Reiseziele 08. August 2013

Empfehlung des Gut Grubnow auf Rügen im Hotelführer „Kleine Refugien“ für charmante Unterkünfte zum Wohlfühlen

Pressebild zu »Empfehlung des Gut Grubnow auf Rügen im Hotelführer „Kleine Refugien“ für charmante Unterkünfte zum Wohlfühlen«

Pressebild zu »Empfehlung des Gut Grubnow auf Rügen im Hotelführer „Kleine Refugien“ für charmante Unterkünfte zum Wohlfühlen«
© Gut Grubnow GbR

Der in 2013 erschienene Reiseführer „Kleine Refugien – 160 charmante Unterkünfte zum Wohlfühlen“ von der Autorin Angela Stürzl empfiehlt das Gutshaus Grubnow und seine schönen Rügener Ferienwohnungen für zwei bis sechs Personen. In dem Reisführer heißt es: „Stil, Anspruch und Freude am Design sind heute längst nicht mehr auf große Geldbeutel beschränkt. Zu dieser Entdeckungsreise in diese Welt möchte ich Sie gerne einladen …“.

Das Gutshaus Grubnow wird im Reiseführer unter anderem mit den folgenden Zeilen als Geheimtipp auf Rügen für ruhesuchende Individualisten empfohlen: „Ein kleiner Bade- und Bootssteg führt hinab zum Wasser: Dort können Gästen schwimmen gehen und mit einem der beiden zur Verfügung stehenden Boote Segel- oder Ruder-Ausflüge unternehmen. Die im modernen Landhausstil eingerichteten Ferienwohnungen und die Remise sind alle großzügig geplant und mit neuester Technik ausgestattet.“

Weitere Details zum Gut Gubnow finden sich in dem Reiseführer „Kleine Refugien“ aus dem Ulrich Diehl Verlag, der im Buchhandel erhältlich ist und auf der Internetseite der Gut Grubnow Ferienwohnungen Rügen unter www.gut-grubnow.de.

Die Ferienwohnungen im Guthaus Grubnow – idyllisch direkt am Wasser gelegen im Norden Rügens - wurden in den letzten Jahren mehrfach von renommierten Reiseführern, Magazinen, Zeitungen und Veröffentlichungen empfohlen, zum Beispiel: ELLE, GEO Saison, COUCH Magazin, Süddeutsche Zeitung, Hamburger Abendblatt, Die Welt, Hotelführer Stilguide, Ostsee Zeitung, TravelScout24, Rügen Aktuell, dem Reisemagazin Sehnsucht Deutschland und vielen mehr.
In 2007 wurde das Gut Grubnow von dem führenden Reisemagazin GEO SAISON zu einem der schönen Unterkünfte an der Ostsee und auf Rügen ausgewählt.
Das Gutshaus Grubnow wurde in 2005 umfassend und stilvoll renoviert und erstrahlt seither im neuen Glanz. Das historische Haus, das in der Denkmalliste des Landkreises Rügen unter der Nummer 332 geführt wird, verfügt über acht schöne Ferienwohnungen für bis zu vier Personen und ein gemütliches Ferienhaus für bis zu sechs Personen. Für alle Gäste nutzbar sind ein schönes Kaminzimmer sowie eine Sauna. Die Anlage ist eingebunden in einen sehr schönen und großen Garten, der direkt am Lebbiner Bodden (Naturreservat) liegt und eine idyllische Aussicht auf die schönen Landschaften Nord-Rügens bietet. Ein Bade- / Bootssteg führt aus dem Garten ans Wasser: Dort können die Gäste schwimmen gehen oder mit einem der beiden Boote Segel- oder Ruder-Ausflüge auf dem schönen Lebbiner Bodden unternehmen. Weitere Details zum Gutshaus Grubnow und eine aktuelle Preisliste befinden sich auf der Internetseite des Gutshauses Grubnow unter: www.gut-grubnow.de.

Herr Manfred Schwacke
Grubnow 7
18569 Neuenkirchen auf Rügen
Internet: www.gut-grubnow.de

Über die Gut Grubnow GbR
Die Gut Grubnow GbR wurde in 2004 gegründet und erwarb im gleichen Jahr das Gutshaus Grubnow auf Rügen, das in 2005 renoviert und eröffnet wurde. Die Gebäude der Gut Grubnow GbR sind in der Denkmalliste des Landkreises Rügen verzeichnet. In dem Gutshaus werden ganzjährig 8 Ferienwohnungen und ein Ferienhaus vermietet. In den vergangenen Jahren wurde das Gut Grubnow u. a. aufgrund seiner idyllischen Lage mehrfach ausgezeichnet, u.a. von den Zeitschriften ELLE und GEO Saison sowie dem unabhängigen Hotelführer STILGUIDE.

F.  Floto

F. Floto
Grubnow GbR

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorF. Floto | Grubnow GbR

Pressebildgg_0.jpg ©Gut Grubnow GbR

SchlagworteCharmante Unterkünfte Hotelführer Kleine Refugien

Textlänge468 Wörter/ 3411 Zeichen

Ähnliche News

Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019

Pressebild zu »Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019«Bad Füssings Veranstaltungskalender 2019 Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen Bad Füssing – Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing … »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen - Stand Nr. A12

Uluru und AAT Kings Reisebus AAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 02. und 03. April 2019 in Friedrichshafen vertreten – Stand A12. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Die drei wichtigsten … »Weiterlesen

Bad Wimpfen – Kaiserpfalz am Neckar

Vergangenheit fühlen – Gegenwart genießen,  Die Stauferstadt Bad Wimpfen am Neckar, in der Näher von Heilbronn gelegenVergangenheit fühlen – Gegenwart genießen »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein

Pressebild zu »Neues vom Genferseegebiet: Im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein«Von März bis Oktober 2019 steht das Kanton Waadt ganz im Zeichen von Kultur, Blumen und Wein: ob Tulpenfest, Zirkus-Spektakel à la Charlie Chaplin, das nur einmal pro Generation veranstaltete Winzerfest in Vevey oder das legendäre Montreux Jazz Festival sowie das internationale Kultur-Event … »Weiterlesen

Bad Langensalza - Kur- und Rosenstadt

Pressebild zu »Bad Langensalza  - Kur- und Rosenstadt«Die Kur- und Rosenstadt vereint Kultur, Wellness und Natur. Die vielfältige Gartenlandschaft, die historische Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, das Solewasser und der nahegelegene Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ziehen jedes Jahr hunderttausende Gäste … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele