Reiseziele 20. Dezember 2012

Januar - April 2013: Die beste Zeit für Süd-Argentinien & die Islas Malvinas

Pressebild zu »Januar - April 2013: Die beste Zeit für Süd-Argentinien & die Islas Malvinas«

Pressebild zu »Januar - April 2013: Die beste Zeit für Süd-Argentinien & die Islas Malvinas«
© Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock / Kallpa Tour Operator

Erleben Sie ein faszinierendes Reiseland im warmen südlichen Sommer und probieren Sie die berühmten argentinischen Weine und Steaks zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Verfügbar sind z.B. folgende Touren und Bausteine:

7 Tage / 6 Nächte: Halbinsel Valdés & Feuerland
Die ca. 3600 km² große Peninsula Valdés ist ein Naturreservat und gehört zum UNESCO Welterbe. Auf der Halbinsel können Sie Seelöwen und See-Elefanten beobachten, bei Touren auf dem Wasser auch Wale und Pinguine je nach Jahreszeit. Auf dem Festland selbst sehen Sie vor allem Nandus und Guanakos. Ein wahres Tierparadies! Danach ein Abstecher nach Ushuaia zum Tierra del Fuego Nationalpark am Beagle-Kanal - das Tor zur Antarktis.

8 Tage / 7 Nächte: Golf in Buenos Aires & Patagonien
Zunächst geht es nach Buenos Aires. Neben vielen Sehenswürdigkeiten lernen Sie einige der besten Golfplätze der Umgebung kennen, z.B. den Olivos oder den Jockey GC bzw. spielen Golf at Nordelta (Jack Nicklaus Design – Austragungsort der 2012 Argentine Open). Dann Patagonien: Die „argentinische Schweiz" von San Carlos de Bariloche mit den hervorragenden Golfplätzen von Llao-Lao und Arelauquen - Golf an wunderschönen Seen und vor einer imposanten Andenkulisse.

8 Tage / 7 Nächte: Falklandinseln / Islas Malvinas
Die Falklandinseln / Islas Malvinas, ca. 500 km östlich von der patagonischen Küste sind wohl ein Paradies für abenteuerlustige Reisende. Die unglaubliche Natur der fast unberührten Inseln lädt Sie zu spektakulären Begegnungen ein. Sehen Sie Pinguine, Seelöwen, Wale und atemberaubende Flora und Fauna. Mit mehr Pinguinen als Menschen sind die Inseln noch ein Refugium fernab von den Touristenströmen, wo Mensch und Natur noch harmonisch zusammen leben.

Weitere Informationen bei Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock unter Tel. 040-57129651, per Email an js@insel-reisen.biz oder unter www.insel-reisen.biz.

Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock

Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock
Ihr Lotse auf den Reisewelten der Meere

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAuf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock

Pressebildlatingolf_patagonia.jpg ©Auf Kurs! Inselreisen Jürgen Stock / Kallpa Tour Operator

SchlagworteArgentinien Lateinamerika Patagonien Südamerika

Textlänge271 Wörter/ 1927 Zeichen

Ähnliche News

Schlagworte in Reiseziele