Reiseziele 22. März 2010

Die Via Bavarica Tyrolensis - mit dem Rad von München nach Tirol

Folgen Sie Adler und Löwe auf der Via Bavarica Tyrolensis

Folgen Sie Adler und Löwe auf der Via Bavarica Tyrolensis
© Stadt Land Luft

Planen Sie jetzt ihren Kurzurlaub mit dem Rad: dazu empfehlen wir die Via Bavarica Tyrolensis, der Fernradwanderweg führt von München über den Tegernsee und Achensee ins Inntal.

Bald beginnt die Radlsaison. Gönnen Sie sich eine landschaftlich reizvolle Tour in Bayern und Tirol. Der insgesamt 225 km lange Fernradwanderweg Via Bavarica Tyrolensis bietet Ihnen neben der Metropole München viele bezaubernde Landschaften: das Voralpenland, die Alpen, die Isar und tiefblaue Seen, die zum Baden einladen. Dazu kommen kleine Dörfer mit gemütlichen Biergärten.

Sie erradeln sich diese Traumlandschaft in 3 bis 5 Etappen; wir organisieren für Sie den Gepäcktransport und Ihre Unterkunft. Je nach Wunsch das Basis- oder das Komfortpaket. Sie erhalten von uns auch Ortspläne, Veranstaltungstipps und den zugehörigen Radwanderführer.

Sie möchten einen Ruhetag einlegen? Aber gerne, wir empfehlen Ihnen das sogar.

Allgemeine Informationen zum Radfernweg:
www.via-bavarica-tyrolensis.com

Information zur individuellen Radtour mit Gepäcktransport:
www.via-bavarica-tyrolensis.de

Kontakt:
Ulla Schneiders, info@stadt-land-luft.de oder 08041-4391001

Stadt Land Luft - aktive Freizeit gestalten

Stadt Land Luft - aktive Freizeit gestalten
zu Fuß, auf dem Wasser oder per Rad unterwegs

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Genießen Sie das Leben im Jagdhof – Ihr Aktivhotel in Südtirol

Familiäre Atmosphäre im Hotel in Latsch In diesem Hotel im Vinschgau machen Sie nicht einfach nur Urlaub, Sie werden ein Teil der Gastgeber-Familie – so fühlt es sich zumindest an, wenn man hier Urlaub macht. Die Gastgeber sind mit Herz und Seele vor Ort und kümmern sich um Ihr Wohlbefinden. … »Weiterlesen

Visit Kent & Partner auf dem RDA Group Travel Expo 2018 in Köln, Halle 9, Stand Nr. B 11

„RDA Profis“ - Stef Harlow, Therese Heslop und Alanna KiteStef Harlow von Leeds Castle & Gardens, Therese Heslop von der Canterbury Kathedrale, Joël Fauquette von Eurotunnel le Shuttle sowie Alanna Kite von Visit Kent sind am 03. und 04. Juli 2018 am Visit Kent Stand in der Halle 9, Nr. B 11 auf dem RDA Group Travel Expo 2018 in Köln anzutreffen. … »Weiterlesen

Riga exklusiv genießen mit WIN Touristic

Pressebild zu »Riga exklusiv genießen mit WIN Touristic «Marktredwitz/Fichtelgebirge: Die WIN Touristic hat ihr Portfolio an Zielregionen erweitert. Eine exklusive viertägige Städtereise nach Riga, in die Hauptstadt Lettlands, die „Perle des Baltikums“, bereichert ab sofort das vielfältige Kurzreisen-Angebot des Reisespezialisten für die … »Weiterlesen

Karneval in Rio: Reise zur Gewinnerparade 2019

Die Gewinnerparade des Karnevals in RioBrasilien-Spezialist RuppertBrasil hat für März 2019 eine 5-tägige Spezial-Reise zur Gewinner-Parade des Karnevals in Rio aufgelegt. Die Reise lässt sich verlängern und mit der Weinlese in Rio Grande do Sul verbinden. »Weiterlesen

AAT Kings auf der RDA Group Travel Expo 2018 in Köln - Halle 9, Stand G 01

Uluru und AAT Kings ReisebusAAT Kings – Australiens größter Busreiseveranstalter und Incoming-Spezialist, ist auf der RDA Group Travel Expo am 3. und 4. Juli 2018 in Köln vertreten – Halle 9, Stand G 01. Termine können unter sales@aatkings.de mit Herrn Georg Vollmer vereinbart werden. Neu in Köln dabei ist … »Weiterlesen

„Hever in Bloom“ & Sommerliche Ritterturniere in Hever Castle & Gardens (Kent, UK)

Hever Castle & Gardens RitterturnierIn diesem Jahr bietet Hever Castle & Gardens in der englischen Grafschaft Kent, dem Garten Englands, Bus- und Gruppenreiseveranstaltern viele besondere Events und Ausstellungen, die im Eintrittspreis inbegriffen sind, z. B. im Juni, Juli & August 2018: „Hever in Bloom“: 26. Juni – 2. Juli … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele