Reiseziele 14. Januar 2014

Jersey mit positivem Start ins neue Jahr

Pressebild zu »Jersey mit positivem Start ins neue Jahr«

Pressebild zu »Jersey mit positivem Start ins neue Jahr«

Jersey mit positivem Start ins neue Jahr
Konstant steigende Besucherzahlen und größeres Flugangebot für 2014

Dass die kleine Kanalinsel Jersey bei deutschen Urlaubern beliebt ist, zeigen
die stetig steigenden Besucherzahlen aus Deutschland in den vergangenen Jahren. Auch im Jahr 2013 konnte Jersey einen Zuwachs von 2,3 Prozent bei Gästen aus Deutschland verzeichnen (Januar-Oktober). Damit ist Deutschland der
einzige konstante Wachstumsmarkt für die Kanalinsel.

Das steigende Interesse nach einem Urlaub auf Jersey führt 2014 abermals zu einer Kapazitätssteigerung beim Flugangebot ab Deutschland. Um insgesamt
elf Prozent steigern die Fluggesellschaften ihr Kontingent nach Jersey in diesem Jahr auf über 14.000 Sitzplätze.

Jersey wird 2014 von airberlin und Lufthansa zwischen dem
26. April und 25. Oktober wöchentlich samstags ab Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hannover, München und Stuttgart angeflogen mit guten Anschlussflügen ab Hamburg und Berlin.

Außerdem gibt es erstmals ab März 2014 mehrmals tägliche Flüge mit
easyJet von London-Gatwick nach Jersey – mit Anschlussflügen ab Hamburg, Berlin-Schönefeld, Köln, Düsseldorf und München.

Frankfurt, 14. Januar 2014
(JER 02/2014)

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorexpert PR & HWM Communications GmbH

Pressebildst._aubin_harbour_jersey.jpg

SchlagworteJersey Jersey Tourism Kanalinseln

Textlänge150 Wörter/ 1210 Zeichen

Ähnliche News

Schlagworte in Reiseziele