergangenheit zu erleben. Naturpisten und kaum gefahrene Singletrails schlängeln sich durch eine ursprüngliche Umgebung und abwechslungsreiche Natur. In dieser Region bietet … »Weiterlesen

Schiefer ist das Gestein des Jahrs 2019 - Blau-schwarzer Glimmer auf den Dächern von Bad Steben

Lotharheil: Manfred Teichmann betreibt das Schieferwerk mit seiner FamilieMit dem Gestein des Jahres 2019 aus der nahen Schiefergrube Lotharheil spiegelt die Therme Bad Steben ein authentisches Bild der Region. Nicht nur der Wellness-Dome ist einer Schieferhöhle nachempfunden. Jetzt zeigt sich auch der aktuell eröffnete Saunapavillon im Schieferkleid. Aus alter … »Weiterlesen

Fit von Kopf bis Fuß in Bad Waldsee - einziger Top-Kurort in Oberschwaben

Pressebild zu »Fit von Kopf bis Fuß in Bad Waldsee - einziger Top-Kurort in Oberschwaben«Die oberschwäbische Kurstadt darf als einziges oberschwäbisches Heilbad ab sofort das begehrte Focus-Siegel TOP-Kurort 2019 tragen. Fit von Kopf bis Fuß heißt das Versprechen von Hotels, Kliniken, Gastgebern und der Waldsee-Therme. Für Urlauber wie Kurgäste bedeutet dies: Gesundheit in … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele