Reiseziele 19. Mai 2010

Fjord unter südlicher Sonne

Pressebild zu »Fjord unter südlicher Sonne«

Pressebild zu »Fjord unter südlicher Sonne«
© Wolfgang Sareiter - Sareiter Reisen

Gardasee: Traumbuchten und Bergabenteuer lassen die Seele jubeln

(ws). Die Saison beginnt mit der Aprilsonne, und wer von Norden kommt, atmet erst einmal tief durch. Denn atemberaubend schön - ein Fjord im Süden - funkelt und glitzert der Gardasee vor majestätischer Bergkulisse. Italiens größter Voralpensee liegt keine drei Stunden von Deutschland und ist doch eine andere Welt. Um die alten romantischen Ufer-Orte verbreiten Palmen, Zitronengärten und Olivenhaine ihr mediterranes Flair, und in gastlichen Stuben genießt man südliche Weine.

Sportler und Freizeitaktive freuen sich auf eine unvergleichliche Spielwiese. Zum Wandern und Biken laden leichte oder anspruchsvolle Touren ein, Felswände fordern die Kletterer heraus und beim Abstecher in die Bergdörfer üben selbst Autofahrer den Gipfelblick.

Vor allem aber gilt der See als Paradies für Wassersportler, und hervorragende Windverhältnisse lassen die Herzen von Kitesurfern, Seglern, Windsurfern oder Katamaran-Fans höher schlagen. Topadresse für eine gute Ausbildung ist die in einer Traumbucht bei Brenzone gelegene Station  Beekite. Ob Individualist oder Familie, hier hat jeder viel Spaß und macht die positive Erfahrung: Sporturlaub muss nicht teuer sein.

Der Italienspezialist Strada del Sole & Garda Tours  by Sareiter Reisen bietet Ferienwohnungen oder Hotels rund um den See an und berät individuell zu Sportangeboten.

Weitere Infos und Buchung unter: Tel.: 08022-6327,
Internet: www.sareiter.de  und www.gardatours.de 
oder  Gebührenfrei unter Tel.: 0800-632 7000

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorSareiter Reisen GmbH

PressebildDSCN0058.jpg ©Wolfgang Sareiter - Sareiter Reisen

SchlagworteGardasee Italien

Textlänge206 Wörter/ 1585 Zeichen

Ähnliche News

Fit von Kopf bis Fuß in Bad Waldsee - einziger Top-Kurort in Oberschwaben

Pressebild zu »Fit von Kopf bis Fuß in Bad Waldsee - einziger Top-Kurort in Oberschwaben«Die oberschwäbische Kurstadt darf als einziges oberschwäbisches Heilbad ab sofort das begehrte Focus-Siegel TOP-Kurort 2019 tragen. Fit von Kopf bis Fuß heißt das Versprechen von Hotels, Kliniken, Gastgebern und der Waldsee-Therme. Für Urlauber wie Kurgäste bedeutet dies: Gesundheit in … »Weiterlesen

Neue Rad- und Wandererlebnisse in der niederländischen Provinz Nordbrabant

Pressebild zu »Neue Rad- und Wandererlebnisse in der niederländischen Provinz Nordbrabant«Auf dem Fahrrad durchs Museum oder auf den Spuren Van Goghs Für Rad- und Wanderfreunde hält Nordbrabant im Süden der Niederlande so manche Überraschung bereit. Auf dem Fahrrad durchs Museum fahren oder durch Wasser »Weiterlesen

360° medien präsentiert umfangreiches Kalendersortiment für 2020

Pressebild zu »360° medien präsentiert umfangreiches Kalendersortiment für 2020«Mit insgesamt 39 Kalendern, ausgestattet mit traumhaften Fotos für attraktive Reiseziele, startet 360° medien mit einer mehr als verdoppelten Anzahl von Titeln in die Kalender-Saison 2020. »Weiterlesen

Schiefer ist das Gestein des Jahrs 2019 - Blau-schwarzer Glimmer auf den Dächern von Bad Steben

Lotharheil: Manfred Teichmann betreibt das Schieferwerk mit seiner FamilieMit dem Gestein des Jahres 2019 aus der nahen Schiefergrube Lotharheil spiegelt die Therme Bad Steben ein authentisches Bild der Region. Nicht nur der Wellness-Dome ist einer Schieferhöhle nachempfunden. Jetzt zeigt sich auch der aktuell eröffnete Saunapavillon im Schieferkleid. Aus alter … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele